Supercup 2020: FC Bayern - Borussia Dortmund (Mi, 30.09.2020)

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Live im ZDF. Da Bayern keine Lust hat gegen sich selbst zu spielen, springt der BVB als Gegner ein. Keine Zuschauer wegen zu hoher Infektionszahlen in München.

Gerüchteweise wollen beide Teams ihre Schmach vom letzten Spieltag tilgen.
 

André

Admin
Ich denke eher das Spiel ist jetzt eher lästig. Die Bayern waren in Hoffenheim schon platt. Könnte mir schon vorstellen dass bei beiden Teams die ein oder anderen Spieler aus der zweiten Reihe ihre Cahnce bekommen werden.
 
Live im ZDF. Da Bayern keine Lust hat gegen sich selbst zu spielen, springt der BVB als Gegner ein. Keine Zuschauer wegen zu hoher Infektionszahlen in München.

Gerüchteweise wollen beide Teams ihre Schmach vom letzten Spieltag tilgen.
Weshalb eigentlich der BVB. Dann würde ich doch eher Leverkusen als Vize Pokalsieger nehmen oder?
 

Rupert

Friends call me Loretta
Wegen der Zulassung von Zuschauern habe ich bzgl. München heute folgendes gelesen:
Liegt dieser Wert "infizierte Personen / 100.000 Einwohner" 2 Tage vor dem Spiel unter 35, so sind max. 20% der Stadionkapazität als Zuschauer zugelassen, liegt er drüber, sind keine Zuschauer zugelassen.
Wert gestern: 37,6
Wert vorgestern: 38
 
Weshalb eigentlich der BVB. Dann würde ich doch eher Leverkusen als Vize Pokalsieger nehmen oder?

Weil der dt. Double-Sieger ja nicht gegen sich selbst spielen kann, muss der VIZE-Meister herhalten.
Egal welches Team, zur Zeit leiiiider nur die "Verlierer"......... und bei der "Leistung" von Samstag verdaddelt der BVB auch gegen den FCB deutlich
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Zur Belohnung dürfen dann die die nix gewonnen haben zuhause spielen :D Sane ist schonmal nicht dabei. Wohl Kapselverletzung am Knie. Denke Sonntag spielt der wieder.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Ich dachte Fröttmaning Nord.

Bürki, Sancho, Alaba und Sané machen schon mal nicht mit wg. Verletzung oder Krankheit.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich denke eher das Spiel ist jetzt eher lästig. Die Bayern waren in Hoffenheim schon platt. Könnte mir schon vorstellen dass bei beiden Teams die ein oder anderen Spieler aus der zweiten Reihe ihre Cahnce bekommen werden.
Flick hat beim Spiel gegen TSG Hoffenheim Lewandowski und auch Goretzka geschont. (Zirkzee für Lewandowski, Tolisso für Goretzka) Hernandez und Süle spielten ebenfalls nicht.
Aber wie dem auch sei, wenn die Bayern auf allen Hochzeiten tanzen wollen muss der Hansi sehen wie er die Spieler aufteilt, bzw wie er den einen und anderen schont.
Flicks Ruf nach Verstärkung kann man x-Fach verlinken.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Lästig ja, aber für Bayern sind Titel eben Pflicht und der BVB hätte gern wenigstens irgendeinen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Lt. Kicker fällt Sané noch länger aus, bis ende des kommenden Monats und dass nach drei Spielen......
Sané fehlt Bayern auch in der Champions League

Oh, der arme! Hatte er nicht schon mal was am Knie? Hoffentlich wird das wieder.

Neuer - Pavard , Süle , Javi Martinez , Hernandez - Kimmich , Tolisso , Coman , T. Müller , Davies - Lewandowski

Hitz - Can , Hummels , Akanji - Meunier , Dahoud , Delaney , Passlack , Brandt , Reus - Haaland
 
Oh, der arme! Hatte er nicht schon mal was am Knie? Hoffentlich wird das wieder.

Wenn ich mich nicht vertue war er durch einen Kreuzbandriss im rechten Knie lange verletzungsbedingt ausgefallen.
Jetzt ist es wieder das rechte Knie.

Dass Leroy Sané erst einmal eine Zwangspause einlegen muss, war bereits seit Dienstag klar. Laut Trainer Hansi Flick hat sich der Flügelstürmer beim 1:4 in Hoffenheim eine Kapselverletzung im rechten Knie zugezogen. Flicks Prognose: "Wir hoffen, dass er nach der Länderspielpause wieder dabei ist."

Sané fehlt Bayern auch in der Champions League
 
Zuletzt bearbeitet:
Und hier die Information für evt. Fußballinteressierte, soll ja vorkommen in einem Fußballforum:aetsch2:
Das Spiel endete 3:2 für die Roten. Ach noch was für die, die keine Trikotfarben kennen, soll ja vorkommen in einem
Soccer-Forum, die Roten sind die Bayern und die gelb-schwarzen der Ruhrpott
 
Und hier die Information für evt. Fußballinteressierte, soll ja vorkommen in einem Fußballforum:aetsch2:
Das Spiel endete 3:2 für die Roten. Ach noch was für die, die keine Trikotfarben kennen, soll ja vorkommen in einem
Soccer-Forum, die Roten sind die Bayern und die gelb-schwarzen der Ruhrpott

Das erinnert mich fast schon an meine Kindheit als wir nur schwarz/weiß Fernsehen hatten :lachweg:
 
Oben