Schweini wird neuer Kapitän der deutschen Nationalmannschaft!

André

Admin
Jögi Löw gibt heute im Laufe des Tages den Nachfolger von Philipp Lahm bekannt. Wer wird sein Nachfolger und somit neuer Kapitän der deutschen Nationalmannschaft?

Gehandelt werden Manuel Neuer, Mats Hummels, Sami Khedira und Bastian Schweinsteiger.

Wenn würdet Ihr gerne als neuen Capitano sehen?

Ich persönlich favorisiere Schweini und Hummels, wobei letzterer sicher die langfristigere Lösung wäre. Einen Torhüter würde ich persönlich nie zum Kapitän machen und bei Khedira weiß man nicht wie es weiter geht. es zeichnet sich ja ab, dass er bei Real eher ins zweite Glied rückt und als Kapitän der dt. Nationalelf sollte man schon Stammspieler in seinem Verein sein.
 

fabsi1977

Theoretiker
Habs ja an anderer Stelle schon geschrieben dass Schweini als bisheriger Vize der erste Kandidat ist. Tippe auch darauf dass Neuer als neuer Vize bestimmt wird und daher morgen die Binde tragen wird. An Hummels glaube ich weniger.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ich brauch ganz dringend ein Feature hier im Board: Der Ausdruck "Schweini" wird durch "Piiieeeeep" ersetzt.

Ist ja grauslich...
 
Mein Favorit ist ganz klar Schweinsteiger, als Vize würde ich Neuer nehmen. Auch Müller würde ich sehr interessant finden weil er, wie der liebe Kevin Prince sagen würde, ein echter Typ ist. Hummels spielt erst sein erstes konstantes Turnier bei der N11, für ihn kommt die Binde noch zu früh.
 

fabsi1977

Theoretiker
. Hummels spielt erst sein erstes konstantes Turnier bei der N11, für ihn kommt die Binde noch zu früh.


Bei der EM 2012 war er aber auch schon dabei, da war der einzige Fehler den er machte dass er Casano hat flanken lassen. Er wäre in meinen Augen ein guter Capitano, allerdings glaub ich nicht dass der Jogi ihn dazu bestimmt.
 
Bei der EM 2012 war er aber auch schon dabei, da war der einzige Fehler den er machte dass er Casano hat flanken lassen. Er wäre in meinen Augen ein guter Capitano, allerdings glaub ich nicht dass der Jogi ihn dazu bestimmt.
Mit Konstant meine ich das er wirklich jedes Spiel gespielt hat, und das auch noch so gut wie bei dieser WM. Außerdem ist Hummels für mich kein Führungsspieler, trotz seiner Klasse, das gleiche denke ich auch bei Boateng.
 

André

Admin
Jo Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalelf.

Spielerrat: Neuer, Schweini, Hummels, Müller, Khedira
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das wäre mal wieder was: Einen Verletzten zum Kapitän machen um dann gleich den Ersatzkapitän bestimmen zu können.

Show ist alles :D

Edit: Ah, der Schweinsteiger also.

Und wer isses nun in der nächsten Zeit?
 

André

Admin
Es gibt keinen festen Vize Kapitän, sondern es wird dann wohl einer der Spieler aus dem Spielerrat sein. Evtl. wird Löw sich später mal auf einen festen Vizekapitän festlegen, das lässt er aber offen.
 
Es gibt keinen festen Vize Kapitän, sondern es wird dann wohl einer der Spieler aus dem Spielerrat sein. Evtl. wird Löw sich später mal auf einen festen Vizekapitän festlegen, das lässt er aber offen.
Er hat doch gesagt das Neuer morgen Kapitän ist? Von dem her würde ich schon sagen das er Vize ist oder?
 

derblondeengel

master of desaster
Ich hätte ja einen zum Kapitän gemacht, von dem ich weiß das er bei der WM 2016 noch in der Nationalmannschaft spielt, und nicht einen Teilzeit-Invaliden...
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Außerdem ist Hummels für mich kein Führungsspieler...
Das sehe ich anders. Er wurde schließlich nicht umsonst von Klopp zum neuen BVB-Kapitän bestimmt. Und seit der WM tritt er für mich auch noch reifer auf.
Für die Nationalmannschaft finde ich es allerdings ok, wenn es ein Bayernspieler wie Schweinsteiger ist, der noch dazu der ehemalige Vize ist. Auch wenn er in letzter Zeit auch nicht immer die volle Reife an den Tag gelegt hat... ;)
 

fabsi1977

Theoretiker
Na ja, so Bayern-lastig ist die gar nicht mehr seit dem Weggang von Kroos und dem Rücktritt von Lahm.

Gut, nächstes Jahr kommt der Reus dazu...............:undweg:
 

DeWollä

Real Life Junkie
kann wohl jeder mit leben, Bastian Schweinsteiger hat spätestens nach dem Endspiel in Brasilien seine Vorbildfunktion bewiesen.
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Logisch und Richtig. Irgendwie war er ja eh schon der Leader. Und ob der mal bei ein paar Testspielen fehlt ist doch eh Wurst. Entscheidend ist bei den Turnieren. Und da kann sich ja jeder vorher verletzen, wie man leider bei Reus erst gesehen hat.
 
Oben