Torwartsituation

Wer soll die deutsche Nr. 1 sein?


  • Umfrageteilnehmer
    147
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Vielleicht 3 Torhüter.

Aber ich meine auch das Löw mehrere Spieler nominiert zu WM Quali Spielen oder Testspielen.

Um zu entscheiden wenn er dann zur WM 2010 mitnimmt.
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Ich glaube, dass es eventuell unter Umständen ganz wahrscheinlich gut sein wird, dass der Kader gerechter aufgeteilt wird von Herr Löw. Die Hälfte Torhüter, den Rest Feldspieler.

:vogel:

;) :zahnluec:

(sorry, aber....)
 
Zitat von Holgy:
Also eine Chance für Wiese als Nummer 2 hinter Adler? Oder welche 2 hat unser Kompetenzteam im Sinn?

Naja ich würde eher sagen Enke und Adler nominiert Löw das sagt auch mein Gefühl.

Löw macht sich sogar Sorgen um Wiese weil er denkt das 14 Kilo zu viel sind, da hat Wiese so viel abgenommen, er wog damals 100 Kilo. :suspekt:

Und jetzt wiegt er 86 Kilo.

Und er hofft nicht das das dann an kein Substanzverlust führt. :gruebel:

Und Kahn sagt das es diesmal wirklich sehr eng ist, er sieht aber Rene Adler hauchdünn vorne, er genießt das Vertrauen der Verantwortlichen.

Und Robert Enke und Tim Wiese sieht er auf geicher Höhe.

Und dann sagt das man Manuel Neuer nicht vergessen soll.

Komisch das er aber über Michael Rensing seinen Nachfolger im Bayern Tor nichts sagst, er lobte ja Rensing oder sprach Positiv über ihn in der Winterpause , das Rensing sich verbessert hat.

Aber es hat schon Gewicht und Bedeutung das was Kahn sagt, ich meine er hat ja eigentlich viel Erfahrung als Torwart .
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja Enke hat gegen AC Miland doch gestern sein erstes Spiel gemacht.

Aber Hannover96 hat verloren, was ich auch gedacht hätte. :rolleyes:

Und bei den 3 Tor was Enke reinbekommen hat sah er nicht gut aus.

Und Adler hat ein sehr gutes Spiel gegen Koblenz gemacht, auch wenn es Koblenz nur ist.

Er hat sein Tor richtig gut verteidigt und kein Ggeentor bekommen. :top:

Die haben auch gestern gespielt. Und haben 1 : 0 gewonnen.

Habe eigentlich 4 : 0 gegen Koblenz mir erhofft aber egal.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DavidG

Guest
Und Adler hat ein sehr gutes Spiel gegen Koblenz gemacht, auch wenn es Koblenz nur ist.

Er hat sein Tor richtig gut verteidigt und kein Ggeentor bekommen. :top:

Die haben auch gestern gespielt. Und haben 1 : 0 gewonnen.

Habe eigentlich 4 : 0 gegen Koblenz mir erhofft aber egal.

Koblenz! Der schlafende Riese! Spätestens in zwei Jahren wird die TuS an der Spitze Europas stehen, wie mehrere Fußballexperten erwarten.
 
Zitat von Holgy:
mal sehen, ob enke da schon bei 100% ist. denn nach der EM-Erfahrung wird Löw wohl nie wieder spieler mitnehmen, die nicht zu 100% fit sind.

Das denke ich auch, und Enke hatte gegen AC Mailand keine 100 % Leistung, kann auch gut möglich sein das Löw Adler und Wiese nominiert, weil Enke erst kürzlich solange verletzt war und erstmal paar Spiele absolvieren muss, bevor er wieder ein Länderspiel macht . :gruebel:
 
D

DavidG

Guest
Der schlafende Riese ? :suspekt:

Unwahrscheinlich das es passiert.

Haben aber eine gute Abwehr sonst hätten doch Helmes und Qo. , noch mehr Tore erzielt. :zahnluec:

Meintest du nicht mal du verstehst Ironie sehr gut?

:lachweg::lachweg::lachweg:


Ich kann nicht mehr vor lachen :lachweg::lachweg::lachweg:

- Beleidigung entfernt -
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Das denke ich auch, und Enke hatte gegen AC Mailand keine 100 % Leistung, kann auch gut möglich sein das Löw Adler und Wiese nominiert, weil Enke erst kürzlich solange verletzt war und erstmal paar Spiele absolvieren muss, bevor er wieder ein Länderspiel macht . :gruebel:
Auf jeden Fall ist es ein Freundschaftspiel , und löw kann Adler und Wiese mehr probieren.​
 
Zitat von olikahn:
Auf jeden Fall ist es ein Freundschaftspiel , und löw kann Adler und Wiese mehr probieren.

Genau das denke ich auch, aber mein Gefühl sagt mir das er Enke und Adler nominiert, obwohl Enke über 3 Monate lang verletzt war. :rolleyes:

Also wäre es gerecht Adler und Wiese zum Norwegen Spiel zu nominieren.
 
Zitat von NK+F:
Wiese ist ein Pfeife.
Wieso sollte er Wiese Adler vorziehen?
Macht für mich keinen Sinn.
Wiese dient eh nur als Puffer zu Neuer.

Ich will ja auch nicht das man Wiese Adler vorzieht, das habe ich auch nicht gemeint. :zahnluec:

Nur Enke war über 3 monate verletzt und hatte erst gestern sein erstes spiel wieder.

Von daher.

Aber Löw kann zum Spiel gegen Norwegen Enke und Adler nominieren, aber dann Adler Enke vorziehen und Adler ins Tor stellen. :D
 
Adler hat aber auch schon viel erlebt und er ist erst 24 Jahre geworden.
Hat aber schon eine unangenehme Schulterverletzung erlitten.
Und geht raus in den Kampf hinein, um sich den Ball zu schnappen oder weg zu fausten.

Mit 24 jungen Jahren hat Adler noch eine ganze Fussballkarriere vor sich, und kann noch einer der größten Torhüter der Welt werden. ;)

Wenn er sich bitte bitte nicht ernsthaft verletzt, dafür bete ich zu Gott, er soll sich nicht verletzten.

Das ist das schlimmste für Spieler das sich sich verletzten und dann vielleicht Monate lang oder jahre lang oder überhaupt nicht mehr spielen können, sowas wünsche ich einfach keinen nicht mal den Feind.

Haben es ja bei Ibisevic gesehen, der jetzt 5- 6 Monate ausfällt.

Aber zu Rensing wenn der jetzt eine gute Rückrunde spielt, und ein sicherer Rückhalt für die Mannschaft wird, wird auch auch bestimmt zur Nationalmannschaft berufen. :floet:

Gebe es nur ungern zu aber Rensing hat sich wirklich verbessert, auch wenn er noch Fehlerchen macht, aber die macht jeder mal. :hammer2:
 
Zuletzt bearbeitet:

NK+F

Fleisch.
weil wiese mehr erfahrung hat. der hat schon sachen durchgemacht, die stehen adler erst noch bevor. und ob er die ausgerechnet in pflichtspielen der NM sammeln sollte, ist eben die große frage.

Wiese hat keine ernsthafte Chance in der NM.
Der dient, wie schon geschrieben, nur als Puffer zu Neuer.
 

Rupert

Friends call me Loretta
So berechtigt dieses "Konkurrenzkampfprinzip" auch in manchen Situationen sein mag, so lumpig halte ich es bei der Torhütersituation.
Die genannten Jungs können doch alle ihren Job ausserordentlich gut.
Da heisst es eine Entscheidung treffen und die dann auch durchziehen. Soll denn alle 2, 3 Spiele der Keeper ausgetauscht werden, bloß weil der im letzten Bundesligaspiel gegen Cottbus beim Rauslaufen getunnelt wurde und sein Konkurrent aus 2m Entfernung angeschossen wurde und gerade noch die Fingerspitzen im Reflex an den Ball brachte?
 

Rupert

Friends call me Loretta
ich finde auch, 3 gute Leute reichen jedenfalls aus für den Konkurrenzkampf:
Adler, der gute Nachwuchsmann,
Enke, der Könner
Wiese, der Mann mit internationaler Erfahrung
(...)

Hähä, Namen habe ich extra nicht genannt um dem vorzubeugen, was jetzt gleich kommt:
- Neuer ist auch super talentiert, mehr noch wie der Adler
- Rensing, wo ist Rensing? Der wird noch so stark.
- Lehmann darf man niemals abschreiben.
- König ist der Maier Sepp.
- Buffon gehört eingebürgert.
 
Zitat von Rubert:
Hähä, Namen habe ich extra nicht genannt um dem vorzubeugen, was jetzt gleich kommt:
- Neuer ist auch super talentiert, mehr noch wie der Adler
- Rensing, wo ist Rensing? Der wird noch so stark.
- Lehmann darf man niemals abschreiben.
- König ist der Maier Sepp.
- Buffon gehört eingebürgert.

Sorry aber da muss ich einspruch erheben. ;)

Neuer soll talentierter als Adler sein ? Wo hast du das denn her ?! :lachweg:

Das glaubst du doch wohl selbst nicht ? Adler ist um weiten talentierter als Neuer, womit ich nicht sagen will das Neuer kein guter Torhüter ist.

Und Rensing wird wahrscheinlich wirklich ''vielleicht'' die Nr.4 dann sein, wie man schon sagte wenn sich einer dann verletzt das Rensing nachrücken kann. :huhu:

Ich denke ihr wisst schon meine Meinung

Nr.1 Rene Adler nach wie vor. :top:

Nr.2 Enke

Nr.3 Neuer

und als Nr.4 Rensing dann, der hat auch internationale Erfahrung wie der Wiese, wenn es einen aufgefallen ist. ;)
 

Rupert

Friends call me Loretta
Sorry aber da muss ich einspruch erheben. ;)

Neuer soll talentierter als Adler sein ? Wo hast du das denn her ?! :lachweg:

Das glaubst du doch wohl selbst nicht ? Adler ist um weiten talentierter als Neuer, womit ich nicht sagen will das Neuer kein guter Torhüter ist.

Und Rensing wird wahrscheinlich wirklich ''vielleicht'' die Nr.4 dann sein, wie man schon sagte wenn sich einer dann verletzt das Rensing nachrücken kann. :huhu:

Ich denke ihr wisst schon meine Meinung

Nr.1 Rene Adler nach wie vor. :top:

Nr.2 Enke

Nr.3 Neuer

und als Nr.4 Rensing dann, der hat auch internationale Erfahrung wie der Wiese, wenn es einen aufgefallen ist. ;)

Wie klar war das denn?! :D

Nur so zum Nachdenken:
Ich kann nix dafür, wenn Du nicht verstehst was ernst und was nicht ernst geschrieben wurde.

PS: Wie macht sich der Lukas nun eigentlich mit Narrenkappe auf'm Kopp?
 
Und es soll user gegeben haben, die der "löw-Threads" überdrüssig waren. Aber das hier topt alles je dagewesene. Ein Kaugummi, der sich schon in seine Bestandteile auflöst so wurde er malträtiert! Man traut sich gar nicht mehr in den thread rein! GÄHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHNNN
 
Zuletzt bearbeitet:
Zitat von Rubert:
- Lehmann darf man niemals abschreiben.
- König ist der Maier Sepp.
- Buffon gehört eingebürgert.

Das war ein Scherz von dir.

Aber im Ernst jetzt es kann doch deine gute Meinung sein, das für dich Neuer talentierter als Adler ist.

Und Buffon hat die italienische Staatsbürgerschaft.

Lehmann ist zurück getreten von sich, wollte als Abschied aber das England Spiel, hat es aber nicht bekommen, was auch gut so war.

Bei Kahn war das was anderes, der war einer der besten Torhüter der welt.

Und wenn Lehmann ein Abschiedsspiel fordert, dann wird jeder eins irgendwann auch fordern der aufhören will z.b.s Ballack. :rolleyes:

Und du weisst doch nicht ob Rensing auch mal in die NM berufen wird, wenn der jetzt eine ordentliche gute Rückrunde spielt, und wenn Bayern auch noch Meister wird, und wenn Bayern in der CL weit kommen.

Dann hat ausnahmsweise Rensing verdient Torhüter Nr.4 zu sein oder Nr.3 sogar.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben