Snowboarden im freien Fall

Rupert

Friends call me Loretta
Da ich die ganze Heulerei der Gomez's, Weißenbergers & Co. so satt habe und das Abheben von Luca und Ioannis auch nicht mehr sehen kann, hier mal richtigen Sport und echtes Abenteuer:

Alleine, kein Schiri, keine Möglichkeit abzubrechen, ein Fehler und weg wäre er für immer.

Terje's first descent


Achja, bloß nicht nachmachen, Kinder.
Der Kerl, Terje Haakonsen, ist der beste Snowboarder des Planeten und nicht umsonst entschloßen sich die zwei anderen Snowboard-Cracks doch nicht mitzumachen.
 

Fussballgott

Best one ever
... ein Traum. Welcher Snowboarder träumt nicht von solchen unberührten Pisten für sich ganz allein?

Ich habs einmal bei der Ausbildung zum Snowboardlehrer gemacht. Da sind wir mit der kompletten Gruppe (5 Personen) ca 2 Std nen Berg hochgelatscht (natürlich mit Ortskundigem Bergführer) um dann ca 10 mins auf ner unberührten Piste zu fahren. Aber ganz ehrlich: Es hat sich absolut gelohnt!

Zum Video: Ich finde schon dass Landemanöver des Hubschraubers ne Erwähnung wert. Der hatte eigtl gar keinen Platz zum Landen. Und zu Herr Haakonsen: Meinen Respekt! Sich da runter zu stürzen kostet massig Überwindung!!

Gruß FG
 

Ziege

Pferdehasser
auch meinen vollen respekt. ich würds auch mal gerne mit dem snowboarden hinkriegen, aber ich glaub, das ich dafür nicht die passende figur hab. aber reizen würde mich das ganze schon. aber damals beim skifahren war ich schon ne katastrophe, ich denke mal, das das beim snowboarden nicht unbedingt besser werden würde......
 
T

TvVohburg

Guest
Einmal hat er ganz schön seine Backside gebraucht!
Aber echt Respekt bei dem Gefälle!
Toller Freeride Spot in Deutschland ist Lenggries!

edit face: Link gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben