Tito Vilanova erneut an Krebs erkrankt

André

Admin
Das ist schon wirklich scheiße. Kann man nur die Daumen drücken, dass er schnell wieder fit wird und den Krebs besiegt.
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Wie geschrieben wird,fällt er ca. 6 Wochen aus,aber man sollte lieber 2-3 Monate dranhängen,um sicher zu sein.
 
Wow...das ist traurig. Besonders wenn man die Beiträge und Artikel von vor 1 Jahr liest wo alle noch davon ausgehen, dass er bestimmt geheilt wird.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Ohrspeicheldrüsenkrebs - ich habe mal nachgeschaut. Offen gestanden, habe ich davon vorher noch nie etwas gehört, aber man spricht von recht hoher Rezidivität.

Armer Kerl, viel zu jung.
 
War auch geschockt und verwundert und nochmal recherchiert. Offenbar doch eine weitaus tückischere Krankheit, als der Name es verrät.
 
Ich mag den FC Barcelona nicht, aber bei diesen Tragödien tritt der Fußball in den Hintergrund... Hut ab vor Tito Vilanova wie er immer mit dieser heimtückischen Krankheit umgegangen ist und möge er nun im Frieden ruhen.
 
Man liest jetzt viel vom Genie eines Tito V. War das so, ich habe ihn nur als Co von Guordiola wahrgenommen oder war er mehr als das, vielleicht das Hirn hinter Gurdiola?
 
Gott sei Dank kann man auch zur Menschlichkeit zurückkehren. Es wäre toll wenn man Krebs irgendwann mal wirklich heilen könnte, wobei es natürlich viele Fortschritte gibt.

Leider ist bei Tito Vilanova eine besonders heimtückische Krankheit gewesen. Da hat er doppelt Pech gehabt.
 
Oben