Spielertransfers und Gerüchte 2008/09

D

DavidG

Guest
Ich starte hier mal einen neuen Thread indem wir etwas darüber diskutieren können, welche Spieler man sich in der Sommerpause holen sollte bzw. welche Spieler ihr gerne bei Schalke sehen würdet. Die Transfers sollte im realistischen Bereich sein, also zum Beispiel kein Cristiano Ronaldo etc. ;)

Ich hab da einen Spieler ganz oben auf der Liste:
Marko Marin: Spielt ne klasse Saison bei Gladbach und wäre nicht ganz so teuer. Ist auf der linken Seite einsetzbar, da wo wir durchaus noch etwas nachholbedarf haben. Wäre auch eine Investition in die Zukunft da er noch sehr jung ist und riesen Talent hat. Wenn er jedoch so spielt wie momentan, dann könnte man ihn denke ich ruhig schon direkt einsetzen.
Der Junge ist echt gut ...


Jetzt eure Meinung/Vorschläge ...
 
Habe den Thread mal leicht abgewandelt.....

Von nun an können hier auch Transfergerüchte rund um Schalke 04 diskutiert werden bzw tatsächlich realisierte Transfers!

(und BITTE NICHT wieder für jedes Gerücht ein EXTRA-Thema öffnen.....)


Der Transfer von Orlando Engelaar steht kurz bevor.
Mit dem Spieler ist der Verein sich wohl einig, es geht "nur" noch um die Ablösesumme.
Twente Enschede verlangt wohl 8 Mio Euro Ablöse für den 28 jährigen Spieler.
 

André

Admin
Ich hab da einen Spieler ganz oben auf der Liste:
Marko Marin: Spielt ne klasse Saison bei Gladbach und wäre nicht ganz so teuer.
Der ist sogar sehr teuer. Gladbach hat keine Geldsorgen und muss Ihn nicht verkaufen, von daher würden wir Ihn wohl nicht für nen Appel und nen Ei ziehen lassen.
Ich behaupte mal nen zweistelligen Millionenbetrag müsstet Ihr da schon hinblättern damit der Ziege weich würde. ;-)
 
D

DavidG

Guest
Der ist sogar sehr teuer. Gladbach hat keine Geldsorgen und muss Ihn nicht verkaufen, von daher würden wir Ihn wohl nicht für nen Appel und nen Ei ziehen lassen.
Ich behaupte mal nen zweistelligen Millionenbetrag müsstet Ihr da schon hinblättern damit der Ziege weich würde. ;-)

Schadee .... :(
Naja aber angeblich steht man ja vor zwei richtig teuren Verpflichtungen:
1. Engelaar: Müller hat Gebot angeblich auf 5,5 Millionen erhöht. Mit dem Spieler soll man sich schon einig sein.
2. Farfan: Wie Kuzze sagt, soll man sich mit ihm und den Verein auch schon einig sein ... Wäre auch richtig gut.
 
Abwarten und Veltins trinken ;)

Farfan und Engelaar wären schon 2 feine Verstärkungen, aber ich glaub nix bevor das ganze nicht offiziell an allen Seiten bestätigt ist!!
Auch wenn die BLÖD und der Kicker in der Regel recht gute News haben.
 
D

DavidG

Guest
Laut Bild.de hat Manager Müller bestätigt das Farfan kommt!!!!

Quelle


Mit 10 Millionen Euro Ablöse der teuerste Neuzugang der Vereinsgeschichte!

Edit: Auf Schalke HP stehts jetzt auch!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo zusammen,

ja Farfan wurde für 10 Mio. bestätigt. Das Gebot für Engelaar liegt bei 5,5 Mio. 8 Mio. hat Engelaar sich im Vertrag festsezen lassen. Die 2,5 Mio. können noch für viel Gesprächsbedarf sorgen. Twente spekuliert auf einen gute EM von Engelaar. Im Moment scheint der Preis eher zu steigen als zu fallen. Ich denke Müller wird noch mal nachbessern müssen um den Transfer nicht zu gefärden. Wie schnell dies geschehen kann haben wir ja letztes Jahr im Fall Apiah gesehen. Ich hoffe doch im sinne des Erfolgs, dass Müller diesmal nicht zu hoch pokern wird.

Der Fall "Schneenase" Mutu scheint es sehr rugig zu werden. Ich denke die Meldungen um Mutu wurden nur benutzt um mit Eindhoven im Fall Farfan besser Verhandeln zu können. "Scheitert der Farfan Deal, kommt eh Mutu". Ich denke Farfan ist die bessere Partie.

Grundsätzlich stellt sich die Frage, kann man Erfolg kaufen? Letzet Saison hat dies bei den Bayern geklappt. Hoffenheim scheint auch damit Erfolg zu haben. Auf Schalke hat man in der Vergangenheit sehr viel Geld investiert für zweifelhafet Leistungsträger. Ich sag nur Mpenza. Es sind aber auch viele Schnäppchen zu Leistungsträger geworden, ich denke da nur an Asamoha. Na ja so ist das im Fussball nun mal und so soll es auch bleiben.

Matze
 
Also es sieht wohl wirklich so aus das Frankfurt Larsen haben will. Allerdings ist wohl auch noch der 1.Köln an ihn dran. Na ja, ich hätte nix gegen, er hat zwar wichtige Tore für uns gemacht aber irgendwie wird er hier nicht mehr glücklich und so wäre es das beste wenn er sich einen neuen Verein sucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DavidG

Guest
Also es sieht wohl wirklich so aus das Frankfurt Larsen haben will. Allerdings ist wohl auch noch der 1.Köln an ihn dran. Na ja, ich hätte nix gegen, er hat zwar wichtige Tore für uns gemacht aber irgendwie wird er hier nicht mehr glücklich und so wäre es das beste wenn er sich einen neuen Verein sucht.

Und laut Kicker will er Schalke aufjedenfall verlassen, jedoch am liebsten in Deutschland weiter machen.

Es ist für beide Seiten besser, wenn ich jetzt gehe", erklärt der 1,96 Meter große Mittelstürmer, trotz Vertrags bis 2009: "Ich bekomme hier nicht das, was ich mir vorstelle. Und der Klub bekommt es von mir auch nicht."
 
Bisherige Zu- und Abgänge 2008/09:

Zugang
Levan Kenia (FC Schalke 04 U19)
Carlos Augusto Zambrano (FC Schalke 04 U19)
Mohamed Amsif (FC Schalke 04 U19)
Jefferson Farfán (PSV Eindhoven)

Abgang
Mimoun Azaouagh (VfL Bochum)
Zlatan Bajramovic ( Unbekannt)

Knapp eine Woche vor Trainingsbeginn hat sich da bei uns ja noch nicht sehr viel getan, bin mal gespannt wenn Andi Müller noch abgeben kann und wer noch zu uns stoßen wird....
 

Detti04

The Count
Die müssen aus der Zeit stammen, in der es noch kein Farbfernsehen gab und Jopi Heesters ein kleiner Bub war ...
Spontan hatte ich das Gefuehl, dass Simtek recht hat; und ich meinte mich erinnern zu koennen, dass Larsen bei Schalke richtig gut gestartet ist. Deshalb hab ich gerade mal bei fussballdaten.de nachgesehen und herausgefunden, dass er im ersten Jahr (2005/06) tatsaechlich 10 Bundesligatore geschossen hat. Nicht nur das: viele von denen waren auch spaete Ausgleichstore, obwohl Larsen selbst erst spaet eingewechselt wurde, und demnach natuerlich wirklich wichtig. Da es mir zu muehsam ist, die alle separat aufzuzaehlen, geb ich lieber den direkten Link an.

Danach kam aber - auch wegen einiger Verletzungen - tatsaechlich nicht mehr viel bis gar nichts. Sein Wechsel waere also fuer alle Beteiligten das Beste.
 
D

DavidG

Guest
Knapp eine Woche vor Trainingsbeginn hat sich da bei uns ja noch nicht sehr viel getan, bin mal gespannt wenn Andi Müller noch abgeben kann und wer noch zu uns stoßen wird....
Es schwirren ja Gerüchte rum, das Rakitic, Rafinha und Jones heiß begehrt sein sollen, aber Müller hat gesagt, dass keiner von diesen Spielern abgegeben wird.
Selbst wenn ein Rafinha weg will muss er bleiben, weil er Vertrag hat sagte Müller.

Ist alles auf der S04 HP nachzulesen.



Angeblich soll Engelaar auch schon im Anflug sein, laut Bild Berichten.
 

Dirkens 1904

Blau-Weiss Velbert 04
Ich wollte grad schon fragen ob es nix neues von Engelaar gibt :suspekt:

Danke David! Dann wollen wir mal hoffen dass die Blöd Recht behält :hail:
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Wenn Engelaar kommt, hat Müller dazugelernt! Er wäre der erste nach Westermann, der Schalke mehr als nur ein bisschen weiterhilft! Damit sehe ich für Schalke nächstes Jahr gute Chancen auf Platz 2!
 
Spontan hatte ich das Gefuehl, dass Simtek recht hat; und ich meinte mich erinnern zu koennen, dass Larsen bei Schalke richtig gut gestartet ist. Deshalb hab ich gerade mal bei fussballdaten.de nachgesehen und herausgefunden, dass er im ersten Jahr (2005/06) tatsaechlich 10 Bundesligatore geschossen hat. Nicht nur das: viele von denen waren auch spaete Ausgleichstore, obwohl Larsen selbst erst spaet eingewechselt wurde, und demnach natuerlich wirklich wichtig. Da es mir zu muehsam ist, die alle separat aufzuzaehlen, geb ich lieber den direkten Link an.

Danach kam aber - auch wegen einiger Verletzungen - tatsaechlich nicht mehr viel bis gar nichts. Sein Wechsel waere also fuer alle Beteiligten das Beste.

Nun, kann ja sein, das Pumpkin erst vor 2 Jahren mit seinem 1.Farbfernseher beglückt wurde ;)
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Nun, kann ja sein, das Pumpkin erst vor 2 Jahren mit seinem 1.Farbfernseher beglückt wurde ;)

Quatsch! Ich hab heute noch einen alten Schwarz-schwarz-Fernseher :D

Larsen ( damals von Rudi "Die Waffe" genannt ) hat vor Jahren unbestritten wichtige Tore erzielt. Aber wie Detti schon sagte: danach kam NICHTS mehr!
 
Weil er zum einen ständig Verletzt war und irgendwie die Seuche am Schuh hatte. Zum anderen spiellte, natürliche auch dadurch überwiegend KK.
Daher ist es ja am besten, wenn sich die Wege von Schalke und Larsen trennen und zwar im guten.
 
D

DavidG

Guest
Auf der anderen Seite ist Varela eigentlich immer dauerverletzt X(

Du sagst es.
Die Wahrscheinlichkeit, dass er eine Verletzungsfreie Saison hat liegt bei 0 %.
Deswegen verstehe ich auch nicht warum man mit ihm verlängert.
So sehr ich ihn mag, er ist Dauerverletzt und kostet dazu noch Geld (Gehalt). Zumal jetzt extra neue Spieler für die Außen geholt wurden bzw. aus der A-Jugend hochkommen (Farfan + Kenia).
 
Du sagst es.

Deswegen verstehe ich auch nicht warum man mit ihm verlängert.
So sehr ich ihn mag, er ist Dauerverletzt und kostet dazu noch Geld (Gehalt). Zumal jetzt extra neue Spieler für die Außen geholt wurden bzw. aus der A-Jugend hochkommen (Farfan + Kenia).

Sein neuer Vertrag soll wohl stark Leistungsbezogen sein. Dass heißt: Wenig Spiele=Wenig Kohle.

Ich finde es gut das sein Vertrag verlängert wurde.

Gustavo hat immer 1904% für Schalke gegeben und seine Knochen immer wieder hergehalten.

Diese Vertragsverlängerung ist eine mehr "menschliche" Geste in meinen Augen. Denn sportlich wird er uns wohl nicht mehr viel helfen können. Leider.
Ich lasse mich aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen.
Keinem anderen Spieler würde ich eine verletzungsfreie Saison und einen Stammplatz so gönnen wie unserem Gustavo Varela! :top:
 
D

DavidG

Guest
Ich vermute ja fast, das der Engelaar nicht nach Schalke kommt. Seit Tagen hört man da nichts neues. :rolleyes:

Laut Bild soll er im "Anflug" sein. Diese Meldung ist allerdings auch schon ein paar Tage alt.

Ich bin inzwischen sowieso der Meinung, man sollte das Geld für andere Positionen ausgeben.
Wir haben schon zwei richtig gute im DM (Ernst + Jones) und aus der A-Jugend kommt noch ein Zambrano hoch, der ebenfalls DM spielen kann. Dann ist da noch ein Kobiashvilli der auch noch DM spielen kann.
Also ich sehe auf der Position nicht soviel nachholbedarf wie der Position des linken Verteidigers.
Inzwischen ist man ja schon davon ab, sich noch einen LV zu holen.
Ich würde eher einen LV, als einen DM holen weil dort einfach mehr Bedarf besteht.
 
Oben