Schweinsteiger wechselt zu Chicago Fire

HoratioTroche

Zuwanderer
Ich war mal im Sommer da, dann kann es ziemlich heiss werden.
Die Temperatur schwankt zwischen Sommer und Winter so um die 60 Grad.

Trotzdem würde ich es Manchester vorziehen, so als Wohnort. Verdienen wird er sicher ganz gut, sportlich ist es natürlich das Ende. Danach kommt nur noch Kolbermoor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rupert

Friends call me Loretta
Jo, kontinentales Klima eben mit der Besonderheit der großen Wasserfläche durch die Seen vor der Haustür.

Ich war da mal im Januar / Februar und der von Norden einfallende Wind kühlt sich natürlich schön noch zusätzlich über dem gefrorenen Lake Michigan und Lake Superior ab. Da gewinnen -20 Grad an einem windgeschützten Platz eine ganz andere Bedeutung, als wenn auf der Straße steht und einem der Wind mit Windstärke 4 oder 5 entgegenbläst. Ich dachte, ich kenne halbwegs frostige Temperaturen aber so kann man sich täuschen. *schnatter*bibber*
 
Offiziell! Schweinsteiger wechselt zu Chicago Fire

Bastian Schweinsteiger - Vermögen und Gehalt bei Chicago Fire 2017

Mit einem geschätzten Vermögen von 75 Millionen Euro ist er nicht nur auf der Liste der reichsten Fußballer zu finden, sondern auch der reichsten deutsche Fußballer. Der Gehalt bei Manchester United betrug 200.000 Pfund pro Woche. Das ergibt umgerechnet rund 12 Millionen Euro pro Jahr. Durch seinen Wechsel in die USA zu Chicago Fire erhält Basti nur noch einen Gehalt von 4,2 Millionen Euro pro Saison, dennoch entschied er sich im März 2017 dafür.

Ich hoffe, der Kolbermoorer wird den Verlust in Höhe von 7,8 Mios verkraften können.
 

Grinch1969

Pfostenvonhintenumtreter
Der wird jetzt die USA genießen und gut ist, da ist der Sport für ihn nur noch Nebensache.....

Ich wünsche ihm da ne schöne Zeit, guck dir Land und Leute an und daddel ein bißchen ohne viel Druck in der MLS. Viel Spaß....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Chicago Fire war letzte und vorletzte Saison jeweils letzter. Die Saison 2017 ist bereits gestartet, Fire verbucht einen Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage.

Schweinsteiger soll der Spielmacher sein und die Mannschaft nach vorne bringen.

Schweinsteiger soll in dieser Truppe nun "nicht nur Anführer, sondern auch Vorbild sein", sagt Nelson Rodriguez, General Manager des Klubs, zum kicker. Coach Veljko Paunovic, der lange in Spanien spielte, unter anderem bei Atletico Madrid, und 2005 auch ein (erfolgloses) halbes Jahr bei Hannover 96, bekam von Klub-Eigentümer Andrew Hauptman ein komplett neues Mittelfeld spendiert. Man holte mit dem US-Nationalspieler Dax McCarty (29) den Kapitän der New York Red Bulls sowie den Brasilianer Juninho (28), der mit L.A. Galaxy 2011, 2012 sowie 2014 Meister der MLS war. Die beiden sollen die Doppelsechs bilden, Schweinsteiger ist als Nummer 10 hinter zwei Spitzen eingeplant, eine Position, die er weder beim FC Bayern noch in der Nationalelf über einen längeren Zeitraum spielte. Paunovic schickt ganz im überschwänglichen US-Stil gleich die Begründung mit: Schweinsteiger sei ein Mann, der "Situationen produziert, wie sonst kaum jemand auf der Welt", und der "Dinge sieht, die niemand sieht".
Schweinsteiger-Debüt für Chicago rückt näher

Hm. Auch wenn Schweinsteiger wieder richtig fit sein sollte, ob er für die Position und Aufgabe der richtige Mann ist?
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Die MLS hat für mich den gleichen Stellenwert wie die CSL
nämlich nichts anderes als eine Auffangliga für alternde Fuppes-Rentner, die zum Ende ihrer Karriere noch den einen oder anderen Dollar abgreifen wollen. Das Interesse an diesen Ligen bewegt sich gegen null. :suspekt: :frown:
 

Grinch1969

Pfostenvonhintenumtreter
Er ist ja nun wirklich nicht wegen der sportlichen Perspektive dahingegangen sondern um noch ein bißchen Schotter mitzunehmen und dort Sightseeing zu betreiben. Der Sport ist jetzt für ihn nebensächlich. Meinen Segen hat er, die Fans da drüben bekommen nochmal ein Exspitzenfußballer zu Gesicht und den einen oder andern Trick darf er auch noch vorführen. Schönes Altenteil mit netter Aussicht in einem sehenswerten Land. Er macht sich sicherlich erst an 2. oder 3. Stelle den Kopp über Fires Ziele in der MLS.
 

Detti04

The Count
Die MLS hat für mich den gleichen Stellenwert wie die CSL
nämlich nichts anderes als eine Auffangliga für alternde Fuppes-Rentner, die zum Ende ihrer Karriere noch den einen oder anderen Dollar abgreifen wollen. Das Interesse an diesen Ligen bewegt sich gegen null. :suspekt: :frown:
Die MLS ist halt so eine Auffangliga wie die Bundesliga aus Sicht eines Spaniers: Wenn es bei einem alten Spieler nicht mehr fuer die Primera Division reicht, dann greift man eben in der Buli noch den einen oder anderen Euro ab. Beispiele sind da u.a. Raul und Xabi Alonso.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Der Mann ist erst 32, ziemlich aufgearbeitet und mag halt den Fußballerjob noch nicht an den Nagel hängen, ergo macht er da weiter wo man ihn will. Passt ewig.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Sein erstes Spiel für Chicago ging unentschieden aus (gegen Impact de Montréal) und nun feierte Schweinsteiger seinen ersten Sieg! 1:0 gegen Tabellenführer Columbus Crew! Fire ist nun Tabellen 4ter. Als nächstes geht es gegen New England Revolution.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Schweinsteiger ist inzwischen zum absoluten Liebling der Fans und Kollegen geworden!

Bastian Schweinsteiger: Amerikaner verneigen sich vor deutschem Weltstar - WELT

Zuletzt gab es allerdings 3 Niederlagen in Folge. Chicago ist aber noch immer dritter.

1
8164.gif
Toronto FC 49:25 +24 50
2
21448.gif
New York City FC 47:34 +13 46
3
2269.gif
Chicago Fire 46:34 +12 41
4
2271.gif
New York RB 37:32 +5 38
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Schweinsteiger schießt Chicago zum Sieg. Endlich mal wieder. Fire damit wieder dritter. Wichtig ist allerdings nur unter die ersten 7 zu kommen, denn dann ist man den Play-offs dabei. Ansonsten habe ich das Ligasystem mit der zweigeteilten Liga noch nicht so ganz kapiert... :D

Schweinsteiger schießt Chicago zum Sieg
 
Oben