Spieler Überraschung der Hinrunde?

Wer war die Überraschung der Hinrunde?


  • Umfrageteilnehmer
    24

André

Admin
Für mich Diego. Ich hätte nie gedacht das der so einschlägt bei Werder Bremen.

Vor allem nicht so schnell.
 
Für mich isses Gomez. Hätte erstmal nichtgedacht dass er sich überhaupt in Stuttgart durchsetzt und dann nicht, dass er so stark ist.

Diego deshalb nicht, weil man ja vorher wusste dass das ne Granate ist. War ja immerhin schon vorher bras. Nationalspieler.
 
Für mich auch Diego, Grüne nannte André auch schon...Darf man auch die größte Gurke wähle`n? Wär ich für Womé :zahnluec:
 
Klar, Mario Gomez!! :zahnluec:

Für mich zur Zeit - neben Klose - der beste deutsche Stürmer.
Und vor allem: Wer hat mit diesem Durchbruch gerechnet? Seit ein paar Jahren schon schnupperte er an der ersten 11, hatte ja auch schon wenige Kurzeinsätze und dann das!! :top:

Ich bin gespannt wie lange Jogi Löw noch wartet... :huhu:
 

odie

Zeitzeuge
Für mich isses Gomez. Hätte erstmal nichtgedacht dass er sich überhaupt in Stuttgart durchsetzt und dann nicht, dass er so stark ist.

Diego deshalb nicht, weil man ja vorher wusste dass das ne Granate ist. War ja immerhin schon vorher bras. Nationalspieler.

Seh ich genauso. Diego war keine Überraschung. Daß der kicken kann, hat er schon öfters bewiesen.
Daß Gomez so einschlägt haben allerdings die wenigsten erwartet! :top:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Welcher Spieler war für Euch in der Bundesliga die Überraschung bzw die Entdeckung der Hinrunde?

Pantelic, Gomez und Diego! Das die drei so gut werden würden, das hat mich schon überrascht. Schlaudraff ist mir ehrlich gesagt nicht weiter aufgefallen (außer einmal, als er ein tor gegen Werder machte!)

Und dann noch Schneider, Naldo und Gekas.
 
Oben