Shakira singt vor dem WM-Endspiel in Berlin

El Train

gemeiner Fußballfan
Hamburg/Berlin (dpa) - Die kolumbianische Popsängerin Shakira (29) wird direkt vor dem Endspiel der Fußball-WM den Fans einheizen. Sie soll am 9. Juli im Berliner Olympiastadion vor dem Finale auftreten, erfuhr die dpa.

Vermutlich werde sie ihren aktuellen Song «Hips Don't Lie» singen und dazu ordentlich die Hüften wackeln lassen. Shakira gehört seit einigen Jahren zu den internationalen Top-Stars der Musikszene und hat mit Hits wie «Whenever, Wherever» und «Don't Bother» weltweit die Charts gestürmt.

http://de.news.yahoo.com/13042006/3/shakira-singt-wm-endspiel-berlin.html
Ich brauche das nicht, passt aber zur Kommerz WM! :nene:
 

André

Admin
Naja besser als Heino oder sowas! :zahnluec:

Brauchen tu ich es auch nicht, gehört aber irgendwie schon dazu, das jemand vorm WM Finale singt, gibts ja bestimmt schon 50 -100 Jahre, oder gar noch länger! :weißnich:
 

rita

Benutzer
Ich hätte was Deutsches genommen: Juli, Silbermond oder die Söhne Mannheims mit dem Michael Herberger dessen Grossonkel Sepp Herberger ist! Sowas hätte gepasst!
 
Oben