Testapiel: HSV - ManCity 1:0

Schröder

Problembär
Endlich geht das wieder los, gegen die Engländer sollte der letzte und zugleich schwerste Test ablaufen. Der Kick hielt aber nicht ganz was er versprach. Was allerdings in 1. Linie an Manchester lag, die das Ganze wohl nicht für voll genommen haben. Anscheinend brauchen die um ihre Plätze inner 1. Elf nicht mehr kämpfen...:suspekt:

Jedenfalls hattten die Hamburger selbst gegen Karlsruhe nicht so viel Platz, und werden es in der Saison auch nicht mehr bekommen. Genutzt wurde dieser vom HSV in 1. Linie um Pass- und Laufwege einzuüben, kamen ein paar ganz hübsche Kombinationen bei raus. Allerdings fehlte vorne zunächst die Durchschlagskraft.

Besonders eifrig war Neuzugang Pitroipa, der sowohl durch technische Kabinettstückchen wie auch durch seine enorme Geschwindigkeit zu gefallen wusste (was der noch für Bälle geholt hat.. unglaublich :top: ) Da muss sich die Konkurrenz im eigenen Team aber gehörig strecken, wenn sie ihm den Stammplatz streitig machen will.

Neben der Spur dagegen v.d.V.(vergab einige gute Torchancen), den das Wechseltheater wohl doch mehr stört als er zugeben will, und "Bruder Leichtfuß" Atouba.

Pitroipa war`s dann auch, der den HSV nach ca. 25 Minuten mit 1:0 in Führung schoss. Der HSV war die ganze 1. Halbzeit klar überlegen, Chancen für ManCity gab es eigentlich nur nach Hamburger Ballverlusten im Mittelfeld (Atouba).

Die 2. Hz verlief dann eher im Schritttempo, was an den vielen Wechseln auf beiden Seiten und wohl auch den hohen Temperaturen gelegen hat.

Ein verdienter Sieg der Hamburger gegen einen irgendwie unmotivierten Gegner. Ob dieser Kombinationsfußball auch in der Liga gegen engagiertere Mittelfeld- und Abwehrspieler möglich ist, wage ich aber zu bezweifeln. :rolleyes:
 

Nano

Oenning_Love
Muss ja echt sagen, ein überragender Pitroipa! Von dem werd ich Fan! War auch eine klasse Stimmung, trotz nur 26 tausend Zuschauer und die Wurst schmeckt da auch :D
 
D

DavidG

Guest
Respekt Pitroipa!

Hätte ihn so eine Leistung nicht zugetraut.
 

Dilbert

Pils-Legende
Der Pitroipa war klasse, aber die Bude hat er nach 16 Minuten gemacht (das hab sogar ich mit meinem Suffkopp noch behalten, weil ich just da natürlich am Bierstand war).

Bis auf wenige Ausnahmen konnte man von diesem Spiel aber keine Schlüsse ziehen, weil man a) einen völlig vergurkten "Gegner" hatte (ein Torschuss?), und b) unseren Jungs ganz offensichtlich zu 70% auch etwas zu warm zum Laufen war.

Gruss
Dilbert
 
D

DavidG

Guest
Wer die 2. Liga die letzten Jahre ein wenig verfolgt hätte schon.

Ich habe die Leistung regelmäßig verfolgt.
Aber ich bin der Meinung, wenn jemand in Liga 2 Erfolg hat, ist das noch lange kein Beleg dafür, dass er auch in Liga 1 so erfolgreich ist.
Ein Beispiel ist Federico. In Liga 2 einer der besten Torschützen und Leader beim KSC und dann bei Dortmund winkte die Ersatzbank.
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Ich behaupte mal, dass Federico beim BVB auch schon gute Spiele gemacht hat. Die Dortmunder können mich gern korrigieren.
Es war ja nur ein Spiel. Hast du das überhaupt gesehen? :gruebel:
 

Nano

Oenning_Love
Es war ja nur ein Spiel. Hast du das überhaupt gesehen? :gruebel:

Wenn du mit dem einem Spiel Pitroipa anspielst, muss ich ihn verteidigen! Er hat im Training auch schon länger eine überragende Form. Würde ihn als größtes Talent in Hamburg einstufen, wenn da nicht noch Ben-Hatira wäre, von dem ich persönlich aber weniger halte.
Pitroipa hatte von beginn dieser Saison eine klasse Form, ohne wenn und aber!:hammer2:
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Dass Pitroipa was drauf hat, habe ich doch gar nicht bestritten. Davon konnte ich mich auch schon mit eigenen Augen überzeugen. Eine gute Vorbereitung (oder gar nur ein einziges gutes Testspiel, von dem DavidG wahrscheinlich auch nur durch Schröders Augenzeugenbericht weiß) heißt aber noch lange nicht, dass der Spieler auch eine gute Saison spielt.
 
D

DavidG

Guest
Dass Pitroipa was drauf hat, habe ich doch gar nicht bestritten. Davon konnte ich mich auch schon mit eigenen Augen überzeugen. Eine gute Vorbereitung (oder gar nur ein einziges gutes Testspiel, von dem DavidG wahrscheinlich auch nur durch Schröders Augenzeugenbericht weiß) heißt aber noch lange nicht, dass der Spieler auch eine gute Saison spielt.

Ich hab das Spiel komplett live gesehen ... Kam doch auf DSF ;)

Nen Gutschein für nen 5* Hotel hab ich aber leider nicht gewonnen :motz:
 
Oben