Simunic zu 1899 Hoffenheim

NK+F

Fleisch.
Spitzentransfer. Simunic wird die Vt der Hoffenheimer ungemein stärken.
Ein 3 Jahresvertrag für einen 31jährigen finde ich trotzdem zu lange.
 
T

theog

Guest
Ich dachte, der traditionsreiche Club aus Hopplaheim wollte die jungenarbeit verstaerken...:lachweg:
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Geld spielt in Hoffenheim keine Rolle...
Darüber gibt es im Verein allerdings unterschiedliche Meinungen. Wurde nicht der Trainer letztens zurückgepfiffen, als er Millionen für Verstärkungen vom Cheffe forderte? Und der redet doch immer davon, dass sich das Projekt selber tragen soll.

Wie hoch sind die Schulden eigentlich inzwischen?

Bei Schalke sind sie bei 135 Mio oder so. Stand vorgestern im kicker.
 

NK+F

Fleisch.
Hoffenheim hat wohl eher keine Schulden.
Ist wirklich blöd, dass der Hopp sich nicht dazu entschlossen hat den KSC zu pushen.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
tut er doch: wildert in anderen jugendabteilungen rum: klick
Was ja auch nichts Neues ist.
Aber ne Frage: Darf so einer in der Zweiten Mannschaft spielen? Meines Wissens war das ein Problem beim Herrn Crisantus beim HSV. Als Nichteuropäer für die Jungend spielberechtigt, bei den Senioren nur als Profi.

Gilt das noch?
 
also ich finde für so nen alten knacker (fussball alter) ;) einfach 7.Mio entschieden zu teuer außerdem muß er sich doch wie ein :auslach: opa fühlen in der truppe
 

DeWollä

Real Life Junkie
Hätte Hoffenheim mehr Erfahrung letzte Saison auf dem Platz gehabt, wären sie nicht so abgestürzt, glaube ich.
Insofern ist der Kroate eine überraschende, aber brauchbare Wahl, dennoch ist der Preis um 3 Mio`s zu hoch, obwohl man sagen muß, solche Leute wie Simunic spielen auch noch mit 35 Jahren abgeklärt und bringen Stabilität, was man sich wohl erwartet.
 
D

DavidG

Guest
Ja ja. Was würden die Hoppenheimer ohne ihren Dietmar nur machen ...

:floet:

Soviel zum Thema "Spieler aus der eigenen Jugend".
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Ein 3 Jahresvertrag für einen 31jährigen finde ich trotzdem zu lange.
Dachtest Du, wegen der vorbildlichen Jugendarbeit hätte passend zu Hoffenheim ein 31-Jahresvertrag für einen 3-jährigen besser ausgesehen ? Öhhm... :gruebel: doch, ja, bei genauer Überlegung wäre das folgerichtig gewesen. :suspekt: :zahnluec:
 

DieL

feel the Difference ..
Dietmar Hopp hat vor einigen Jahren schon korrigiert, dass es unmöglich sei erfolgreich in der ersten Bundesliga mit nur deutschen Talenten zwischen 18 & 22 zu spielen.

Zur nächsten Saison haben 4 Jugendspieler einen Profivertrag bekommen, 2-3 werden regelmäßig auflaufen.

Nur weil wir einen erfahrenen Mann holen, setzt ihr gleich die Jugendarbeit in Frage.
 

Herthingo

Höha, schnella, Hertha
Vukcevic, Terrazzino, Gross, Conrad ..

Okay, jetzt hab' ich die Namen. Danke, daß Du weiter diskutierst :top: Und Du behauptest,
2-3 werden regelmäßig auflaufen
und "auflaufen" bedeutet, "spielen" und nicht etwa "bestenfalls auf der Reservebank hocken!". Ist das Dein Ernst ? Ich frage, weil die Jugendarbeit bei uns ja auch nicht übel ist und trotzdem mit Hartmann, Radjabali-Fardi und Bigalke drei Youngster lediglich "nah dran" sind und keinesfalls auflaufen. Immerhin, wir haben den Ebert :)
 
D

DavidG

Guest
Zur nächsten Saison haben 4 Jugendspieler einen Profivertrag bekommen, 2-3 werden regelmäßig auflaufen.

Du bist ja nen Witzbold.
Bei so ziemlich jeden deutschen Verein findet man in der neuen Saison den ein oder anderen Jugendspieler im Kader.
Bei uns sind es diese Saison Stevanovic, Amsif, Pachan und Loheider.
Ob die dann regelmäßig spielen ist die andere Frage. Ich garantiere dir das 99 % der von dir genannten Spieler nicht regelmäßig spielen werden.
 

DieL

feel the Difference ..
Nicht nur im Pokal, in diversen Testspielen in denen die beste Elf spielen sollte auch !

Gross & Terrazzino haben die beiden Siegtore gegen Fenerbahce Istanbul geschossen.

Terrazzino ist ein Sturmjoker, der regelmäßig seine Einsätze bekommen wird, sicherlich nicht von Anfang an, aber er kriegt seine Chance, genauso wie Vukcevic.
 

Herthingo

Höha, schnella, Hertha
Nicht nur im Pokal, in diversen Testspielen in denen die beste Elf spielen sollte auch !

Gross & Terrazzino haben die beiden Siegtore gegen Fenerbahce Istanbul geschossen.

Terrazzino ist ein Sturmjoker, der regelmäßig seine Einsätze bekommen wird, sicherlich nicht von Anfang an, aber er kriegt seine Chance, genauso wie Vukcevic.

Wenn's so käme hätte ich nix dagegen (und werde gleich mal meine Kicker-Elf umstellen: und WEHE, die spielen nicht :D )
 

DieL

feel the Difference ..
Gross & Vukcevic haben zB. das letzte Saisonspiel gegen Schalke von Anfang an gespielt.

Terrazzino hatte immer wieder Kurzeinsätze, von daher.
 
Oben