SV Werder Bremen: Saison 2011/12

Lt. WORUM ist Werder ja an Ignjovski von (ex 1860) sehr interessiert und es soll dort demnaechst zu einer Entscheidung kommen. Wuerde zu den bisherigen Verpflichtungen passen (jung mit Luft nach oben) und einen DM braeuchten wir ja schon noch.
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
An Ignjovski ist man schon ziemlich lang interessiert, zumindest gerüchteweise. Fänd ich klasse, wenn er käme, hat mir bei 60 ziemlich gut gefallen.
 
Klingt in der Tat recht fix. An anderer Stelle habe ich ja auch schon gelesen, dass Schalke Spieler verkaufen will um den Kader auf eine vernuenftige Groesse zu bringen. Find ich gut!

Wenn man der Bild glauben darf, dann kommt in der Sache mit Papastathopoulos (welch ein Zungenbrecher!) auch langsam Bewegung: Genua hat die Transferrechte und moechte den Spieler verkaufen.
Ein IV steht ja noch auf der Liste....

Werder Bremen: Sokratis Papastathopoulos spricht schon von der Bundesliga - Werder Bremen - Bild.de

Werder soll ja angeblich auch an Jung von der Eintracht interessiert sein. Das ist auch ein interessanter, finde ich. Andererseits glaube ich da nicht an einen Erfolg, da einerseits andere auch nicht abgeneigt sind und die Eintracht ihn ja auch nicht abgeben will.
 
T

theog

Guest
Sokratis Papastathopoulos? Ein Unding für jeden Stadionssprecher...:D
 
Pasta und Pizza. Weiss ja nicht... ;)

Pasta war letzte Saison beim Ac Milan und ist dort nicht zum Zuge gekommen. Soweit ich das verstanden habe, war Genua jedoch weiterhin der Besitzer. Da der Verein Geld braucht wollen sie ihn verkaufen.

Problem scheint momentan zu sein, dass Werder ihn mit einer Kaufoption ausleihen will, waehrend Genua ihn wie gesagt wohl direkt verkaufen moechte.

Da Pasanen ja nun aber nicht bleibt, hoffe ich dass Allofs das mit dem Griechen irgendwie hinbekommt.
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Jau, Petri geht also definitiv und so wie's ausschaut nach Salzburg. Warum suchen sich meine Lieblingsspieler immer so Scheißvereine aus, wenn sie Werder verlassen? Gibt also wohl kein Petri-Trikot nächste Saison.

Aber wenden wir uns den Zugängen zu. Der Schmitz-Transfer ist fix, der Junge unterschreibt bis 2015, Ablöse bei ca 1 Mio €. Hoffen wir mal, dass er sich bei Werder gut entwickelt. Quelle

Der Vollständigkeit halber: Anderlecht holt Bremer Samuel - transfermarkt.de
 
Das mit Papastapopoulos (der Name geht mittlerweile gut runter) scheint auch auf nem guten Weg:

Sokratis Papastathopoulos legt Veto für Werder ein: Klaus Allofs kehrt guter Dinge aus Italien zurück - Werder Bremen - Sport - Kreiszeitung

Ich hoffe dass man da bis naechster Woche Klarheit hat. Wenn es dann auch noch mit Ignjovski klappen sollte: umso besser!

Bisher bin ich mit der Transferpolitik sehr zufrieden. Sollten wir die beiden noch bekommen, ist der Kader zwar nominell nicht so stark wie in den letzten Jahren, jedoch mit einer guten Perspektive.
 
Naja so lang es nichts ernsteres ist waers mir nicht unrecht wenn Pizza nicht bei der Copa am Start ist.
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Nö, das war eher Galgenhumor. Ich geh erstmal von ner langen Pause aus, dann kann ich nur positiv überrascht werden. Und warum ne Knieverletzung einer Teilnahme an der Copa vorzuziehen wäre, ist mir auch nicht so wirklich klar. Pause hat er dann so oder so nicht.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Kommt natürlich auf die Schwere der Verletzung an. Wenn es gerade mal so nicht zur Copa reicht, ist er danach sicher fitter als nach mehreren Spielen bei der Copa.
 
Kommt natürlich auf die Schwere der Verletzung an. Wenn es gerade mal so nicht zur Copa reicht, ist er danach sicher fitter als nach mehreren Spielen bei der Copa.

So meint ich's. Knapp verpassen und dann ohne Copa-Belastung in die Vorbereitung.

Aber Pizarros Verletzungsanfaelligkeit macht mir schon Sorgen. Letzte Saison mit seinen gefuehlten tausend Muskelverletzungen war's schon sehr aergerlich. Ist halt unser bester Mann in der Offensive.
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Also mir wärs wesentlich lieber er wäre fit, würde die Copa spielen und dann zurückkommen. Jetzt hat er die Verletzung wo noch keiner weiß, wie lang er ausfällt und ob da nicht vielleicht noch ein paar Wehwehchen nachkommen. Er hat ja schon genug mit seinen Muskeln zu schaffen, da braucht's nicht noch ne Kniebaustelle. Und ob ne Reha bzw das Aufholen des Rückstands wirklich so viel schonender ist, als ein paar Spiele bei der Copa und dann fit zu Werder? Naja, warten wir's ab.

EDIT: Innenbandriss...sauber! http://www.werder.de/de/profis/news/33690.php
 
Shit... da waer Copa natuerlich besser gewesen. Wann startet die Vorbereitung, Anfang Juli? Schon schoener Mist...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Lieber Fußballgott, mach bitte, das Rosenberg wieder richtig gut Fußball spielt.... Amen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Schalke 04: Lukas Schmitz nach Bremen | Fußball - 1. Bundesliga | RevierSport online

Ich aktualisiere den Eingangsbeitrag mal noch nicht, aber das hört sich recht fix an.

Inzwischen ist es ja fix.

Fußball - Newsticker - Bundesliga - Schalker Schmitz bis 2015 in Bremen

Übrigens: Die Diskutanten dort sehen Werder angesichts des Kaders und der finanziellen Möglichkeiten als maximal Mittelfeldtauglich. Hm. Aber ehrlich gesagt, fürchte ich das auch.
 
Werder wird keine Mannschaft haben die unter die ersten 4 gehoert, soviel ist klar. Bayern, Schalke, Dortmund und Leverkusen sind wohl insgesamt besser. Aber Bremen wird ne talentierte Truppe aufbieten mit einigen gestandenen Spielern. Bei einer guten Entwicklung ist schon was moeglich... aber es ist mit so ner jungen Mannschaft natuerlich auch immer mal drin dass man wieder gut unten reinrutscht.

Hoffentlich gelingt diesmal der Start!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich wäre schon zufrieden, wenn sich Werder während der nächsten Saison ungefährdet im Mittelfeld plaziert (so zwischen 12 und 8), ein unterer einstelliger Tabellenplatz wäre schick, über alles darüber hinaus würde ich mich schon richtig freuen.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Ich wäre schon zufrieden, wenn sich Werder während der nächsten Saison ungefährdet im Mittelfeld plaziert (so zwischen 12 und 8), ein unterer einstelliger Tabellenplatz wäre schick, über alles darüber hinaus würde ich mich schon richtig freuen.
Stapel mal nicht so tief, was 96 und Mainz letzte Saison geschafft haben, ist für Werder allemal drin. Die werden nicht noch mal so'ne verkorkste Saison hinlegen.
Meister werden sie nicht, unten rein werden sie auch nicht rutschen. 2 müssen absteigen, egal wie gut sie spielen und 1 muss Meister werden, egal wie schlecht er spielt, sag ich mal so. Werder wird unter die ersten 5 kommen, ich werde diesen thread nächstes Jahr am Ende der Saison wieder hervor holen. :)
 
Oben