SVWW vs. MSV

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Ich muss auch leider für Sonntag auf 1:1 tippen, denn der SVWW wird nach der Niederlage in Aachen alles daran setzen die ersten Punkte einzufahren. Unterschätzen darf man diese Mannschaft auf keinen Fall! :warn:
Ich bin sehr gespannt wie Schlicke seine Chance nutzt… :floet:
 
Ich muss auch leider für Sonntag auf 1:1 tippen, denn der SVWW wird nach der Niederlage in Aachen alles daran setzen die ersten Punkte einzufahren. Unterschätzen darf man diese Mannschaft auf keinen Fall! :warn:
Ich bin sehr gespannt wie Schlicke seine Chance nutzt… :floet:


Deine Meinung kann ich nicht teilen: wer aufsteigen will, muss in Wehen einen Dreier machen. Wenn vom spielerischen her der MSV nur 50 % der Leistung genen Rostock bringt, dann sollte ein Sieg möglich sein. Voraussetzung ist aber, dass die Innenverteidigung stabil ist und nicht wieder glaubt, das Seepferdchen machen zu müssen:hail:
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Franke

Fränkisches Ur-Zebra
Deine Meinung kann ich nicht teilen: wer aufsteigen will, muss in Wehen einen Dreier machen. Wenn vom spielerischen her der MSV nur 50 % der Leistung genen Rostock bringt, dann sollte ein Sieg möglich sein. Voraussetzung ist aber, dass die Innenverteidigung stabil ist und nicht wieder glaubt, das Seepferdchen machen zu müssen:hail:


Ich will nicht unken mein lieber Zebra-Freund,aber du kennst scheinbar nicht
die Fähigkeiten einer realistischen Einschätzung unseres Hessenzebras;)
 
Also ich gehe aber auch fest von einem 3er aus.Obwohl ich WW nicht unterschätze,hoffe ich das die Jungs das Positive mitnehmen und den ersten dreier perfekt machen.
Dann kann ich wenigstens mit Knuff in Istanbul ein paar Efes und Raki schlabbern.
Sollten wir verlieren trinken wir trotzdem.;)
 

Faulix001

Dschungel-Tasmania
Hesse, du kriegst ein Schreibverbot vor Spieltagen :hammer2:
Alternativ setz wenigstens mal immer nen Hunni aufs Ergebnis und gib einen aus :prost2:

Heute isses ja leider nix geworden, ich bin aber recht kurz entschlossen doch noch runter gefahren...


Hier mal meine Sicht der Dinge:

Anfahrt :):)
Recht verkehrsgünstig gelegen, nahe der Autobahn und fast direkt am Hauptbahnhof

Parkplätze :(
Mitten in der City nicht so pralle, zudem viele gesperrte Straßen

Stadion :(:(
lieblos hingeklatschter Wellblechbau - absolut kein Highlight
kann man gesehen haben, muss man aber definitiv nicht.

Preise :(:(:(
Stehplatz 11€, Sitzplatz 27,50€ - KEINE Ermässigung für Kinder!!!

Wehen-Fans :)
Da hat sich sehr viel entwickelt in den letzten Jahren, was natürlich in erster Linie am Umzug liegt...

Zebra-Fans :)
knappe 1000 werden´s gewesen sein - da hatte ich eigentlich mehr erwartet

Spiel :):)
Für Unbeteiligte wohl eher unterhaltsam - völlig offene Partie mit vielen Fehlern

Team Wehen :)
Zu viele Fehler, insgesamt aber durchaus ein Team mit viel Potential

Team Zebra :(
Viel zu viele Fehler, teilweise ideenlos wie in der letzten Saison. Vorne aber auch wieder mit Pech.

Ergebnis :weißnich:
Geht definitiv in Ordnung, es hätte sich aber kein Team über eine Niederlage beschweren dürfen.

Schiri :(:(
Brych wars diesmal... Schwach anfangen, dann stark nachgelassen...
Ihm ist das spiel nach einer Weile völlig entglitten -
keine großen Klopper, dafür umso mehr kleinere Merkwürdigkeiten...

MSV-Spieler :)
Branco - auffälligstes Zebra (was hoffentlichnicht nur an der Frisur lag)
Chaftar - auch mit einigen Fehlern, immerhin aber besser als der Rest

MSV-Spieler :(
Schlicke - absoluter Unsicherheitsfaktor
Brzenska - diverse Abstimmungsschwierigkeiten
Kouemaha - Schönspieler, zu egoistisch
Grlic - ohne sein Tor müsste auch er als Flop aufgezählt werden...

Fazit :(
bislang zu wenig - kein Dreier gegen Augsburg und Bommer wird schon wieder unter Beschuss stehen...
 
Oben