Stranzl beendet seine Profi-Karriere

André

Admin
2013 im Sommer ist Schluß, Stranzl wird seine Karriere bei Borussia Mönchengladbach beenden, auch Koller konnte Stranzl nicht für ein Comeback in der österreichischen Nationalelf überreden.

Letzte Station Borussia: TORfabrik.de | Das Web-Magazin

Das nenne ich mal Karriereplanung! Respekt.

Stranzl weiß genau was er will, und solche klaren Ansagen sind mir deutlich symphatischer als Spieler, die Ihren Zenit überschreiten und nicht wissen wann Schluß ist.

Jetzt hoffe ich nur, dass der Stranzl vor seiner Rente noch nen Titel gewinnt. ;-)
 

André

Admin
Schade, ich hätte Stranzl gerne wieder im Teamdress gesehen.
Ja wäre für Eure Nati auch sicher eine Bereicherung. Finde den wirklich klasse, nicht nur als Spieler auch als Typ.

Absolut kein Selbstdarsteller, ehrlicher Arbeiter mit toller Übersicht und absoluter Mannschaftsspieler. Profi durch und durch. Da hat Eberl wirklich ein glückliches Händchen gehabt. :top:

Zur Überschrift, die hab ich genau so irgendwo gelesen und mir ist das Herz fast in die Hose gerutscht, da dachte ich, jetzt müssen die Jungs bei SF auch mal kurz leiden. ;-)
 

André

Admin
Stranzl im Bild Interview: Ja, es stimmt. Der Klub und ich hatten ein gutes Gespräch über meine Zukunft. Wir sind so verblieben, dass ich die ganze Situation noch einmal überdenke. Meine endgültige Entscheidung werde ich Borussia dann im Winter mitteilen.

Von wegen Karriere-Ende! Gladbach klopft Stranzl weich - Gladbach - Bild.de

Wäre klasse, wenn er noch ein Jahr dran hängt. Er ist eminent wichtig durch seine Erfahrung und sein Stellungsspiel und ist auch in der Mannschaft einer, dessen Wort Gewicht hat, kein Dummschwätzer, sondern ein grundsolider Typ. Hoffe es kommt so. :top:
 

Rezo

Weeaboo
Einerseits: Bei den ganzen Jungspunden sind ein paar Ältere wichtig fürs Mannschaftsgefüge, die soziale Ordnung. Daems... Wird man mal schaun wie lange er sein Niveau in seinem fortgeschrittenen Alter (Schön, das man das im Fussball bei 24jährigen sagen darf), noch halten kann, eventuell schon 2013 Schluss. Hanke... Ich liebe ihn als Typ, aber in dieser Funktion glaube ich nicht so gaaaaanz passend. Von daher wäre ein weiteres Jahr mit Stranzl schon fast lebenswichtig.

Andererseits - ein Mann, ein Wort. Wäre fast enttäuschend wenn das plötzlich nicht der Fall ist.

Ich sage: Wenn wir schon 2013 die CL gewinnen ist das nen Klasse Karriereabschluss. Wenn nicht macht er noch nen Jahr weiter damit er den Cup eventuell etwas später trotzdem in der Vitrine stehen hat.
 
Erstmal bleibt er uns als Spieler noch erhalten.
Wäre toll wenn man solch einen sympatischen Typen
in einer anderen Position halten könnte.
Ob im sportlichen Bereich oder im Sponsoring.
 

André

Admin
Stranzl ist aktuell der zweikampfstärkste Spieler der Bundesliga und für uns einer der wenigen Führungsspieler. Dabei nimmt er sich selbst überhaupt nicht wichtig und zeigt sehr viel Charakter. Ein echter Glücksfall für die Borussia.

Die Hoffnungen dass er einmal inkonsequent ist, und mal nicht zu seinem Wort steht, könnten sich nun evtl. bewahrheiten:

stranzl.jpg

Foto: Screenshot RTL

Go Martin!
:top:
 

walter1603

Ein Delbrücker Fohlen
:engel2: Es ist doch die Zeit der Besinnlichkeit. :engel2:


Da denkt sich Stranzel evt.: "Ich besinnen mich eines besseren und hänge noch ein Jahr dran."


:hail: ... Es wäre kein Fehler Martin!!! :hail:
 

Itchy

Vertrauter
Toll, ein Jahr, ein Jahr zur Entwicklung vonm 3-5 Meganachfolgern.

Bei aller Liebe und Hochachtung. Achtung!
 
Stranzl ist aktuell der zweikampfstärkste Spieler der Bundesliga und für uns einer der wenigen Führungsspieler. Dabei nimmt er sich selbst überhaupt nicht wichtig und zeigt sehr viel Charakter. Ein echter Glücksfall für die Borussia.

Die Hoffnungen dass er einmal inkonsequent ist, und mal nicht zu seinem Wort steht, könnten sich nun evtl. bewahrheiten:

Anhang anzeigen 23863

Foto: Screenshot RTL

Go Martin!
:top:

jaja André! "Casual Dating mit Niveau". Und hier erzählen der Stranzl Martin wäre dir wichtig! :isklar: :D

Ich fänd's jut wenn er noch ein Jahr dran hängt!
 
Egal wie er sich entscheidet,es sollte Zeitnah geschehen damit der Verein die Weichen für die nähste(n) Spielzeit(en) stellen kann.
Gute Verteidiger wachsen nicht auf den Bäumen und kosten dementsprechend Viel Geld.Aus dem Nachwuchsbereich kommt wohl eher nichts,so dass man sich auf dem TM nach einem Ersatz frühzeitig umschauen sollte.Wie lange es dauern kann neue Spieler zu integrieren sieht man ja aktuell,deshalb würde ich es begrüßen mal unabhängig von der Entscheidung Stranzl's zur neuen Saison den zukünftigen Partner von Dominguez zu präsentieren.
 

André

Admin
Stranz beendet nun doch seine Karriere ....










aber erst etwas später. ;)


Der zweikampfstärkste Spieler der Bundesliga bleibt uns mindestens noch 1 weiteres Jahr erhalten.

Quelle: fohlenhautnah via fb.

Sehr geil! Jetzt noch Herrmann, Younes und ter Stegen.

- - - Aktualisiert - - -

Jetzt auch die Bestätigung von borussia.de:

http://bit.ly/SRMA8G
 
Ich glaube der Rest der Truppe wird auch noch vorstellig ( freiwillig) bei Maxi,nachdem die ersten 3 das Büro mit einem breiten Grinsen verließen :zahnluec:
 

Rezo

Weeaboo
Gut -> Er ist charakterlich und spielerisch unverzichtbar

Schlecht -> Dachte er ist ein Mann, ein Wort. Naja. Vielleicht ist Gladbach ja schöner als das Burgenland~
 
Oben