Schwäbisch für Anfänger (und Fortgeschrittene)

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 4 Dezember 2007.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.804
    Likes:
    339
    Ihr wolltet doch schon immer mal etwas über Deutschlands unterhaltsamsten Dialekt sinnieren, oder?

    Feuer frei :D

    Was könnten folgende Begriffe "auf deutsch" bedeuten? (die schwäbisch sprechende Elite hat natürlich Sendepause :D)

    Muggaseggele

    Zammaschneckla

    Bottschamberle

    Breschtlingsgsels

    Mauganeschter

    Goschenmetzger

    Heedschich

    Gretta

    Quadratlatscha

    Braesslufdschubba
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. U w e

    U w e Moderator Moderator

    Beiträge:
    24.670
    Likes:
    5.222

    Schuhe? :gruebel:
     
  4. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.307
    Likes:
    4.553
    Da gehören die Auftritte des VfB u.a. in der CL rein :D
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.804
    Likes:
    339
    Das sind die Latscha... fehlt nur noch das Quadrat :D

    Rupert: :hammer2: :D
     
  6. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.665
    Likes:
    4
    Mein absolutes Lieblingswort!


    Super Aktion :top::D
     
  7. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Mit Seggel kann ich was anfangen, aber Muggaseggele :gruebel:

    Quadratlatsche gibts bei uns ach!


    Jetzt rate ich mal.
    Goschenmetzger: Evtl jemand der alles auf die Goldwage legt oder einer der die übelsten beschimpfungen kennt?!

    Bottschamberle: Das is ein Nachttopf, oder?
     
  8. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Heedschich sind Handschuhe, aber ich glaub das wars jetzt erstmal ;)

    Gibts bei euch auch den Begriff Suggel?
     
  9. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.321
    Likes:
    840
    ich würde es eher im bereich der dentalmedizin probieren :huhu:
     
  10. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.938
    Likes:
    195
    also auf fränkisch in ein Suggala ein Ferkelchen... :gruebel:
     
  11. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.307
    Likes:
    4.553
    Ich sag: Fotznspangla
     
  12. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.321
    Likes:
    840
    so deutlich wollte ich es nicht sagen :floet:
     
  13. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Damit hätt ich wenigstens was anfangen können :D
     
  14. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Genau das heißt es auch :top:
     
  15. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.804
    Likes:
    339
    Drei Begriffe haben wir ja schon einmal... :top:

    Bottschamberle = Nachttopf

    Goschenmetzger = Zahnarzt

    Heedschich = Handschuhe


    Bei den Quadratlatschen haben wir mit den Schuhen ja schon einmal den zweiten Teil.

    Der Seggel führt beim Muggaseggele eher in die falsche Richtung... ;)
     
  16. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.665
    Likes:
    4
    Na, was ist hier los? Antworten bitte :hail::D
     
  17. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.804
    Likes:
    339
    Um vielleicht etwas zu helfen. Vieles ist wahrscheinlich schwer zu erraten - entweder man weiß es oder man weiß es nicht... :D

    Muggaseggele (eher an der Mugga - Größe!! - als am Seggel orientieren :D)

    Zammaschneckla (zamma-schneckla)

    Bottschamberle -> Nachttopf

    Breschtlingsgsels
    (Beschtling = Erdbeere)

    Mauganeschter (Mauga-nescht) hat wahrscheinlich jeder irgendwo:top:

    Goschenmetzger -> Zahnarzt

    Heedschich -> Handschuh

    Gretta
    (Breschtlingsoimer)

    Quadratlatscha (da kommt ihr auch ohne Hilfe drauf ;))

    Braesslufdschubba (schwierig... schubba sollte klar sein - abwertend)
     
  18. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.092
    Likes:
    105
    Ich bin zwar selbst Schwabe und hab eigentlich gedacht dass ich die meisten Wörter kennen müsste, aber ganz ehrlich: Bis auf Heedschich, Muggaseggele und Quadratlatscha hab ich keine Ahnung was das alles bedeuten soll...:rotwerd:
     
  19. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.804
    Likes:
    339
    Jetzt echt?

    Der Bresslufdschubba war mir auch neu, aber den Rest sollte man als Schwabe doch kennen :D
    Okay, vielleicht hilft es mir etwas, dass ich Großeltern habe, die gar keine anderen "Vokabeln" benutzen :D

    D'Breschtling auch noch nicht gehört? :staun:

    Wie schaut mir dem
    Krumbierasalat aus?
     
  20. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.092
    Likes:
    105
    Den Kartoffelsalat kenn ich:D


    Aber ansonsten sieht's wirklich eher mau aus. Aber deine genannten Begriffe sind ja allesamt auch schon eher das schwäbisch, was hier größtenteil nur noch die Senioren sprechen. Die paar übrigggebliebenen schwäbischen Begriffe, die heute noch benutzt werden (a Rädle Worscht, a ripple schoglad, weggle u.s.w.) kenn ich dann doch noch...
     
  21. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.092
    Likes:
    105

    Denn kennt so übrigens nicht mal google...:lachweg:
     
  22. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.804
    Likes:
    339

    aber mit G... :floet:
     
  23. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.804
    Likes:
    339
    Übrigens... für die Poeten unter euch :top:

    Schwaebische Gedichte /
     
  24. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.665
    Likes:
    4
    mal was einfaches:
    Wegga = ? ;)
     
  25. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    evtl. Wecker?
     
  26. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    So geht's mir auch! Was zum Teufel ist ein Bresslufdschubba.
    An der Übersetzung liegt's nich, ich kann mir nur nix drunter vorstellen! ;)
     
  27. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.665
    Likes:
    4
    nee :auslach:

    bitte nochmal ;)
     
  28. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.804
    Likes:
    339
    Nen Wegga werd ich mir nachher nach meiner Vorlesung vom B.. holen ;)

    Wenn man Glück hat, gibt's das sogar in einem Braesslufdschubba :D
     
  29. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    55.595
    Likes:
    4.296
    Breschtlingsgsels: Das kenn ich, das ist Erdbermarmelade. Beim meinem ersten Besuch auf der schwäbischen Alb hab ich es damals abgelehnt, da ich mir nicht vorstellen konnte, was das wohl sein soll. :D
     
  30. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ah, ne Semmel, Weck, Brötchen :D

    Danke Markus ;)
     
  31. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.665
    Likes:
    4
    [​IMG] [​IMG] ;)


    ok, und weil du so gut bist noch ein weiteres:

    Bräddzl =

    :lachweg:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden