SV Werder Bremen: Saison 2011/12

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Au scheiße, Kreuzbandriss! Das ist echt eine schlechte Nachricht. Ich hoffe mit...

3 Spiele Sperre hat der DFB Arno wegen der roten Karte aufgebrummt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wir haben ja noch Rosenberg, der sich für die WM empfehlen will, und den Thy, und Wagner ist da ja auch noch...
 
Naldo scheint ja in den naechsten Tagen (bis 04. April) zu gehen... ein gesunder Naldo waere sportlich ein grosser Verlust, aber bei seiner Krankenakte der letzten 2 Jahre ist es vielleicht ganz gut wenn man ihn jetzt noch fuer kleines Geld verkauft und auch das Gehalt spart.

Schade dass er so ein Pech hatte... haetten ihn gut die letzten beiden Jahren gebrauchen koennen.

Der Umbruch geht weiter. Mittlerweile gehe ich auch eher davon aus dass Wiese gehen wird (wird aber gut durch Mielitz ersetzt werden) und vermutlich dann doch auch Pizza (ihn zu ersetzen ist leider nicht moeglich).
Ich hoffe man wird sich diese Saison noch irgendwie auf Platz 7 hangeln koennen. Das waere sehr wichtig um etwas Geld fuer einen Pizza-Nachfolger zu haben. Gehe aber fast nicht mehr davon aus, da das Restprogramm schwer ist.

Sollte es gelingen einen halbwegs guten Stuermer auszugraben finde ich aber dass Werder fuer die neue Saison eine sehr interessante Mannschaft hat. Wenn Spieler wie Hartherz oder Trybull so weiter machen koennte Werder fuer ne Ueberraschung gut sein.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Platz 7! Das sehe ich ja auch als Werders angestammten Platz. Werders Zukunft wird wirklich spannend. Wobei ich da nicht ganz so optimistisch bin.
 
Nachdem ich die letzte Minute gg Augsburg mit entsetzen gesehen habe musste ich diese Meinung leider revidieren. Ich haette mir auch nie traeumen lassen dass wir mal hinter einer von Bruno Labbadia trainierten Mannschaft landen koennten, aber ausschliessen kann ich es nun nichtmehr.
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Naja, das war doch schon vorher klar zu sehen, finde ich. Spielerisch ist absolut nix drin in der RR. Die Siege gg Hannover und den HSV waren durchaus glücklich, man hat etliche Verletzte und dafür einen Haufen junger Spieler in der Startelf. Hoffentlich kann man morgen mit Pizarro nen Dreier einfahren und hoffentlich kommt Hunt bald zurück, wobei der diese Saison wohl nicht mehr so viel reissen wird.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator

Steph

Bayerischer Werder Fan
Ganz einfach:

Euro League = Verträge von Leistungsträgern werden verlängert bzw. neu geschlossen

keine Euro League = alle "Stars" sind weg, manche sogar ohne Ablöse und das Spiel beginnt wieder von Null im Niemandsland der Bundesaliga.

Bye
Steph
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Das Restprogramm:
32. Spieltag Sa 21.04.12 15:30 SV Werder Bremen - FC Bayern München ―
33. Spieltag Sa 28.04.12 15:30 VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen ―
34. Spieltag Sa 05.05.12 15:30 SV Werder Bremen - FC Schalke 04 ―

macht wahrscheinlich 0 Punkte. Saisonende als maximal Platz 10. Das wäre sogar für mich enttäuschend (Meine Saisonerwartung: maximal Platz 7), da die Saison ja eigentlich ganz gut gelaufen ist, bis zum 25. Spieltag. Seitdem geht nicht mehr viel.

Muss ich mich nächste Saison auf Abstiegskampf einstellen?
 

Rezo

Weeaboo
Das Restprogramm:
32. Spieltag Sa 21.04.12 15:30 SV Werder Bremen - FC Bayern München ―
33. Spieltag Sa 28.04.12 15:30 VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen ―
34. Spieltag Sa 05.05.12 15:30 SV Werder Bremen - FC Schalke 04 ―

macht wahrscheinlich 0 Punkte. Saisonende als maximal Platz 10. Das wäre sogar für mich enttäuschend (Meine Saisonerwartung: maximal Platz 7), da die Saison ja eigentlich ganz gut gelaufen ist, bis zum 25. Spieltag. Seitdem geht nicht mehr viel.

Muss ich mich nächste Saison auf Abstiegskampf einstellen?
Bischen pessimistisch, nicht? Bayern ist immer für ein unentschieden gut, und Wolfsburg und Schalke sind Wundertüten.

Zugegeben, Werder ist derzeit recht formschwach, aber zwei bis vier Punkte traue ich ihnen aus diesen Spielen durchaus zu.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bischen pessimistisch, nicht? Bayern ist immer für ein unentschieden gut, und Wolfsburg und Schalke sind Wundertüten.

Zugegeben, Werder ist derzeit recht formschwach, aber zwei bis vier Punkte traue ich ihnen aus diesen Spielen durchaus zu.

Nein, nicht besonders pessimistisch, sonder eher realistisch. Werder hat in der Rückrunde bisher ganze 2 (!) Spiele gewonnen (Quiz: gegen wen? :D). Dafür immerhin rekordverdächtige 7 Unentschieden, sonst ständen wir bereits auf Platz 13.

Und viel wundertütiger als Werder sind Schalke und Wolfsburg auch nicht.

Klar, im Fußball geht immer was, aber ich formuliere es mal so: 0 Punkte aus den 3 Spielen würden mich besonders überraschen.
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Nein, nicht besonders pessimistisch, sonder eher realistisch. Werder hat in der Rückrunde bisher ganze 2 (!) Spiele gewonnen (Quiz: gegen wen? :D). Dafür immerhin rekordverdächtige 7 Unentschieden, sonst ständen wir bereits auf Platz 13.

In der gesamten Saison hat Werder 11mal gewonnen und 9 Unentschieden geholt, sonst ständen sie bereits auf Platz 18.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
In der gesamten Saison hat Werder 11mal gewonnen und 9 Unentschieden geholt, sonst ständen sie bereits auf Platz 18.

In der Hinrunde hat Werder 9 mal gewonnen und 2 mal Unentschieden gespielt, da standen sie dann auf Platz 5.

Was ist also Werders (verdienter) Platz am Ende der Saison? 5, 8, 13 oder 15? (18 bis 16 geht schon nicht mehr, ein Glück!:D)

Tim Borowski - ja, der ist noch bei Werder - ist 2 Spieltage vor schluss wieder ins mannschaftstraining eingestiegen. seine zukunft bei werder ist allerdings völlig unklar, sein vertrag läuft ende der saison aus.

Ungewisse Zukunft für Tim Borowski


Immerhin wurde nun mit Fritz verlängert: Kapitän Fritz verlängert bei Werder
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
Ich prophezeite schwere zeiten bei Werder, und wünsche ihnen viel Glück. Da muss man nun einfach durch....
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die schweren Zeiten dauern ja jetzt schon 2 Saisonen... Daher ist die Frage, Was tut man dagegen: http://www.soccer-fans.de/werder-bremen/48660-werder-neuer-trainer-neuer-sportdirektor.html

So, jetzt hat Klaus Allofs, ganz gegen seine Gewohnheiten, schon die Nichtvertragsverlängerung von Boro verkündet. Der weiß noch nicht, was jetzt kommt. Irgendeine andere Position bei Werder? Eigentlich will er wohl noch mal probieren zu spielen. Naja, man wird sehen.
Fuball Bremen: Werder plant ohne Borowski - NWZonline.de


Ebenfalls verlassen wird Werder Leon Balogun und zwar Richtung Fortuna Düsseldorf.

Leon Balogun verlässt Werder Bremen
 
Zuletzt bearbeitet:

Steph

Bayerischer Werder Fan
Ich prophezeite schwere zeiten bei Werder, und wünsche ihnen viel Glück. Da muss man nun einfach durch....

Erinnert mich an die Zeit nachdem der BVB die Cl gewonnen hat, danach der finanzielle Größenwahn ausgebrochen ist und der
Verrein dann kurz vor dem Bankrott stand..... nach ja leider ohne die CL Krone bei uns ;-)

Ne im Ernst ihr habt auch einige Jahre gebraucht bis ihr euch wieder berappelt hattet und jetzt .... den schönsten und besten Fußball in der Bundesliga.

Hoffe der SVW wird's auch aus dem Tal der Tränen schaffen und dann wieder oben stehen.

Bye
Steph
 
Oben