Thema bewerten

Oder die Option, Anzahl der Beiträge nur im Profil anzeigen zu lassen, meinetwegen auch ben.definiert. :)

Das ist ja wohl eher weniger drängend. Jeder kennt hier doch sowieso jeden nach 1 Woche. Möchte mal wissen, wer hier vor Erfurcht vor einer hohen post zahl erstarrt oder user mit geringer postzahl geringschätzt. Das ist ein Scheinproblem.

Das mit den Sternen ist schwer. Man kann es höchsten so machen,dass man nur das Theama an sich bewertet, aber nicht wie es dikututiert wird. Die hohe Seitenzahl eines Themas ist im Grunde der wahre Indikator, zumindets für Interesee und Teilnahme.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
sinn und zweck der bewertung erschließt sich mir nicht, sorry. die sterne sagen doch nix über den thread oder das thema aus. ich werde keine bewertungen abgeben zu den themen.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
sinn und zweck der bewertung erschließt sich mir nicht, sorry. die sterne sagen doch nix über den thread oder das thema aus.

hm? wenn du das thema hervorragend findest, kannste 5 sterne geben. wenn du es schrecklich findest einen. wenn du es gut findest, dann 4 sterne. wenn du es schlecht findest, dann 2 sterne. oder 3 sterne, wenn du es durchschnittlich findest. ist eigentlich ganz einfach.

so geben die sterne die bewertung durch die user wieder. ist wie schulnoten, nur andersrum.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
hm? wenn du das thema hervorragend findest, kannste 5 sterne geben. wenn du es schrecklich findest einen. wenn du es gut findest, dann 4 sterne. wenn du es schlecht findest, dann 2 sterne. oder 3 sterne, wenn du es durchschnittlich findest. ist eigentlich ganz einfach.

so geben die sterne die bewertung durch die user wieder. ist wie schulnoten, nur andersrum.


ja, ist mir schon klar, aber WOZU ? wenn ich ein thema schlecht finde, poste ich nix dazu und gut ist, warum also mit einem stern ein thema bewerten dass mich nicht interessiert, das bedeutet ja nicht dass es schlecht ist. sondern nur dass es mir nicht zusagt oder mich langweilt.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
... warum also mit einem stern ein thema bewerten dass mich nicht interessiert, das bedeutet ja nicht dass es schlecht ist. sondern nur dass es mir nicht zusagt oder mich langweilt.

das ist ja immer so beim voten. jeder votet aus seiner sicht und dann kann man sehen, wie die user das insgesamt so sehen. vorteil: man hat gleich einen überblick, welche themen bei den usern als interessant gelten und welche nicht.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
schulnoten sind aber fieser als sterne...und nur fiese user vergeben fiese noten.:)
 
hier sind es nun mal sterne. keine ahnung, ob man da was ändern kann. aber warum nicht nehmen, was da ist?

Bei einer 6 sieht jeder sofort das der Beitrag scheisse ist, bei einem Stern sieht es immer noch so aus als ob er besser ist als die anderen (wenn die anderen keine Sterne haben).

Aber ich hab eh die Meinung wie die meisten, es ist völlig überflüssig. Soll doch jeder für sich entscheiden, welcher Beitrag "gut" oder "schlecht" ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Bei einer 6 sieht jeder sofort das der Beitrag scheisse ist, bei einem Stern sieht es immer noch so aus als ob er besser ist als die anderen (wenn die anderen keine Sterne haben).

Aber ich hab eh die Meinung wie die meisten, es ist völlig überflüssig. Soll doch jeder für sich entscheiden, welcher Beitrag "gut" oder "schlecht" ist.

zu 1) wenn alle fleißig voten, wird es keine beiträge ohne sternchen mehr geben.

zu 2) das macht ja trotzdem jeder selbst, auch wenn gevotet wird. kann aber trotzdem von vorteil sein, vielleicht finde ich ja gerade die themen immer interessant, die wenig sterne haben. so sehe ich dann auch gleich, welche themen wohl eher was für mich sind. mal so als beispiel.

und man hat ein meinungsbild der user durchs voting. ist doch auch interessant.
 
zu 1) wenn alle fleißig voten, wird es keine beiträge ohne sternchen mehr geben.

zu 2) das macht ja trotzdem jeder selbst, auch wenn gevotet wird. kann aber trotzdem von vorteil sein, vielleicht finde ich ja gerade die themen immer interessant, die wenig sterne haben. so sehe ich dann auch gleich, welche themen wohl eher was für mich sind. mal so als beispiel.

und man hat ein meinungsbild der user durchs voting. ist doch auch interessant.

Vollkommen richtig. Aber wichtig ist, dass fast jeder mitmachtr, sonst ergibt sich ein falsches Bild, oder zumindest wie bei AMAZON gezeigt wird, wieviel User bewerte haben. Denn der 5 Stern, der nur vom threadersteller kommt ist nix wert.

Klar, alles eine kleine Spielerei, aber trotzdem wert es mitzumachen. Gut die HITZAHLEN sprechen ja auch für sich.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Mir kommt es schon sehr zweifelhaft bis sogar schwachsinnig vor, wenn ein Thema mit 5 Sternen bewertet wird, das schon nach 1 Antwort geschlossen wurde.
Die erste Antwort von Poldi stellt den Sinn des Themas schon in Frage und die zweite war der Kommentar zur Schliessung von Achim.

Aber Hauptsache 5 Sterne ! :gruebel: :vogel:
 

André

Admin
Es kann ja auch sein das es jemand gut fand das der Thread geschlossen wurde. Die Intention der User ist mir dahingehend nicht immer ganz klar. ;)

Ich denke mal das es auch nur 1 Bewertung war, denn mittlerweile hat der Thread nur noch 3 Sterne. ;-)
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Es kann ja auch sein das es jemand gut fand das der Thread geschlossen wurde. Die Intention der User ist mir dahingehend nicht immer ganz klar. ;)

Ich denke mal das es auch nur 1 Bewertung war, denn mittlerweile hat der Thread nur noch 3 Sterne. ;-)
Joa, weil du ihn wieder aufgemacht und womöglich auch bewertet hast. Ich konnte ihn nicht bewerten, es kam nämlich ein popup Fenster mit dem Hinweis, dass geschlossene threads nicht bewertet werden können.
Demnächst mach ich mal einen Test, indem ich einen thread eröffne und ihn sofort mit 5 Sternen bewerte. :huhu:
 
Oben