Trainerkarussell 2022/2023

Detti04

The Count
Das Verhalten der Vereinsspitze gegenueber Reis finde ich unfair. Bochum galt in der letzten Saison als Abstiegskandidat Nummer 1, hielt aber trotz eines recht schwachen Kaders die Liga. Aus diesem schwachen Kader wurden dann Spieler fuer Abloesesummen von 15 Mio verkauft, aber es wurde nur ein Zehntel dieser Summe fuer neue Leute ausgegeben. Was soll man da anderes erwarten, als wieder Abstiegskandidat Nummer 1 zu sein, und zwar mit Abstand?

Beim Spiel gegen Bochum hat Schalke seine bisher schwaechste Saisonleistung gezeigt. Haette Schalke nach der Fuehrung und vor allem nach der Pause nicht viel zu passiv gespieltt, dann haette Schalke Bochum recht leicht von der 1. bis zur 90. Minute dominieren und einen komplett ungefaehrdeten Sieg einfahren koennen. Zur Erinnerung: Schalke ist ein Aufsteiger, bei dem Bochums letztjaehriger Starstuermer auf der Bank sitzt. So schwach ist Bochums Kader.

Wenn das Spiel gegen Schalke repraesentativ fuer die Staerke von Bochums Kader ist, dann holt kein Trainer aus dem Kader den Klassenerhalt heraus. In dem Spiel stand gross und fett ABSTEIGER auf der Leistung der Bochumer Mannschaft.
 
Die Entscheidung Reis zu feuern halte ich für falsch. Bochum hatte ein Problem vor dem gegnerischen Tor. Und aus den vielen Ecken (8 gegenüber 3 für Schalke) hat Bochum nichts gemacht. Das ist das was man ihnen ankreiden kann. Bochum hat gerackert und gekämpft. Beispielsweise beim Ausgleichstor hat man gesehen wie recht leicht man Schalke ausspielen kann.
Mit T. Reis und weiter so wie beim Spiel gegen Schalke und sie hätten sich sicherlich für ihre Mühen belohnt und so manchen 3er eingefahren.

Für Schalke war das keine wirkliche Bewerbung.
 
Zuletzt bearbeitet:

delmember

Champions League Tippspiel-Sieger 2021/2022
Das Karussel scheint sich nach 4 sieglosen Bundesligaspielen zu öffnen. Die Mannschaft birgt für Nailsman eine hohe Hypothek und Brazzo wird auch schon ungeduldig.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Nagelsmann sitzt fest im Sattel - würde ich sagen. Aber Tuchel steht schon bereit :D

Ich hoffe mal, die Stuttgarter verlieren nicht die Nerven und feuern Matarazzo.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nr. ------- Trainer --------------- Verein --------------- Datum ------- Trainer neu ------ Datum
1.--- Domenico Tedesco -- Mateschitz Leipzig ----- 07.09.2022 ----- Marco Rose ------ 08.09.2022
2. -- Thomas Reis ---------- VfL Bochum ----------- 12.09.2022 ------ Heiko Butscher -- 12.09.2022
3. -- Heiko Butscher ------- VfL Bochum ----------- 22.09.2022 ------ Thomas Letsch --- 22.09.2022
 
Wie lange gebt ihr eigentlich Nagelsmann noch? Traut ihr ihm den Turaround zu? Oder ist Tuchel nur noch eine Frage der Zeit?
 

Rupert

Friends call me Loretta
Der bleibt.
Vorausgesetzt sie kriegen nicht in den nächsten Spielen wieder mehrmals auf'n Deckel.
Was gegen Pilsen vermeidbar sein sollte und gegen den BVB sollten die Herrn auf dem Platz ja genügend Motivation mitbringen um zumindest nicht zu verlieren.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Also die letzten beiden die es wagten im Herbst zu kriseln waren schnell weg.
Habe ich gar nicht mehr im Kopf. Den Kovac zerbröselte es nach der Klatsche gegen die SGE, das weiß ich noch.
Soweit ist es wohl noch nicht an der Säbenerstraße; gab ja auch noch kein 1:5. :D
Unentschieden oder gar verlieren gegen Pilsen, dann wird's hektisch in Untergiesing-Harlaching.
Verlieren gegen den BVB und dann raucht's erstmal.
 

fabsi1977

Theoretiker
Habe ich gar nicht mehr im Kopf. Den Kovac zerbröselte es nach der Klatsche gegen die SGE, das weiß ich noch.
Soweit ist es wohl noch nicht an der Säbenerstraße; gab ja auch noch kein 1:5. :D
Unentschieden oder gar verlieren gegen Pilsen, dann wird's hektisch in Untergiesing-Harlaching.
Verlieren gegen den BVB und dann raucht's erstmal.
Ancelotti musste nach ner 0:3 Niederlage gegen PSG gehen
 

Bobby_

#Kurz-Und-..Reduktionist
Wie lange gebt ihr eigentlich Nagelsmann noch? Traut ihr ihm den Turaround zu? Oder ist Tuchel nur noch eine Frage der Zeit?
...🙄
#...>>Sig4_oderHoffentlichAlsbaldVergangen..Diese(rAll-zuKommunika..Eitle)Persönlichkeit/TrainerMussNochReifen...!?
😒
#...>>B04-/BVB-Frist?
🤔


> Bayern-Job: Tuchel würde auf Geld verzichten

...🙄
#...VomVerbranntenFeuerwehr..Konzepttrainer_oderMittel-fristig(...MitsamtKompletterVorbereitung/...Planung)Gerne/...Lieber...!?
😏
#...>>Kurz-fristigToppmöller/...Torrent(...+Alonso)?
🤔


> Pochettino-Deal droht zu platzen – Nizza hat Plan B

...🙄
#...ZeichenErhalten(...>>EinstAuchBeimFCBGerüchtet.)?
#...>>MitDemichelisAlsCo?
🤔


---

#...SchönesWE(...BisDenn)...!
🙂



 

fabsi1977

Theoretiker
Wie lange gebt ihr eigentlich Nagelsmann noch? Traut ihr ihm den Turaround zu? Oder ist Tuchel nur noch eine Frage der Zeit?
Das ist für Nagelsmann tatsächlich ein Problem, dass Tuchel frei ist. Weil das ständig immer wieder so nebenbei erwähnt wird seitens der Medien. Egal ob da überhaupt was dran ist oder nicht. Man hat den Tuchel ja schon nach der Entlassung bei den Bayern dorthin geschrieben.
 
Das ist für Nagelsmann tatsächlich ein Problem, dass Tuchel frei ist. Weil das ständig immer wieder so nebenbei erwähnt wird seitens der Medien. Egal ob da überhaupt was dran ist oder nicht. Man hat den Tuchel ja schon nach der Entlassung bei den Bayern dorthin geschrieben.
Jain. Es jetzt allein auf die Medien zu schieben, finde ich einseitig. Nagelsmann setzt ja durchaus selbst Angriffspunkte für diese, indem der Südstern unter ihm nicht so performt wie zuvor. Letzte Saison hat er das schwächste Ergebnis der letzten zehn Meisterschaftsjahre eingefahren und über den Standard (also die Meisterschale) hinaus nichts geholt. Und diese Saison den historisch schwächsten Start seit... ähm, wieviel noch mal... 20 Jahren(?) geholt. Es waren doch 20, oder?
Dazu kommt, dass es in der Mannschaft ordentlich rumoren soll. Wie stark und bei wem genau, darüber müssen wir sicherlich nicht spekulieren. Aber ich würde es jetzt auch nicht einfach abtun. Diese Verbindung mit seiner neuen Flamme, die ausgerechnet die Bild-Reporterin ist, die schon seit 'ner ganzen Weile ziemlich gut über den Südstern informiert zu sein scheint, hat einfach Gschmäckle.
 
Kämpferisch und spielerisch überzeugen die Bayern. Es sieht aber so aus, als ob selbst die Bayern ohne einen guten Mittelstürmer nicht auskommen. Den zu besorgen fällt aber in Brazzos Aufgabenbereich.
Wenn es in der Mannschaft tatsächlich rumoren sollte, sind die Tage von Nagelsmann trotzdem bald gezählt.
 
Wenn sich wirklich schon Teile der Mannschaft beschwert haben, dann wackelt sein Stuhl schon ein wenig.
Sollte das wirklich so sein könnte Nagelsmann diesen Teil der Mannschaft verlieren. Beispiel - als Tedesco die französisch sprechenden Spieler der Schalker Mannschaft verlor. Diese 3 oder 4 Spieler stänkerten in der Kabine gegen die Vorgaben des Trainers. Das ging so lange bis ein großer Teil der Mannschaft den Vorgaben des Trainers nicht mehr folgte. So ging es immer weiter bergab.

Also zumindest habe ich es so beizeiten gelesen....
So könnte es auch den Bayern ergehen. Wenn man da nicht einschreitet. Ich denke Kahn und Co. werden es richten.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Sollte das wirklich so sein könnte Nagelsmann diesen Teil der Mannschaft verlieren. Beispiel - als Tedesco die französisch sprechenden Spieler der Schalker Mannschaft verlor. Diese 3 oder 4 Spieler stänkerten in der Kabine gegen die Vorgaben des Trainers. Das ging so lange bis ein großer Teil der Mannschaft den Vorgaben des Trainers nicht mehr folgte. So ging es immer weiter bergab.

Also zumindest habe ich es so beizeiten gelesen....
So könnte es auch den Bayern ergehen. Wenn man da nicht einschreitet. Ich denke Kahn und Co. werden es richten.

Wäre nicht der erste Trainer, den die Mannschaft des FCB cancelt.
 
Oben