Sonder-DIMA: Die besten Songs 2000 - 2009

Song des letzten Jahrzehnts


  • Umfrageteilnehmer
    13
  • Umfrage geschlossen .

Dilbert

Pils-Legende
Okay, die Links funktionieren alle.

Hier also eure Lieblingssongs des vergangenen Jahrzehnts. Einige haben einfach nur altbeklanntes neu aufgewärmt, andere haben nach Nummern gesucht, die im DIMA noch nicht vorkamen. Insgesamt isset ´ne bunte Mischung geworden.

Zehn Tage Zeit, angekreuzt werden darf was und wieviel gefällt. Viel Spass!

1. Cam´ron ft. Juelz Santana - Oh Boy

2. KT Tunstall - Suddenly I see

3. At The Drive In - Invalid Litter Dept.

4. Ozzy Osbourne - Dreamer

5. Limp Bizkit - Take a look around

6. Green Day - Holiday

7. Sunrise Avenue - Fairytale Gone Bad

8. Black Eyed Peas - I gotta feeling

9. David Guetta - Love don't let me go

10. Lil Wayne feat. Static - Lollipop

11. Boysetsfire - Rookie

12. Thrice - Music Box

13. Clann Zú - One Bedroom Apartment

14. Linkin park- Numb

15. Papa Roach - Last Resort

16. Gorillaz - Clint Eastwood

17. Marilyn Manson: This Is The New S***

18. Placebo: Special K

19. Britney Spears - Oops!...I Did It Again

20. Linkin Park - Faint

21. Sean Paul - We be burning

22. Dance Nation - Sunshine 2008

23. Eminem - Lose yourself

24. Maximo Park - Our Velocity

25. Element Of Crime - Ein Hotdog unten am Hafen

26. The Dandy Warhols - Bohemian Like You

27. Linkin Park - Shadow Of The Day

28. REM - Imitation of Life

29. Royksopp - What Else Is There

30. The Strokes - 12:51

31. Sean Paul - Get busy

32. Fedde Le Grant - Put your hands up for Detroit

33. One Republic - Apologize

34. Milow - Ayo Technology

35. Timbaland - The Way I are

36. Ghosts - Stay the Night

37. Rihanna - Unfaithful

38. Sum 41 - Fat Lip

39. The Disco Boys - For You

40. Robbie Williams - Advertising Space

41. Robbie Williams - Feel

42. Wizo - Nana

43. Sondaschule - Lieblingsstück

44. System of a Down - Chop Suey

45. Sentenced - Excuse me while I kill myself

46. HammerFall - Always will be

47. Zaunpfahl - Terrorist

48. Rammstein - Amerika

49. Khia - My Neck My Back (Lick It) -

50. Resource Feat. Tina Cousins - Hymn

51. Coldplay - Viva la vida

52. K'naan 'n David Bisbal - Waving Flag

53. Tyga - Coconut Juice

54. Axel Rudi Pell - Tear Down The Walls

55. Dropkick Murphys - Worker's Song

56. Twilightning - Wind Up Toy
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Es gibt viel zu hören... zum Glück kann ich auf vieles verzichten, weil man die Songs bis zum Erbrechen kennt.

Cam´ron ft. Juelz Santana: Soll das niedlich sein? Dieses Gequieke immer zwischendrin? Mädel: Isset nicht. Klingt eher nach Blasenentzündung.

KT Tunstall - Die Mucke stimmt absolut nicht mit den Lippenbewegungen überein. Ist aber auch schnurz, weil sie eh langweilig ist.

At The Drive In - Geht ja gar nicht so schlecht los. Krepiert aber komplett, wenn der Gesang / das Gesabbel einsetzt.

Ozzy Osbourne: Och nöö, Ozzy. So ´n Jammergesang passt einfach nicht zu deiner Quäkstimme.

Limp Bizkit: Ist immer noch nichts für mich. Grob gesagt: Der Kram nervt.

Green Day: Das ist das beste bisher, aber die flotteren Nummern von Green Day gefallen mir trotzdem besser.

Sunrise Avenue: Na, das ist aber mal ein Volltreffer.

Black Eyed Peas: Na, das ist aber mal ein Griff ins Klo.

David Guetta: Der Elektroaffe gehört für mich zu den absoluten Hasskappen der Musikbranche.

Lil Wayne: Verrottet hoffentlich immer noch im Knast, die schmierige Jaullatte.

BoySetsFire: Schon viiiiel besser. Allein wegen der Ohrenfolter vorweg seh ich mich gezwungen den Krawallbrüdern ´n Kreuzchen zu spendieren.

Thrice: Dingeldingeldingel.... RUMMSKRACH! Och ja, das gefällt... Und dann pennt man wieder ein? Der Refrain ballert dann wieder. Hmmm... ich tu mich damit schwer... Ach, wat soll´s. Kreuzchen.

Clann Zú: Da hat aber wirklich jemand Schmerzen beim Pinkeln. Das geht aber gar nicht, furchtbares Gejaule.

Linkin Park 1: Uff, damit tu ich mich auch etwas schwer. Weil Linkin Park irgendwie seit zwölf Jahren nur drei Songs rausgebracht und die dann immer anders genannt haben.

Papa Roach: Dat Gerappe nervt einfach nur.

Gorillaz: Das ist eins von zwei hörbaren Liedern dieser Konserventruppe. ´ne Stimme kriegt es trotzdem nicht, weil mir der Rest so grenzenlos auf den Sack geht.

Marilyn Manson: Da ist nun wirklich alles zum kacken.

Placebo: Tut bloss keinem weh... Gähn!

Britney Spears: Soll man zu dem armen Mädel jetzt wirklich noch was schreiben? Mit Gewalt auf sexy geprügelt und vonner Branche und der Presse verheizt bis zum Zusammenbruch. Und das für so ´ne Plastikscheisse.

Linkin Park 2: Nä, das ist völlig daneben.

Sean Paul 1: Das Video ist genauso scheisse peinlich wie die Mucke an sich.

Dance Nation: Zehn Sekunden waren schon zuviel.

Eminem: Pfft... Sagen wir es mal so: Ich hab Respekt vor dem, was der geschafft hat. Aber seine Mucke find ich zu 90% trotzdem mies.

Maximo Park: Ist ja witzig, aber mehr als einmal anhören... nein.

Element of Crime: BOAH, halt bloss die Fresse! Dagegen ist Lotto King Karl ja das reinste Gesangstalent!

The Dandy Warhols: Doppelgääähn. Inner Werbung zum Erbrechen totgedudelt.

Linkin Park 3: Komisch, die hatten wir doch irgendwie schonmal... Wobei das deren bester Song hier bisher ist. Rettet sie aber auch nicht. Zu lahm.

REM: Typische REM-Kost. Man macht sie nicht sofort aus, aber grossartig hängen bleibt auch nichts.

Röyksopp: Kann ich mir da sicher sein, dass das nicht aus den 80ern ist? Egal, diese Mucke interessiert mich eh nicht.

The Strokes: Weckt mich einer, wenn es zuende ist? Oh, ist schon zuende. Danke.

Sean Paul 2: Abba abba babba labba Schnauze!

Fedde Le Grand: Von sowas wird man glaube ich doof.

One Republic: Eierklammer juchei. Da rutscht man auf der Schleimspur aus.

Milow: Gehört zu den zehn langweiligsten Nummern der Musikgeschichte.

Timbaland: Der Typ möge für seine musikalischen Machenschaften auf ewig in der Hölle schmoren.

Ghosts: Kapermucke

Rihanna: Ja, du hast eine gute Figur. Aber musste unbedingt so tun als ob du auch nur einen Ton singen könntest, um dein Dekoltee inne Kamera zu halten. Das kannste nämlich nicht! Auch wenn der Song hier nicht so komplett grässlich ist wie ihre sonstigen Machenschaften.

Sum 41: Für den Anfang gehören die verdroschen. Okay, der Rest ist nicht übel. Man ist ja nach der Folter der letzten Songs auch für wenig dankbar.

The Disco Boys: Blöd und öde

Robbie Williams: Der Beknacktus gehörte lange Zeit nicht auf´n Musiksender, sondern inne Anstalt. Inzwischen hat er sich ja gefangen, aber die Mucke mag ich immer noch nicht.

Robbie Williams 2: Siehe oben

Wizo: Schliesst euch bitte schön ein, wenn euch die Welt auf´n Sack geht. Aber schalldicht!

Sondaschule: Ohne diese dämliche Ska-Scheisse wären die gar nicht so übel.

System of a down: Och nöö, die Strophe geht gar nicht. Klingt wie ein defektes Maschinengewehr (soll es wahrscheinlich auch), aber ich bin halt Pazifist.

Sentenced: Der Haufen ist einfach nur klasse.

Hammerfall: Die hab ich richtiggehend gehasst, als ich sie zum ersten mal gehört hab, weil sie in meinen Augen eine mehr als unverschämte Helloween-Kopie waren. Inzwischen haben sie sich freigeschwommen. Die Ballade hier ist nicht schlecht, aber ich hab irgendwie das Gefühl sie schon 200 mal von anderen Bands gehört zu haben. Bleibt einfach nicht im Ohr hängen.

Zaunpfahl: Mit Bildern vom 11.9.2001 so einen Juxsong zu unterlegen finde ich ehrlich gesagt völlig daneben. Ansonsten: Niveau Null.

Rammstein: Eines der wenigen Rammstein-Lieder mit ´nem richtig sinnvollen Text. Bekommt mal ein Kreuzchen.

Khia: Viereinhalb Sekunden reichen, um diesen Mist auf´m Schrottplatz zu entsorgen. Mal wieder "Hauptsacke ficken". Sehr einfallsreich.

Resource Feat. Tina Cousins: Die Melidie ist definitiv geklaut, ich weiss nur gerade nicht woher. Ist bei dem billigen Scheissdreck aber auch egal.

Coldplay: Die langweiligste Rockband der Welt, wie immer unerträglich seicht.

K'naan 'n David Bisbal: Sorry, aber für Buschtrommeln hatte ich nie viel übrig.

Tyga: Der Typ sieht schonmal scheisse aus. He, was sollen Rage mit so einem Müll zu tun haben? Das würde P. Wagner bestimmt nicht abmischen. ;) Nein, jetzt im Ernst: Das ist einfach nicht meine Mucke, und sie wird es auch nie werden.

Axel Rudi Pell: Der Kerl hat uns letztes Jahr in Wacken geplättet, als wir vor der Bühne sassen und auf In Extremo gewartet haben. So bedient man eine E-Gitarre.

Dropkick Murphys: Als ich beim Zusammenbauen feststellte, dass ich selbst ja noch gar keine Vorschläge eingesetzt hatte, war guter Rat teuer. So wirklich überwältigt hat mich das letzte Jahrzehnt musikalisch nicht, und schon wieder irgendwas von Lacrimosa wäre auch langsam langweilig geworden. So hab ich die Dropkicks reingewurschtelt, das haben sie sich dann irgendwie auch verdient.

Twilightning: Ja, eine Coverversion. Das Original kommt von Alice Cooper, aber hier hat die Kopie das eh schon geniale Original mal übertroffen. Was hauptsächlich an der unglaublichen Granatenstimme vom Sangeskünstler liegt.

Uff, geschafft.
 

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
So Teil 1:

Cam´ron ft. Juelz Santana - Oh Boy: Ziemlich nervig.

KT Tunstall - Suddenly I see: Achso. Das ist das. Joa, das ist eigentlich gar nicht so schlecht.

At The Drive In - Invalid Litter Dept.: Kannte ich noch nicht. Ist aber ziemlich gut! Danke für den Vorschlag!

Ozzy Osbourne - Dreamer: Ne, das mach ich net.


Limp Bizkit - Take a look around: Liebe den Anfang! Sonst auch super!

Green Day - Holiday: Das find ich echt zu langweilig.


Sunrise Avenue - Fairytale Gone Bad: Eines meiner Lieblingslieder! Klares "Ja!"

Black Eyed Peas - I gotta feeling : Hör ich auch ziemlich oft.

David Guetta - Love don't let me go: Joa....Geb ich auch mal ne Stimme.


Lil Wayne feat. Static - Lollipop: Mocht ich früher mal sehr. Jetzt ist es noch ok.
 

Dilbert

Pils-Legende
So Teil 1:

Cam´ron ft. Juelz Santana - Oh Boy: Ziemlich nervig.

KT Tunstall - Suddenly I see: Achso. Das ist das. Joa, das ist eigentlich gar nicht so schlecht.

At The Drive In - Invalid Litter Dept.: Kannte ich noch nicht. Ist aber ziemlich gut! Danke für den Vorschlag!

Ozzy Osbourne - Dreamer: Ne, das mach ich net.


Limp Bizkit - Take a look around: Liebe den Anfang! Sonst auch super!

Green Day - Holiday: Das find ich echt zu langweilig.


Sunrise Avenue - Fairytale Gone Bad: Eines meiner Lieblingslieder! Klares "Ja!"

Black Eyed Peas - I gotta feeling : Hör ich auch ziemlich oft.

David Guetta - Love don't let me go: Joa....Geb ich auch mal ne Stimme.


Lil Wayne feat. Static - Lollipop: Mocht ich früher mal sehr. Jetzt ist es noch ok.

Schreib doch einfach: Alles aus den VIVA-Charts, es sei denn, sie haben irgendwas mit Rock zu tun.

Ersparste dir bei deiner Hauptsache Mainstream-Muckensdammlung ´ne Menge Arbeit.
 

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
Schreib doch einfach: Alles aus den VIVA-Charts, es sei denn, sie haben irgendwas mit Rock zu tun.

Ersparste dir bei deiner Hauptsache Mainstream-Muckensdammlung ´ne Menge Arbeit.

Du musst zugeben, dass in den Vorschlägen auch ne Menge kommerzielle Lieder drin sind:)
Naja. Teil 2:

Boysetsfire - Rookie: Joa, geht gut ab!

Thrice - Music Box: ganz gute Stimme!


Clann Zú - One Bedroom Apartment: Kenn ich auch nicht. Ist aber gar nicht schlecht.


Linkin park- Numb: Das ist echt cool. Besonders der Anfang.

Papa Roach - Last Resort: Och nöö. Nicht unbedingt.

Gorillaz - Clint Eastwood: Das ist echt witzig. Besonders das Video!


Marilyn Manson: This Is The New S***: Nee, das ist nicht meins.


Placebo: Special K: Die Musik von Placebo find ich meistens echt langweilig. Auch das hier.


Britney Spears - Oops!...I Did It Again: Schlechtes Cover. (Ist es doch oder?)


Linkin Park - Faint: Find ich nicht so berauschend.
 

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
nee, ist keins, oder?

Nee, habs recherchiert.
Nun. Es geht weiter:

Sean Paul - We be burning: Skuriller Tanz. Auch sonst nicht sonderlich berauschend.

Dance Nation - Sunshine 2008: Das soll ein Song des Jahrzentes sein? Nein, danke.

Eminem - Lose yourself: So ziemlich das Einzige Lied, was ich von ihm mag.

Maximo Park - Our Velocity : Gibt zwar bessere Lieder von ihnen, aber Maximo Park ist klasse!

Element Of Crime - Ein Hotdog unten am Hafen: Gar nicht schlecht.

The Dandy Warhols - Bohemian Like You: Nee, das wird zu oft im Radio gespielt.


Linkin Park - Shadow Of The Day: Find ich eigentlich einer der schwächeren Songs von Linkin Park. Nur ich meine mich zu erinnern, dass das Video ganz gut war.

REM - Imitation of Life: Naja. Nichts dolles.

Royksopp - What Else Is There: Wahnsinning nervige Stimme. Mit ner anderen Sängerin könnte es gut sein...


The Strokes - 12:51: Joa, das gefällt mir!
 

Dilbert

Pils-Legende
Du musst zugeben, dass in den Vorschlägen auch ne Menge kommerzielle Lieder drin sind:)
Naja. Teil 2:

Vergiss mein dummes Geschreibsel von oben, da hatte einer wieder ein Bier zuviel drin und konnte seine Klappe nicht halten.

Aber danke, dass du es mit Humor nimmst. :)

P.S.: Hier haben erst neun Leute abgestimmt! Dafür hab ich mir doch nicht die Stunden umme Ohren gehauen und beim "Kopieren - Einfügen"-Marathon ´ne Blase am Mausfinger geholt! :motz:
 
Zuletzt bearbeitet:

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
Ich stimm erst ab, wenn ich alles durch habe;)

Sean Paul - Get busy: Naja...durchwachsen.

Fedde Le Grant - Put your hands up for Detroit : Skurilles Video. Song: schwach. Steh nicht so auf Dancesachen

One Republic - Apologize: :top:Mega-Toller Song. Gibt es auch viele gute Covers von.

Milow - Ayo Technology: siehe One Republic :)

Timbaland - The Way I are: Auch das find ich super! BTW: Link funzt net mehr.

Ghosts - Stay the Night: Nichts umwerfendes.


Rihanna - Unfaithful: Joa, find ich gar nicht schlecht. Klaviere sind toll:)

Sum 41 - Fat Lip: mhmhm. Nicht mein Fall. Bisschen einseitig.

The Disco Boys - For You: Nicht gerade legendär.


Robbie Williams - Advertising Space: Mit Robbie Williams als Sänger ist das echt nichts. Das ist eventuell besser: YouTube - Advertising Space - Robbie Williams cover
 

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
So. Nächster Teil:

Robbie Williams - Feel: Schon wieder der Robbie. Wobei dieses Lied gar nicht schlecht ist.

Wizo - Nana: Mhmm. Nichts für mich.


Sondaschule - Lieblingsstück: Reicht nicht für eine Stimme. Besonders der idiotische Name hat zu einer Abwertung geführt:schlecht:

System of a Down - Chop Suey: Schlecht ist es nicht.


Sentenced - Excuse me while I kill myself: Nicht so einfallsreich.

HammerFall - Always will be: Für Holgy!

Zaunpfahl - Terrorist: Absoluter Schwachsinn.

Rammstein - Amerika: Kein schlechtes Video. Super Song.

Khia - My Neck My Back (Lick It): Naja. Schwach. (BTW: Link funzt net mehr)

Resource Feat. Tina Cousins - Hymn: Das ist mal so richtig 2000er Style. Nicht mein Fall.

Coldplay - Viva la vida: Super Melodie. Coldplay is awesome! (Meie Lieblingstextzeile: "The old King is dead - long live the king" :top:)

K'naan 'n David Bisbal - Waving Flag: Bin nicht so der Sommerhitfreund. Welcher offizieller WM-Song ist das? Es gibt ja so viele...

Tyga - Coconut Juice : Käse.

Axel Rudi Pell - Tear Down The Walls: Hmm. Zündet nicht bei mir.

Dropkick Murphys - Worker's Song: Dropkick Murphys find ich relativ langweilig.

Twilightning - Wind Up Toy: :schlecht:

Alles durch:)
 

Dilbert

Pils-Legende
Bei der geringen Beteiligung einen Gewinner zu küren ist schon fast albern, aber weit über 50% der Teilnehmer entschieden sich für die Black Eyed Peas.
 
Oben