Süßes oder Saures! Happy Halloween ;-)

André

Admin
Süßes oder saures! Lasst Euch nicht zu sehr von den Halloween Kids zanken und genießt morgen den Feiertag! ;)

PS: Bisher war noch keiner da. :zahnluec:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Ekelhaftes "Fest". Ich esse jetzt was und gehe squashen, da kann mich niemand mit diesem blöden Spruch mehr nerven.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Halloween ist doch lustig!

halloween-pumpkin.jpg
 

Herr_Tank

Sympathieträger
Die nächsten rotznäsigen Schnorrer, die hier zur Unzeit läuten, kriegen die Tracht Prügel ihres Lebens.
Das ist nicht schön, aber Tatsache.
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Die nächsten rotznäsigen Schnorrer, die hier zur Unzeit läuten, kriegen die Tracht Prügel ihres Lebens.
Das ist nicht schön, aber Tatsache.
ich find deinen beitrag witzig, deshalb hab ich den button geklickt. ;)

als ich noch nicht in x-berch wohnte, sondern bürgerlich im bungalow, hab ich sogar extra süßes für die kinder bevorratet.
für die kinder isses nett.
die erwachsenen sollten mal nachdenken.
 

TriXi

blau-weiß gestreift
Bei uns hat Halloween zum Glück noch keinen Anklang gefunden.
Klar die ein oder andere Kostümparty nimmt man gerne mit:prost3:, aber die Kinder holen sich "ihre" Süßigkeiten hier erst zu St. Martin ab.
Find ich auch viel schöner mit Laternen und Liedern ^^
 

André

Admin
Ich persönlich habe mit Halloween auch nichts am Hut.

Wir haben aber trotzdem süßes bereitgestellt. Aber es kam niemand. Außer eben ner Horde besoffener Teenies, die aber zum Glück weiter gezogen sind. ;-)

So gehts mir wie Schröder. :fress:
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Wieder so'n Kunst-Tag, den die Welt nicht braucht.

Klar, für die Blagen ist's toll. ;) Bei uns hieß das Fasching, mit Verkleiden in der Schule und manchmal einer Kinderfeier privat. Hat tierisch Spaß gemacht. Aber wir sind nicht der Nachbarschaft auf den Zeiger gegangen. Wenn sie denn gebündelt kämen, nun ja - aber dieses kleckerweise... Ich falle vom Sofa und meine Katzen rennen andauernd (die haben's nicht so mit der Türklingel).

Ehrlicherseits muss ich allerdings gestehen, dass ich in diesem Jahr keine Kids an der Tür hatte - offenbar ist's in Zehlendorf nicht so én vogue. ;)

P.S. Die Lütten bekommen eh schon zuviel Süßkram im Jahr, da tut eine weitere Einkaufs(!)Tüte nicht Not. Für mich - wie der Valentinstag - ein reines Kunstprodukt der Industrie. Das hat - für mich - auch keinerlei Traditionsbezug.
 

jambala

Moderator
Hallo.
Halloween ist zumindest auf Deutschland bezogen ein christlicher Feiertag, der über die Jahre hinweg vom Allerheiligenfest am 1. November zu einer Konsumorgie am 31. Oktober verkehrt wurde. Und das Allerheiligenfest wie Halloween leiten sich aus heidnischen Ritualen der vorchristlichen Zeit ab, die über die Einwanderer aus dem britischen Bereich eben nach Amiland kamen. Karneval hat dann wieder ganz andere Wurzeln, rein geschichtlich betrachtet - und hat auch noch keine so alten Wurzeln nebenbei gesagt (also der Karneval der Mainzer und Kölner Ausprägung, der so strenggenommen aus der napoleonischen Besatzungszeit herrührt). Unterschied ist hier halt nur, daß wir mit dem einen großgeworden sind und das andere eingeschleppt wurde. Geldmacherei ist beides und verkehrt eigentlich die ursprüngliche Basis - nämlich katholisch/chrsitliche Ritualfeste bzw. deren Vorbereitung (auf den Karneval jetzt bezogen).

Und ich selbst bin der Meinung, daß man diese hohlköpfige Mitmacherei, wie sie heutzutage an der Tagesordnung ist, nicht noch unterstützen sollte. Deshalb gibts auch bei mir Saures - aber für die kleinen Rotzlöffel...
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Schnappen wir uns doch ein paar Bengalos, ziehen um die Häuser und nennen das Laternenumzug. Oder noch besser Lichterfest!

Wobei bestimmt schon eine nicht unerhebliche Anzahl von Kinderzimmern durch diesen gefährlichen Wahnsinn in Flammen aufgegangen sind. Oder gibts die Laternen heutzutage nur noch batteriebetrieben?
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich hab in den letzten Jahren hier den Ruf bekommen, bei dem Schwachsinn nicht mitzumachen. Bei mir klingelt inzwischen keiner mehr. :)
 

NK+F

Fleisch.
Unnötiger und überaus dümmlicher Festtag (zumindest so, wie er hier gefeiert wird).
Hat sogar dem Valentinstag den Rang abgelaufen.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Das ist ja mal sowas von gemein! :D

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

theog

Guest
X( Ich hasse es! :isklar: X( Ich hasse es! :isklar:X( Warum??? weil morgen, am 1.11 hier in hessen kein Feiertag ist! Atheisten leben hier in der hessischen Pampa...X( Überall auf der Welt ist morgen feiertag, nur im dämlichen Hessen nicht...X(
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
X( Ich hasse es! :isklar: X( Ich hasse es! :isklar:X( Warum??? weil morgen, am 1.11 hier in hessen kein Feiertag ist! Atheisten leben hier in der hessischen Pampa...X( Überall auf der Welt ist morgen feiertag, nur im dämlichen Hessen nicht...X(

Tja, das kommt davon, dass sich die Hessen nicht entscheiden können. Die Katholen feiern Allerheiligen, und die Evangelen im Osten hatten heute frei wegen Reformationstag. ;)
 
Oben