Srdjan Lakic bei Eintracht Frankfurt

André

Admin
Die Eintracht hat lange gesucht und endlich einen Stürmer: Srdjan Lakic :hail: Beim VfL Wolfsburg hat es überhaupt nicht geklappt, aber bei der SGE scheint es zu passen.

Der Junge war schon in Lautern klasse und jetzt legt er bei der Eintracht los wie die Feuerwehr. Ich warte ja eigentlich dauernd auf den Einbruch der Eintracht, aber ich glaube der kommt nicht. Mit Lakic hat man sich nun genau da verstärkt wo der Schuh ein wenig drückte.

Klasse Arbeit wird gerade in Frankfurt gemacht. Andererseits muss man aber auch sagen, hat beim HSV scheinbar noch niemand mitbekommen dass Lakic bei der Eintracht spielt, so frei wie der dauernd stand. :D
 
Die Eintracht hat lange gesucht und endlich einen Stürmer: Srdjan Lakic :hail: Beim VfL Wolfsburg hat es überhaupt nicht geklappt, aber bei der SGE scheint es zu passen.

Der Junge war schon in Lautern klasse und jetzt legt er bei der Eintracht los wie die Feuerwehr. Ich warte ja eigentlich dauernd auf den Einbruch der Eintracht, aber ich glaube der kommt nicht. Mit Lakic hat man sich nun genau da verstärkt wo der Schuh ein wenig drückte.

Klasse Arbeit wird gerade in Frankfurt gemacht. Andererseits muss man aber auch sagen, hat beim HSV scheinbar noch niemand mitbekommen dass Lakic bei der Eintracht spielt, so frei wie der dauernd stand. :D

Überragend der Kerl !! :D
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Ich fand das echt klasse,wie Lakic gestern eingeschlagen ist. Einen besseren Einstand kann man nicht haben,bin mal gespannt ob er da weitermacht wo er in Lautern aufgehört hat.
 

NK+F

Fleisch.
Sehr schön, dass er gleich getroffen hat.
Trotzdem muss man mal abwarten.
Fenin hat damals auch losgelegt wie die Feuerwehr, der Rest ist bekannt.
 

André

Admin
Doch der passt bei Euch, dass kann man direkt erkennen, weil ihr eben auch die Außenspieler hat, die so ein Lakic braucht.

De Jong würde bei Euch auch ordentlich knipsen. Lakic hat in der ersten Halbzeit, 3 geile Flanken bekommen. Die hat de Jong in einem halben Jahr bei uns noch nicht bekommen.

Bin mir wie gesagt ziemlich sicher dass Lakic von der Art der richtige Stürmer für Euch ist. Ich gönne ihm das auch, nur am 1. März da hoffe ich auf ne Ladehemmung, wenn ich mal wieder im Gästeblock der Commerzbank-Arena stehe. ;-)
 

JayJay

De Fred sei linker Fuß
Genau das ist es, wie es André schreibt.

Lakic ist ein erstklassiger Kopfballspieler. Er hat die Größe, er hat die Dynamik, er hat die Technik. All das konnte man beim 2:0 wunderbar beobachten. Und was bei der Eintracht (zumindest gegen den HSV) hinzu kam: Er hat die Mitspieler.

Die Flanke von Jung und die Zuarbeit durch Zambrano (der Lakic's Gegenspieler durch sein Eindringen in den Strafraum an sich band) waren die entscheidenden Faktoren.

Doch muss man beachten:
Dies war nun Spiel 1 für Lakic bei der SGE. Kommende Gegner sind gewarnt und werden Lakic nicht mehr unbewacht lassen.
Allerdings bleibt dann nach wie vor ein Meier (der zum Glück nur sehr selten so fahrlässig im Offensivspiel ist wie gestern), ein Inui und ein Aigner.

So oder so, Lakic ergänzt das Offensivspiel der Eintracht genau an der richtigen Stelle. Veh und Hübner haben es wieder geschafft, ein weiteres passendes Zahnrädchen in der Eintracht-Maschinerie hinzuzufügen und das sogar wieder mal zum Sparpreis (Lakic verzichtet auf einen enormen Teil seines Wolfsburger Gehalts).

Irgendwer merkte hier jedoch bereits die Geschichte von Martin Fenin an. Eben dies dachte ich gestern Abend auch. Insofern zeigen natürlich erst die nächsten Spiele, wo es lang geht.
 

NK+F

Fleisch.
Dein Post gefällt mir und macht Mut.
Aber ich habe bei jedem neuen Stürmer in den letzten Jahren den fenin im Kopf.
Hoffentlich läuft es so, wie du es dir vorstellst.

Im übrigen hat Lakic gestern ein 9 oder 12 Punkte-Spiel gewonnen.
Kurz hinter uns haben alle verloren.
Damit hat er die Eintracht mal kurzeitig auf ein 6 Punkte-Polster zu den EL-Plätzen geschossen. :top:
 
Oben