Sport1 Doppelpass-Wunschkandidaten

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich tippe mal auf irgendeinen Bayernfan von der Bildzeitung.
 
-> Kultsendung Doppelpass bekommt neuen Sponsor
Am 8.8. startet der Doppelpass in die neue Saison. t-online kündigt in obigem Artikel einige Neuerungen an, die mir allerdings schon bekannt waren, bis auf den neuen Sponsor.
So sind Reif und Papendick nicht mehr dabei, was ich beim selbstgerechten Reif begrüsse, bei Laura Papendick eher nicht. Neuer Moderator wird Florian König, an den ich mich erst gewöhnen muss. Aber Helmer zu ersetzen dürfte für König keine echte Herausforderung sein. Seitdem bekann ist, dass Helmer den Platz verlässt, wurde seine Moderation immer blasser.
Obendrein fürchte ich, dass Reif durch Basler und Effenberg ersetzt wird, was für mich auch eher ein Rückschritt ist, weil von beiden keine Aussagen von Substanz oder Belang kamen/kommen. Wahrscheinlich bin ich aber zu anspruchsvoll und erwarte zu viel von dem neuen Konzept. Ich lasse mich mal überraschen... :weißnich:
Ja, Reif ist ein Selbstdarsteller, allerdings mit Sachverstand und präziser Sprache und Aussagen.
Basler und Effenberg sind eher verzichtbar.
Im Übrigen schaue ich das ab und zu im Nachhinein auf You Tube, weil mich live die Werbung nervt, ist halt ein Unterhaltungs-Talk ohne große inhaltliche Ansprüche.
Es fehlen originelle Typen respektive Fachpersonal wie Hans Meyer oder Christoph Kramer.
 

delmember

Champions League Tippspiel-Sieger 2021/2022
Ja, Reif ist ein Selbstdarsteller, allerdings mit Sachverstand und präziser Sprache und Aussagen.
Basler und Effenberg sind eher verzichtbar.
Im Übrigen schaue ich das ab und zu im Nachhinein auf You Tube, weil mich live die Werbung nervt, ist halt ein Unterhaltungs-Talk ohne große inhaltliche Ansprüche.
Es fehlen originelle Typen respektive Fachpersonal wie Hans Meyer oder Christoph Kramer.

Wenn du Hans Meyer in die Runde setzt brauchst niemand anderes mehr. Habe mir sagen lassen das er redet um zu atmen.
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
Helge Schneider. Oder Harald Schmidt. Dann würde ich den Scheiss auch mal gucken. :D
Helge Schneider und Harald Schmidt könnte ich mir noch vorstellen, mehr als den für mich unerträglichen Oliver Pocher, seine Lieblingsbeschäftigung ist dummes Zeug labbern, über Leute herziehen und viele Kinder in die Welt setzen.

Als Vielfernsehschauer wirst du doch bestimmt öfter den Scheiss Doppelpass gucken. :D
 

Brandenburger

Breisgau-Brasilianer
-> Kultsendung Doppelpass bekommt neuen Sponsor
Am 8.8. startet der Doppelpass in die neue Saison. t-online kündigt in obigem Artikel einige Neuerungen an, die mir allerdings schon bekannt waren, bis auf den neuen Sponsor.
Eine gute Neuerung wäre gewesen, die Sendung in Zukunft mal durchgehend ohne Werbung
von 11. 00 Uhr-13.15 Uhr zu senden.
Die Realität sieht aber anders aus, die reine Sendezeit beträgt ja meistens nur ca 1 Stunde, der Rest ist scheiß Werbung. :motz:
 

Litti

Krawallbruder
Helge Schneider und Harald Schmidt könnte ich mir noch vorstellen, mehr als den für mich unerträglichen Oliver Pocher, seine Lieblingsbeschäftigung ist dummes Zeug labbern, über Leute herziehen und viele Kinder in die Welt setzen.

Als Vielfernsehschauer wirst du doch bestimmt öfter den Scheiss Doppelpass gucken. :D
Hab ich wirklich noch nie gesehen. Um die Zeit penne ich noch. Ich steh doch am Wochenende nicht früher auf, um mir dieses Gesabbel über die Bundesliga anzuhören.
 

U w e

Moderator
Es wird schlimmer als es vorher war - jetzt diskutieren die schon 20 Minuten darüber warum Bayern sich Messi nicht leisten kann.
 

U w e

Moderator
Diskutiert mit, sollte der FC Bayern nach dem 2:4 alle seine Titel zurück geben , sich freiwillig aus der Bundesliga zurück ziehen und sich Österreich anschliessen?
 

Hendryk

Forum-Freund
Diskutiert mit, sollte der FC Bayern nach dem 2:4 alle seine Titel zurück geben , sich freiwillig aus der Bundesliga zurück ziehen und sich Österreich anschliessen?
Im letzteren Fall hat RB Salzburg ja keine Chance mehr... :floet:
Eine Niederlage verändert ja noch nicht die Gesamtlage. Es wäre aber schön, wenn andere Vereine/Mannschaften mal glauben würden, dass auch gegen die Bayern Siege möglich sind.
 

delmember

Champions League Tippspiel-Sieger 2021/2022
Diskutiert mit, sollte der FC Bayern nach dem 2:4 alle seine Titel zurück geben , sich freiwillig aus der Bundesliga zurück ziehen und sich Österreich anschliessen?
Eine gute frage die du stellst. Den Österreichern müssten sie sich nicht anschließen, eine Bayerische Meisterschaft reicht vollkommen. Aus den ligen 1 bis 3 kämen genügend Vereine zusammen, zur Not wird dann mit der Regionalliga aufgestockt.
 
Oben