Tour de France 2017...

fabsi1977

Theoretiker
11 Mio kostet der Spaß btw, bringt aber laut einem Gutachten der Stadt allein der Gastronomie einen Umsatz von 57 Mio. Vorhin im D Radio gehört.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Wenn Rupert kommt, isses inner Gastronomie gleich 'n Hunnie mehr.

Ich finde, dass bei einer Kommune, die neulich noch schuldenfrei war, eine solche Werbemaßnahme mit umme 10 Millionen Kröten in einer ggf. sogar immateriellen Kosten-Nutzen-Kalkulation drinhängen sollte.
 

André

Admin
Die sollten mal hier in der Eifel fahren. Hier gibt´s sogar Berge und 150 Meter tiefe Schlaglöcher, das wäre mal anspruchsvoll. ;)
 

fabsi1977

Theoretiker
quasi on top

Gerade mal geschaut, der Gesamtetat für D'dorf beträgt so rund 2,6 Mrd €, allein für die gesamte Sportförderung gibt man ca. 40 Mio € aus, das sind die Daten aus 2015. Auch wenn natürlich diese 11 Mio an anderer Stelle auch gut aufgehoben wären ist das durchaus darstellbar.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Muahaha, herrlich "grosse Chance für die Sportnation Deutschland", "Meilenstein", etc. all das kann man jetzt lesen und hören. :D
Nur nicht, dass da eine der Sportarten umworben wird, wo Betrug und gefährliche Körperverletzung an der Tagesordnung und fest im System verankert sind.
 
Oben