Serie A 2010-2011 - Die Spieltagskonferenzen

Scudetto zu gewinnen hab ich mit dieser Niederlage nun entgültig abgeschrieben, Milan lässt auch nicht mehr viel anbrennen und selbst wenn ist die Roma viel zu viele Punkte entfernt. Die größten Chancen gebe ich noch Napoli und Inter, der Rest in der oberen Tabellenhälfte kämpft und die verbleibenden internationalen Plätze.

Auch Palermo hat sich daheim mit dieser 2:4 Niederlage gegen Fiorentina selber ins Bein geschossen, Sie werden auch nur noch um die internationalen Plätze kämpfen.
Eine ganz kleine Chance hinter Napoli und Inter würde ich noch Lazio geben, kommt drauf an wie sie in den nächsten Spielen auftreten und ob sie gewinnen.

Am Ende vermute ich die Tabelle wird ungefähr so aussehen:
1.Milan
2.Inter
3.Napoli
4.AS Roma
5.Lazio
6.Udinese / Palermo
....
....
....
18.Lecce
19.Cesena
20.Bari


Bis gestern hab ich daran geglaubt, dass wir mit der Meisterschaft noch
mitmischen, die Roma hat enttäuscht, die mannschaft war ohne jeglicher
Motivationen und kraft & Idee, ob an Ranieri lag? Menez und Totti einfach zu
späht ein gewechselt? oder war mal wieder die Roma aus vergangener zeiten!
jetzt sollten man froh sein wenn wir eine CL platz erreichen.

Palermo hat wohl heute alles gegeben, aber es hat nicht ausgereicht,
Zamparini wird wohl ganz schön sauer sein, obwohl die Fiorentina heute
besser war.
bin der gleiche meinung, Milan mit der super leistung von gestern, ist ja
fast unschlagbar, sie haben alles gezeigt was in fußball möglich ist.
Napoli wird wahrscheinlich seiner zweite platz behalten, Lazio wird weiter
nach unten rutschen, Inter wird mal sehen ob heute abend in Turin gewinnen
kann? und Juve will auch noch ein CL noch erreichen.

Schade für die tabellende, Bari hat zu viel pech diese saison gehabt, und
schade dass man sich von Ventura getrennt hat, Lecce naja naja, und Catania hat
der neuer trainer bis jetzt nicht viel mehr bewegen können.
 
Bari-Genoa 0-0 eine Remis der keiner von beide befriedigt.
Cesena-Udinese 0-3 starke Vorstellung der Udinesi, Di Natale-Inler-Di Natale
Cagliari-Chievo 4-1 die Rossoblu haben gegen eine schwere gegner 3 punkte geholt.
Brescia-Lazio 0-2
Sampdoria-Bologna 3-1 die Doriani gewinnen mal wieder
Catania-Lecce 3-2 in der unterst Tabelle Plätze, hat sich Catania etwas luft geschaffen.
 
Der spiel des abends Juve-Inter endet 1-0 für Juve durch Matri.
spannender spiel bis zum letzte minute.. und Inter hätte sogar
ein Remis verdient, aber Eto' setzte ganz frei der Ball an die latte,
dann scheitert er an Buffon, der sehr gut herauskam..es war nicht
der tag von Eto'o..Thiago Motta war der eintreiber in mittelfeld,
Sneijder viel im bewegung aber könnte keine Akzente setzten,
Cambiasso schwach, wurde ausgewechselt,aber mit Pandev
war es nicht besser, Pazzini hat viel versucht, scheitert an Buffon,
Maicon offensiv gerade am limit, in der defensive schwach,
Cordoba & Ranocchia gut, Zanetti ist viel gelaufen, aber nichts
daraus gemacht..Juve hat seine beste gegeben, mit Aquilani der
sehr gut spielt, Bonucci-Chiellini-Barzagli alle drei haben nichts
anbrennen lassen, nur in der letzten 4 min, sind etwas müder
geworden, weil Inter immer starker wurde. Marchisio durchschnittlicher
leistung, Krasic eine völlig ausfall, Matri hat wieder gezeigt was er kann,
leider müsste die letzten 15 min fast nur zuschauen, weil er sich verletzte,&
Delneri keine Auswechselung mehr vornehmen könnte.Pepe-Jaquinta-Sissoko
zu kurz Einsatz, kann man nicht viel dazu sagen.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Inter gewinnt das Nachholspìel in Florenz mit 2:1. Das entscheidende Tor schoss erneut Pazzini. :top:

Nun sind alle Nachholspiele gespielt, und Inter ist jetzt Dritter. Lazio wurde überholt, und der Abstand zu Milan beträgt noch 5 Punkte.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Und Udinese erfreut mit frischen 4 Siegen aus den letzten 5 Spielen (1 Remis) und 11:3 Toren!

und steht mit Platz 5 momentan in der EL. Vielleicht ist ja sogar noch die CL drin! :jubel:
 
Bologna-Palermo 1-0 die Felsinei gewinnen im letzte minute. Paponi der Torschützer.
Inter-Cagliari 1-0 mit muhe. Ranocchia im Abseits?
Fiorentina-Sampdoria 0-0
Parma-Cesena 2-2
Udinese-Brescia 0-0
Lazio-Bari 1-0 leider verliert Bari erneut.
Chievo-Milan 1-2 Pato rettet Milan.
Lecce-Juve 2-0 juve bekommt die Apulische Luft gar nicht.
Genoa-Roma 4-3 eine regelrecht Selbstmord der Roma heute,
trotz 60 Minute Überlegenheit..
Und heute abend Napoli-Catania.
 
Palermo wird daheim von Udinese auseinandergenommen, 0:5 zur Halbzeit Di Natale & Sanchez führen Udinese im Alleingang zum Sieg, nach dieser Vorstellung muss nun jeder einsehen das Sie mit Favorit auf den Scudetto sind, einfach unglaublich diese Mannschaft.

Die Roma führt zur Halbzeit verdient gegen Parma mit 2:0, souveräner Auftritt aller Spieler, Menez wieder nur auf der Bank. Habe vorher nicht gelesen das er verletzt sei oder ähnliches, warum lässt Montella ihn sauf der Bank, scheint fast so als hätte er garnicht mitgekriegt das Menez mit Abstand der beste Spieler war in den letzten Spielen...Pizarro muss verletzungsbedingt raus, sieht nicht gut aus.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Palermo wird daheim von Udinese auseinandergenommen, 0:5 zur Halbzeit Di Natale & Sanchez führen Udinese im Alleingang zum Sieg, nach dieser Vorstellung muss nun jeder einsehen das Sie mit Favorit auf den Scudetto sind, einfach unglaublich diese Mannschaft.
Steht inzwischen 0:6, viermal traf allein Sánchez. :staun: Und Palermo spielt seit der 40. Minute nur noch zu zehnt...
 
Jetzt sollte Palermo langsam anfangen zu mauern....und noch was bemerkenswertes:

Udinese gab 15 Schüsse ab und alle Schüsse gingen aufs Tor, kein Schuss daneben. Spricht also eine deutliche Sprache .
 
Parma schießt innerhalb kurzester Zeit 2 Tore und gleicht aus. 10 min noch zu spielen, Parma noch zu 10 auf dem Platz. Die Abwehrkrise geht weiter, trotz Trainerwechsel...
 
Und es ist dabei geblieben ein magere 2-2, und mal wieder die
Alte fehler bei der Roma..selbst wenn Montella innerhalb eine
Woche solche fehlerhaften verhalten der gesamter Abwehr
nicht beseitigen kann, aber die probleme waren ja bekannt,
allgemeinen Ratlosigkeit von Cassetti-Riise-Juan-Burdisso.
Und Totti macht heute seine 600 spiel für die Roma
tja schwere schlappe von Palermo heute, Zamparini tobt und
Delio Rossi steht vor seine Rausschmiss,auch wenn bis jetzt
sehr gut gearbeitet hat..
Serie A - Zamparini "Rossi resta...all'1%" - Yahoo! Eurosport
ach ja Juve hat sich gestern mal
wieder blamiert gegen Bologna, die in alle belangen die
bessere mannschaft war, nichts wird mit eine CL platz..
Brescia-Lecce 2-2. Cagliari-Lazio 1-0 die Sarden bestätigen
ihre starke form, etwas Glücklich mit Acquafresca halbestor.
Bari-Fiorentina 1-1 schade für Bari, ich glaube der abstieg ist
nicht mehr vermeidbar.der spiel von heute mittag Catania-Genoa
endet glücklich für Catania mit 2-1, obwohl Genoa 45 Min lang
die bessere mannschaft war. Cesena-Chievo 1-0
 
Nach der blamablere 0-7 Niederlage von Palermo gegen Udinese
entlässt Zamparini der Trainer Delio Rossi, der eigentlich bis dato
sehr gut Arbeit geleistet hat, anscheint kann man sich nicht mal
Niederlage leisten..dafür Engagiert er Serse Cosmi, um die Cl oder
El zu erreichen..

Milan gewinnt gegen Neapel mit 3-0 durch tore von Ibra
Boateng-Pato, alle in der zweite halb zeit, nach einer zerfahrener
erste 45 Min, wo Milan sehr nervös agiert, dann bekam ein sehr
fragwürdiger Elfer der Ibra verwandelt, danach waren in alle
belangen die bessere Mannschaft, und Neapel hat gestern enttäuscht,
nach der Wechsel von Boateng für Jankuloski spielt Milan stark, und würde
belohnt, überzeugen könnte dann Pato mit eine schönen tor, und der Mittelfeld
mit Gattuso-Bommel-Flamini gewann immer mehr die oberhand, sowie in der
Abwehr mit Abete-Nesta-Silva-Jankuloski die haben Cavani-Maggio-Gargano
ganz souverän ausgeschaltet.
 
Ringhio Gattuso "der Löwenherz" erzielt das 1:0 Buffon kann den ball nicht halten..Yeeees Milan immer noch 1 Suuuuper!
Juve im freiem Fall ins Nichts!
und Jetzt Forza Genoa Kämpfen !!!!!
 
FT Sampdoria 2 - 3 Cesena
HT Bologna 1 - 0 Cagliari
HT Chievo 0 - 0 Parma
HT Fiorentina 2 - 0 Catania
HT Inter Milan 0 - 1 Genoa
HT Napoli 0 - 0 Brescia
HT Udinese 0 - 0 Bari
 
Oben