Squadra Azzurra Thread

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
und was ist Balotelli-Santon sollen sie mitgenommen werden um erfahrung zu sammeln ???
Hängt von ihrer Form in den nächsten Wochen ab. Santon scheint sich ja wieder zu stabilisieren, und bei Balotelli würde ich es davon abhängig machen, ob er sich disziplinarisch besser in den Griff bekommt. Vom Talent her gehört er auf jeden Fall mit.
 
Nesta und Chiellini wäre DIE Innenverteidigung, die Italien im Moment braucht. Die zwei besten italienischen Innenverteidiger derzeit gemeinsam bei der WM würden einen großen Schritt in Richtung Titel bedeuten. Ich bezweifle aber, dass Nesta in die Squadra zurückkehrt bzw. wird man Cannavaro nicht einfach so aussortieren, auch wenn er es verdient hätte. :(

Meine derzeitige Wunschaufstellung (4-4-2 mit Raute):
Buffon
Zambrotta-Chiellini-Nesta-Criscito
Pirlo
De Rossi-Montolivo
Totti/Cassano
Boriello-Gilardino

Die Schwachstelle werden wohl die beiden Außenverteidiger sein.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Nesta und Chiellini wäre DIE Innenverteidigung, die Italien im Moment braucht. Die zwei besten italienischen Innenverteidiger derzeit gemeinsam bei der WM würden einen großen Schritt in Richtung Titel bedeuten. Ich bezweifle aber, dass Nesta in die Squadra zurückkehrt bzw. wird man Cannavaro nicht einfach so aussortieren, auch wenn er es verdient hätte. :(

Meine derzeitige Wunschaufstellung (4-4-2 mit Raute):
Buffon
Zambrotta-Chiellini-Nesta-Criscito
Pirlo
De Rossi-Montolivo
Totti/Cassano
Boriello-Gilardino

Die Schwachstelle werden wohl die beiden Außenverteidiger sein.

Seh ich fast alles ähnlich wie du. :top:

Deshalb wäre es wichtig, wenn Santon noch zulegen könnte!
 
Jap, ich hab eine Weile überlegen müssen, ob ich ihn statt Zambrotta aufstelle. Letztendlich hat Santon aber doch noch zu wenig gespielt bei Inter, um für die Startelf in Frage zu kommen. Motta wäre letzte Saison (Rückrunde bei Roma) auch noch ein Kandidat für die RV-Position gewesen. Seit der U21-EM (wo er immerhin Kapitän war) hat er aber ordentlich abgebaut und konnte die Leistung aus dem Vorjahr nicht mehr abrufen. Das letzte Spiel war immerhin wieder ziemlich gut und wenn er wieder in Form kommt, wär auch er im engeren Kreis der Spieler für diese Position.
 
Nesta und Chiellini wäre DIE Innenverteidigung, die Italien im Moment braucht. Die zwei besten italienischen Innenverteidiger derzeit gemeinsam bei der WM würden einen großen Schritt in Richtung Titel bedeuten. Ich bezweifle aber, dass Nesta in die Squadra zurückkehrt bzw. wird man Cannavaro nicht einfach so aussortieren, auch wenn er es verdient hätte. :(

Meine derzeitige Wunschaufstellung (4-4-2 mit Raute):
Buffon
Zambrotta-Chiellini-Nesta-Criscito
Pirlo
De Rossi-Montolivo
Totti/Cassano
Boriello-Gilardino

Die Schwachstelle werden wohl die beiden Außenverteidiger sein.

Nesta ist nicht abgeneigt wieder für die NM zu spielen, sonst muss man auf der
Ranocchia warten, der leider seit 3 Woche verletzt ist, Ranocchia erinnert sehr
an Franco Baresi..Bocchetti von Genoa wollen wir nicht vergessen und Motta Roma.
Wenn Zambrotta weiter schwach spielt dann muss um seiner stammplatz fürchten.
mit alle andere bin einverstanden, nur Cassano bleibt ein traum, weil Lippi nicht mit nimmt. Boriello-Gilardino-Pazzini-Matri-Acquafresca-Balotelli sind eigentlich die
Kandidaten um bei der WM dabei zu sein
 
Boriello-Gilardino-Pazzini-Matri-Acquafresca-Balotelli sind eigentlich die
Kandidaten um bei der WM dabei zu sein
Und ich sags dir noch mal: ich verwette alles, dass Balotelli nicht mit zur WM fährt. Und auch Acquafresca und Matri werden von Lippi wohl nicht nominiert werden. ;)
Genauso wie ich mir nicht vorstellen kann, dass es ein Spieler wie Ranocchia in die Startelf schafft. Der ist auch so ein Kandidat, der zwar ausgezeichnet spielt, aber trotzdem hoffen muss, überhaupt nominiert zu werden. Lippi ist nun mal nicht für Überraschungen bekannt, sondern lässt lieber gestandene Spieler spielen. ;)
Chiellini ist mit Nesta der momentan beste italienischen Innenverteidiger und deshalb nicht verdrängabr und Cannavaro ist einer der vielen Lieblinge von Lippi und wird Italien als Kapitän durchs Turnier führen, auch wenn er noch so schlecht spielt und seit mittlerweile zwei oder drei Jahren keine Leistung mehr bringt.
 
Und ich sags dir noch mal: ich verwette alles, dass Balotelli nicht mit zur WM fährt. Und auch Acquafresca und Matri werden von Lippi wohl nicht nominiert werden. ;)
Genauso wie ich mir nicht vorstellen kann, dass es ein Spieler wie Ranocchia in die Startelf schafft. Der ist auch so ein Kandidat, der zwar ausgezeichnet spielt, aber trotzdem hoffen muss, überhaupt nominiert zu werden. Lippi ist nun mal nicht für Überraschungen bekannt, sondern lässt lieber gestandene Spieler spielen. ;)
Chiellini ist mit Nesta der momentan beste italienischen Innenverteidiger und deshalb nicht verdrängabr und Cannavaro ist einer der vielen Lieblinge von Lippi und wird Italien als Kapitän durchs Turnier führen, auch wenn er noch so schlecht spielt und seit mittlerweile zwei oder drei Jahren keine Leistung mehr bringt.


Nun bei Lippi kann man wirklich nicht sicher sein.. recht hast du, wenn du sagt dass
Lippi seine Alte gestandene spieler lieber mit nimmt..dann soll er aufhören zu behaupten
dass Junge spieler mit nimmt..Ranocchia hätte es verdient, allein durch seine
Potential, ok Nesta und Chiellini sind sehr gut, aber abwarten ob Nesta wirklich will??
der Capitano ist in keine guter Verfassung, aber bis zu WM ist noch zeit, das wegen
mein vorschlag Bocchetti..zu Balotelli sei nur gesagt, auf solche spieler söllte Lippi
nicht verzichten, so wie auf Gilardino-Pazzini-Boriello, auf die andere beide muss
man abwarten wie sie in der meisterschaft weiter gut spielen..
meine spieler für die WM
Buffon-Amelia-Marchetti.
Criscito-Chiellini-Bocchetti-Ranocchia-Motta-Nesta-Dessena-Cannavaro
Pirlo-Marchisio-De Rossi-Maggio-Candreva-Gicarini-Totti??Perrotta
Boriello-Gilardino-Pazzini-Balotelli...(Quagliarella-Acquafresca-Matri)
damit könnte die Italienische NM etwas erreichen...keine Luca Toni-Jaquinta-Camonaresi
Del Piero-Amauri-Thiago Motta-Taddei-Di Natale-D'agostino.
 
Thiago Motta ist Brasilianer ;)
D'Agostino hätte ich letztes Jahr noch mitgenommen, inzwischen hat aber auch er ordentlich abgebaut. Deine Kritik an Di Natale versteh ich allerdings nicht wirklich. Der ist immerhin mit drei Toren Vorsprung Erster in der Torschützenliste. Dein gesamter Kader gefällt mir aber insgesamt ganz gut. Ein schöner Mix aus jungen und alten Spielern und bis auf wenige Ausnahmen wär ich mit dem einverstanden. :top:
 
Thiago Motta ist Brasilianer ;)
D'Agostino hätte ich letztes Jahr noch mitgenommen, inzwischen hat aber auch er ordentlich abgebaut. Deine Kritik an Di Natale versteh ich allerdings nicht wirklich. Der ist immerhin mit drei Toren Vorsprung Erster in der Torschützenliste. Dein gesamter Kader gefällt mir aber insgesamt ganz gut. Ein schöner Mix aus jungen und alten Spielern und bis auf wenige Ausnahmen wär ich mit dem einverstanden. :top:


Der Thiago Motta hat auch die Italienische Staatsburgschaft.
Motta besitzt neben der brasilianischen auch die italienische Staatsbürgerschaft.
aus Wikipedia.
Und Motta möchste für Italien spielen, Lippi hat sich noch nicht entschieden ob die
(Oriundi), Taddei-Amauri-Motta in der NM beruft.
 
Motta hat laut Wikipedia schon zwei Spiele für die brasilianische Nationalmannschaft absolviert und ist deshalb nicht mehr für die Squadra Azurra spielberechtigt.
 
Ich kenn die FIFA-Statuten nicht auswendig, aber es könnte sein, dass Motta bisher nur in Freundschaftsspielen für Brasilien im Einsatz war und deshalb für Italien noch in Frage käme. Vielleicht kennt die betroffenen Regeln ja jemand genauer.


Wenn es NUR freundschaftspiele gewesen sind oder für die U 21, dann darf laut neuer
FIFA Reglements für Italien NM spielen..ich würde der Motta nicht für NM spielen
lassen, mir sind andere spieler, z.b Gattuso lieber.
 
Naja, Gattuso spielt ja seit seiner Verletzung auch nur mehr schlecht und muss sogar bei Milan um seinen Platz bangen. Ich find ihn sympathisch und wünsch ihm, dass er bis zur WM wieder in Form kommt und mit fährt, auch wenn's unrealistisch ist.
 
Ein satz mit X..das war wohl nix ...mit dem guten spiel..das war wie immer ein schlechtes freundchaftspiel von unsere SA..im Sturm hat doch was gefehlt ???
Aber die Abwehr steht schon ganz gut :top::top:
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Unser neuer TRIKOT sieht einfach KLASSE aus ,bari :prost::top::top:

Find ich zwar besser als die letzten WM- oder EM-Trikots, aber sie sollten endlich wieder zu den traditionellen weißen Hosen zurückkehren! :hammer2:

Das Spiel habe ich nicht gesehen, aber nach all dem, was ich mitbekommen habe, ist die Stimmung in Italien bezüglicher der Azzurri nicht gerade rosig. Sorgen mache ich mir vor allem um den Sturm. Immerhin haben die Neulinge Cossu und vor allem Bonucci ganz gut eingeschlagen.
 
Ein satz mit Nix..das war wohl nix ...mit dem guten spiel..das war wie immer ein schlechtes freundchaftspiel von unsere SA..im Sturm hat doch was gerfehlt ???
Aber die Abwehr steht schon ganz gut :top::top:



Es hat etwas in mittelfeld gefehlt, zumindest die letzte 30 Min die ich gesehen habe.
Montolivo könnte keine großartiger Arztenten geben, eher Cossu der hat mir sehr gut gefallen, schade dass Pazzini seine pässe nicht in tore umgewandelt hat..Bonucci ist
wahrscheinlich der kommender Zambrotta, der hat viel talent und man hat es gestern
gesehen, Maggio hat auch sehr überzeugt gespielt wie Marchisio auf die linke seite.
Gattuso spielt nach lange zeit wieder ein top partie, Chiellini hat seine aufgabe gut
gelöst & Capitano Cannavaro war nach lange zeit wieder stark..würde aber gern
Bocchetti-Ranocchia wenn der wieder gesund ist spielen sehen, oder Andreolli.
Aber ob Lippi dass in betrachtet zieht?? genau wie Balotelli ein kandidat für A. NM,
der wird immer besser, allein was er gestern bei der U21 gegen Ungarn gezeigt hat,
hätte es verdient dabei zu sein in Südafrika..
 
Andreolli ist zu schwach für die Nationalmannschaft, das dürfte klar sein. Ranocchia ist leider verletzt und wäre wohl mit Bonucci der einzig denkbare Cannavaro-Ersatzmann (Nesta hat seine Rückkehr jetzt endgültig ausgeschlossen). Bonucci hat gestern zumindest gut genug gespielt, um sich für die WM zu empfehlen, aber Ranocchia schätze ich persönlich stärker ein, nur ist der wie schon gesagt verletzt.
Ich hoffe einfach weiterhin darauf, dass Cannavaro bei der WM noch ein letztes gutes Turnier abliefert, gestern war die Abwehr ja auch ganz gut und das, obwohl im Mittelfeld und im Sturm viel rotiert wurde. Die Hoffnung, dass Cannavaro von Lippi noch vor der WM auf die Bank befördert wird, hab ich inzwischen aufgegeben. ;)
 
Find ich zwar besser als die letzten WM- oder EM-Trikots, aber sie sollten endlich wieder zu den traditionellen weißen Hosen zurückkehren! :hammer2:

Das Spiel habe ich nicht gesehen, aber nach all dem, was ich mitbekommen habe, ist die Stimmung in Italien bezüglicher der Azzurri nicht gerade rosig. Sorgen mache ich mir vor allem um den Sturm. Immerhin haben die Neulinge Cossu und vor allem Bonucci ganz gut eingeschlagen.
Ja als Roberto Baggio noch spielte das war das beste trikot überhaupt von Italien :top::top::top:
Italien spielte in MONTECARLO nicht gerade überzeugend aber so ist eben italien sie nehmen die testspiele nicht ernst !!!!!
Ja die italiener schimpfen auf Lippi weil er nicht Cassano + Balotelli mitnehmen will,dazu auch auf Cannavaro setzt !!

Lippi hofft das NESTA doch noch mitkommt :top:
 
Andreolli ist zu schwach für die Nationalmannschaft, das dürfte klar sein. Ranocchia ist leider verletzt und wäre wohl mit Bonucci der einzig denkbare Cannavaro-Ersatzmann (Nesta hat seine Rückkehr jetzt endgültig ausgeschlossen). Bonucci hat gestern zumindest gut genug gespielt, um sich für die WM zu empfehlen, aber Ranocchia schätze ich persönlich stärker ein, nur ist der wie schon gesagt verletzt.
Ich hoffe einfach weiterhin darauf, dass Cannavaro bei der WM noch ein letztes gutes Turnier abliefert, gestern war die Abwehr ja auch ganz gut und das, obwohl im Mittelfeld und im Sturm viel rotiert wurde. Die Hoffnung, dass Cannavaro von Lippi noch vor der WM auf die Bank befördert wird, hab ich inzwischen aufgegeben. ;)


In vieles stimmt ich dir zu.der Andreolli hat ein sehr gut EM gespielt, sein pech momentan
eine starke spielender Juan..Zu Ranocchia der ist bald wieder fit, wenn nichts mehr
dazu kommt, mit Bonucci könnten ohne probleme in abwehr bereich spielen, Bocchetti
genau so, und Criscito nicht vergessen..Cannavaro müsste konstanter Leistungen
wieder bringen, und dass schon bei Juve..aber Lippi seine spieler politik gefällt mir
nicht, es gibt genug gut und talentiert junge spieler die ohne weiters viel erreichen
können bei der WM..nur wenn weiter hin stur bleibt, braucht die NM nicht mal ihre
koffer auszupacken..
 
Ja als Roberto Baggio noch spielte das war das beste trikot überhaupt von Italien :top::top::top:
Italien spielte in MONTECARLO nicht gerade überzeugend aber so ist eben italien sie nehmen die testspiele nicht ernst !!!!!
Ja die italiener schimpfen auf Lippi weil er nicht Cassano + Balotelli mitnehmen will,dazu auch auf Cannavaro setzt !!

Lippi hofft das NESTA doch noch mitkommt :top:


Nesta hat fest abgesagt..Totti?? auch wenn ich Roma und Totti fan bin, würde nicht ich
mitnehmen, Cassano ist der richtiger mann..dazu wenn der Lippi wirklich Balotelli
zu hause lässt, soll Lippi gleich in Italien bleiben..unmöglich wie der sich benimmt, eine
Nationaltrainer der nicht alle seine Sinne beisammen hat..solle er doch seine lieblinge
Amauri-Camonaresi-Di Natale-Jaquinta etc etc mitnehmen..:hammer2::hammer2:
 
Wobei Di Natale es sich verdient hat, im gegensatz zu Iaquinta.
Schön, dass du der gleichen Meinung wie ich bist. Ich versteh nicht, warum barisano einerseits über Lippi schimpft, weil er Cassano/Miccoli trotz starker Leistungen in der Liga nicht mitnimmt, aber auf der anderen Seite selbst den Torschützenkönig der abgelaufenen Saison nicht mitnehmen würde.
 
Schön, dass du der gleichen Meinung wie ich bist. Ich versteh nicht, warum barisano einerseits über Lippi schimpft, weil er Cassano/Miccoli trotz starker Leistungen in der Liga nicht mitnimmt, aber auf der anderen Seite selbst den Torschützenkönig der abgelaufenen Saison nicht mitnehmen würde.

Ich schimpfe über Lippi, weil spieler die es verdient hätten nach Südafrika zu WM
dabei zu sein, einfach liegen lässt,(Cassano-Balotelli-Miccoli) der leider verletzt ist, nichts gegen Di Natale, aber Pazzini-Gilardino-Borriello scheinen mir geeignet zu sein für NM als Di Natale. aber es ist Lippi seine Entscheidung, wer dabei ist, und wie er die NM
spielen lässt.ein 3-4-3 oder 4-3-3 oder 4-3-2-1..
 
Geht in Ordnung. Für das System, das wahrscheinlich gespielt wird, halte ich einen klassischen Mittelstürmer wie Pazzini/Gilardino/Boriello auch für besser geeignet.
 
Oben