Thurk wechselt zum FC Augsburg!

D

DavidG

Guest
Thurk wechselt zum FC Augsburg
Der FC Augsburg vermeldet einen weiteren Neuzugang. Von Eintracht Frankfurt wechselt Stürmer Michael Thurk mit sofortiger Wirkung in die Fuggerstadt.


Er erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010.

"Ich bin sehr glücklich, dass der Wechsel geklappt hat und freue mich auf die Aufgabe beim FCA. Der Club hat eine sehr gute Perspektive", so der 31-Jährige.

"Es ist toll, dass dieser Transfer so kurzfristig über die Bühne ging. Unser Dank gilt Eintracht Frankfurt und hier besonders Herrn Bruchhagen sowie dem Spieler, denn nur durch die Bereitschaft von Zugeständnissen auf beiden Seiten war diese Verpflichtung für uns möglich", so FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig.

Torreiche Karriere

Thurk bestritt bislang für den 1. FSV Mainz 05 und Eintracht Frankfurt 81 Erstliga-Spiele (22 Tore), in 147 Zweitliga-Spielen für den 1. FSV Mainz 05 und Energie Cottbus gelangen ihm 45 Tore.

Für Eintracht Frankfurt erzielte er außerdem in fünf UEFA-Cup-Spielen drei Treffer. Über die Konditionen des Transfers wurde Stillschweigen verabredet.

Quelle: Bundesliga.de
___________________________________________________
Der "perfekte" abstieg eines Stürmers. Erst bei Mainz gut gespielt, dann nach Frankfurt gegangen, dort kaum was gerissen, und jetzt ab in die zweite Liga gegen den Abstieg spielen ....

:auslach:
 
Der hätte damals in Mainz bleiben sollen und gar nicht erst zu Kotzbus wechseln sollen. Seitdem hat er nicht mehr in seine alte Topform zurückgefunden selbst nicht, als er sich dort wieder freikaufte um nach Mainz zurück zu kehren. In Frankfurt hat er auch nie richtig überzeugt. Bin ja mal gespannt, ob er Augsburg wirklich weiter helfen kann. So recht dran glauben tu ich ja nicht wirklich.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Der hätte damals in Mainz bleiben sollen und gar nicht erst zu Kotzbus wechseln sollen. Seitdem hat er nicht mehr in seine alte Topform zurückgefunden selbst nicht, als er sich dort wieder freikaufte um nach Mainz zurück zu kehren. In Frankfurt hat er auch nie richtig überzeugt. Bin ja mal gespannt, ob er Augsburg wirklich weiter helfen kann. So recht dran glauben tu ich ja nicht wirklich.

Er war doch nie in Kotzbus (Ja ich finde die auch kotzig):DEr ist von Mainz direkt zu uns.
 
Er war doch nie in Kotzbus (Ja ich finde die auch kotzig):DEr ist von Mainz direkt zu uns.


Er hat damals inner Winterpause bei Mainz inner 2 Liga bei Cottbus unterschreiben, weils bei denen eher nach Aufstieg aussah. Die haben den jedoch verspielt und Mainz stieg auf. So musste der gute Thurk trotz seines enormen verdienstes am Aufstieg der Mainzer inner 2 Liga bleiben und bei Cottbus spielen. :D Da wurde er aber nie glücklich und hat sich ausm Vertrag mit der eigenen Kohle rausgekauft und ging zurück nach Mainz. Dort spielte er dann 1 Saison oder so und wechselte dann zu Euch nach Frankfurt. ;)
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Er hat damals inner Winterpause bei Mainz inner 2 Liga bei Cottbus unterschreiben, weils bei denen eher nach Aufstieg aussah. Die haben den jedoch verspielt und Mainz stieg auf. So musste der gute Thurk trotz seines enormen verdienstes am Aufstieg der Mainzer inner 2 Liga bleiben und bei Cottbus spielen. :D Da wurde er aber nie glücklich und hat sich ausm Vertrag mit der eigenen Kohle rausgekauft und ging zurück nach Mainz. Dort spielte er dann 1 Saison oder so und wechselte dann zu Euch nach Frankfurt. ;)

Asoooo..... also soen Fall Zidan
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Hut ab Herr Thurk, das nenne ich mal eine neue sportliche Herausforderung! :auslach:
Mehr Einsätze sollte es in Augsburg wohl geben…
 

powerhead

Pfälzer
Der hätte damals in Mainz bleiben sollen und gar nicht erst zu Kotzbus wechseln sollen. Seitdem hat er nicht mehr in seine alte Topform zurückgefunden selbst nicht, als er sich dort wieder freikaufte um nach Mainz zurück zu kehren. In Frankfurt hat er auch nie richtig überzeugt. Bin ja mal gespannt, ob er Augsburg wirklich weiter helfen kann. So recht dran glauben tu ich ja nicht wirklich.

Kann man so nicht sagen , er schoss in der Saison 05/06 12 Tore für die 05er in der BuLi , gemessen an Toren seine beste Saison in Mainz .
Die Wechsel hin und her und wieder hin dürften in erster Linie auf dem Mist seines Beraters - dem schwarzem Abt - Gerster gewachsen sein , der einen sehr grossen Einfluss auf ihn hat . Und Gerster verdient ja bei jedem - und sei er noch so blöde - Wechsel mit.
Thurk hat sich nie mit eigener Kohle freigekauft , ursprünglich sollte er 65.000 € mit zahlen , die 05er haben ihm aber diesen Anteil erlassen.
Galt er früher als "Held" in Mainz hat sich das zum "Depp der Fussball-Nation" gewandelt .
Seinen Wechsel nach Augsburg hat eigentlich Funkel ins Rollen gebracht , der Thurk letzte Woche mitteilte das er keine Rolle mehr im Kader der SGE spielen werde .
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Kann man so nicht sagen , er schoss in der Saison 05/06 12 Tore für die 05er in der BuLi , gemessen an Toren seine beste Saison in Mainz .
Die Wechsel hin und her und wieder hin dürften in erster Linie auf dem Mist seines Beraters - dem schwarzem Abt - Gerster gewachsen sein , der einen sehr grossen Einfluss auf ihn hat . Und Gerster verdient ja bei jedem - und sei er noch so blöde - Wechsel mit.
Thurk hat sich nie mit eigener Kohle freigekauft , ursprünglich sollte er 65.000 € mit zahlen , die 05er haben ihm aber diesen Anteil erlassen.
Galt er früher als "Held" in Mainz hat sich das zum "Depp der Fussball-Nation" gewandelt .
Seinen Wechsel nach Augsburg hat eigentlich Funkel ins Rollen gebracht , der Thurk letzte Woche mitteilte das er keine Rolle mehr im Kader der SGE spielen werde .
Ähm... Thurk ist ja auch schlecht und hatte keine Chance gegen Ama und Taka
 
Oben