Suche Multinocken-Schuh aus k-leder

niemand ne idee?
hab auch grad gesehen, dass es extra HG-sohlen gibt. Die sehen teilweise optisch wie FG-sohlen aus nur sind wohl etwas härter. denkt ihr das wäre ne option für harte plätze und kennt ihr da eventuell modelle aus k-leder?
 
ok. scheinbar gibt es auch kaum eine alternative zu dem schuh im multinocken bereich.
von daher stell ich meine frage mal anders und greife die aus dem post darüber mal auf.
1) merkt man einen unterschied von fg zu hg stollen? sohle sieht da ja teilweise identisch aus, nur sollen die stollen härter sein.
2) was für ne sohle empfehlt ihr für harten naturrasen? der platz hier wird halt nicht bewässert o.ä. und trocknet halt schnell aus, wenn es mal 2tage nicht regnet und ist dann schon recht hart. hatte bisher eigentlich immer multinocke gespielt und einmal mit meinem fg-schuh. allerdings hat der am knöchel gescheuert, was nicht am platz sondern am schuh lag, sodass ich da gar nicht SO sehr auf die sohle geachtet hab. jedoch hab ich auch keinen wirklichen nachteil feststellen können. nur der größere markt an fg schuhen mit k-leder verleitet mich dazu solch einen zu wählen, obwohl ich eigentlich denke, dass auf dem platz eine multinocke besser geeignet wäre. allerdings spielen da auch immer alle fg-schuhe. da kann ich eigentlich nix falsch machen. vermutlich sind da beide varianten spielbar und die multinocke sogar sinnvoller oder?
 

Flankengeber

Moderator
Also ich würde lieber die HG nehmen weil bei den Multinocken der halt nicht so gegeben ist bei schnellen drehungen z.b.

Ich finde die Powerswerve oder die Laser sind klasse Schuhe auch wenn der Boden etwas hart ist.

Aber von den Multinocken würde ich dir abraten denn wenn der Rasen mal etwas feucht sein sollte kommst du damit nicht weit..
 
danke für deine hinweise.
werde jetzt erstmal den air legend testen. scheint ja auch bequem zu sein und habe den jetzt günstig bekommen.
notfalls muss ich nochmal umswitchen ;)
 
Oben