Testspiel: Frankreich - Deutschland 13.11.2015

André

Admin
Am Freitag den 13.11.2015 um 21:00 Uhr tritt die deutsche Nationalmannschaft gegen die Équipe Tricolore im Stade de France an. Es kommt also zu einer Neuauflage des WM Viertelfinale.

Poldi hat bereits philosophische Töne gespuckt:

"Das ist keinTest, das ist ein Länderspiel und jedes Länderspiel nehmen wir ernst, das ist ein guter Test."

Darf Mario Gomez direkt ran, und wird er netzen oder sich eher wundliegen?
 
Die Frage ist eher, darf Sané schon spielen? Er ist ja nur gegen Frankreich dabei. Was Poldi philosophiert ist so wichtig wie der schiefe Turm in Pisa. :D
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Klar nimmt Poldi jedes Spiel ernst. Bereitet sich gewissenhaft vor. Speicherkarte leeren, zum Friseur gehen und frisch rasieren. Dann kanns zum Spiel gehen. Pausenclown halt.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Bedeutungsschwangere Stätte des Endspiels der EM 2016, in der womöglich der DFB mitsamt seinem "Fan Club" erneut auf den Gastgeber trifft. :eek:
 
Gomez macht die 3 Tore beim 3:1 für die Schlander.

Gomez. Jau. Ob der überhaupt noch gut genug ist, ist fraglich. Die international eher unbedeutende türkische Liga, in der übrigens auch Podolski .......spielt........, ist mittlerweile nur noch ein Auffangbecken für Spieler, die es in keiner anderen Liga mehr schaffen.
Podolski und Gomez müssen schon einen mächtigen Stein in Jogis Brett haben um immer noch Dankschreiben ;)vom Jogi zu erhalten.
 

André

Admin
Löw ist ja absolut angetan von Sane. Mal gucken ob er ihn heute auch ranlässt, den haben die Franzosen bestimmt nicht auf dem Zettel. ;)
 

fabsi1977

Theoretiker
Auch wenn das Spiel nicht wäre, Buli gäbe es auch keine. Mir fällt aber gerade auf wie sehr man sich schon an die weißen Hosen gewöhnt hat, die schwarzen wirken irgendwie wieder ungewohnt.
 

jambala

Moderator
Detti, der Ball heute war der Ordem 3 von Nike, der Spielball für die EM ist der Beau Jeu von Adidas
Adidas Beau Jeu Euro 2016 Ball Released - Footy Headlines

Scheiß Spiel, das von dramatischen Ereignissen überschattet wurde und die Sicherheit in Frankreich nachhaltig verschärfen wird. Und das wird man bei der EM merken, die Franzosen werden spaßresistent sein. Sprich Null Tolleranz bei verdächtigem Verhalten. Freu mich schon auf meine nächsten Kundenbesuche in Frankreich.
 

Detti04

The Count
Vielen Dank, jambala. Der EM-Spielball ist zwar auch nicht gerade schoen, aber immer noch besser als die Murmel von heute.
 
Da bin ich doch schon wieder mal froh, dass ich derartige, angeblich soziale Netzwerke, für mich ausgeschlossen habe.

Edit.
Woanders gehts aber, offensichtlich, auch nicht anders ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

jambala

Moderator
Haben in den meisten Fällen selbst noch keine Minute mit Flüchtlingen verbracht und wissen aber aufgrund von Hörensagen ALLES. Und das dann auch noch ohne sich darüber zu informieren in Bezug auf Frankreich.

Selbst mir als jemandem, der fließend Französisch spricht und die Struktur der französischen Gesellschaft etwas kennt fällt es schwer, bei solchen dummen Aussagen ruhig zu bleiben. Würde aber nur darin enden, sich auf eine ähnliche Stufe zu begeben. Und Diskussionen fruchten da nicht.
 
Haben in den meisten Fällen selbst noch keine Minute mit Flüchtlingen verbracht und wissen aber aufgrund von Hörensagen ALLES. Und das dann auch noch ohne sich darüber zu informieren in Bezug auf Frankreich.

Selbst mir als jemandem, der fließend Französisch spricht und die Struktur der französischen Gesellschaft etwas kennt fällt es schwer, bei solchen dummen Aussagen ruhig zu bleiben. Würde aber nur darin enden, sich auf eine ähnliche Stufe zu begeben. Und Diskussionen fruchten da nicht.

durch meine Bekannten in Frankreich ist das eine sache, wo man es einfach schwer hat, sich zusammen zunehmen.
 
Oben