Schusstechnik-guide made by cdcr7skills

Hallo,
@cdcr7skills,
wie lange hat es bei dir gedauert, bis du die ersten erfolgserlebnisse im knuckleshot verzeichnen konntest? bei mir flattert der ball ganz selten, dann aber nur wenig. sonst hab ich wie buffalochips nur sidespin oder backspin.
 

scarfayce

No. 11
Ich hab mir jetzt auf meinem Trainingsschuh mal meinen Instep markiert. Mal sehen, ob das was bringt. :D

Ansonsten hab ich mir deinen Guide noch mal sehr genau durchgelesen und gemerkt, dass mein Fehler vielleicht darin liegen könnte, dass ich den Ball eher unten treffe und nicht zentral. Kann dadurch ein Sidespin entstehen?
 
@scarfayce,
ich denke, wenn du denn ball weiter unten triffst entsteht backspin(glaub ich jedenfalls!). sidespin ensteht mMn durch das äußere treffen des balls!
 

cdcr7skills

knuckleballer
@Muecke:

so ca. 1 monat oder so - ich weiß nicht genau... versucht es wirklich mal mit ganz wenig power!!! schaut dann nur auf den ball und checkt, ob er spin hat oder nicht, (wenn ja, welchen)... wenn ihr von anfang an viel power anwendet dann wird das nix ;) so hab ich 2-3 monate verschenkt^^

@ scarfayce:

durch ZU (!!!) weites unten treffen entsteht backspin ;) wenn du ihn seitlich trifft natürlich sidespin... aber wenn du ihn zentral und ein bisschen unterhalb der mitte triffst kann trotzdem sidespin entstehen... => dann musst du was an deinem follow-through ändern ;)
 

scarfayce

No. 11
aber wenn du ihn zentral und ein bisschen unterhalb der mitte triffst kann trotzdem sidespin entstehen... => dann musst du was an deinem follow-through ändern ;)
Ja ich glaube genau das ist das Problem.

Aber wegen 'mit wenig Power anfangen': Ich merk immer, dass ich den Ball mit wenig Kraft erstrecht schlecht treffe. Da entsteht dann fast immer Backspin und der Ball hat gar keinen Druck und geht in die Wolken. Wenn ich richtig abziehe, dann kommt der oft dahin, wo ich ihn haben will. Aber ich krieg halt das Flattern nie hin.
 
Hi
Mir ist gestern was passiert, das hat wie ein Knuckleshot ausgesehen. Ich hab im Spiel den Ball ca. 25 Meter vorm Tor bekommen, Drehung und einfach mal abgezogen. Der Ball ist erst gerade auf den TW, dann nach rechts abgedreht und auf einmal fällt der wie ein Stein LINKS unten ins Eck. Habe eig einen schlechten Schuss, deswegen hat mich das sehr gewundert. Jetzt wollte ich fragen: Habe ich da unwissentlich einen Knuckle rausgehaun oder lag das Flattern am Torfabrik-Ball mit dem wir gespielt haben? Ich habe übrigens nie Knuckles oder sowas gezielt trainiert.^^
 
gut, mit wenig power anfangen. da hab ich ja auch schon 1,5 monate verschenkt! :D @ scarfayce, ich glaube ich das gleiche problem wie du. meiner bekommt fast immer sidespin.
 

scarfayce

No. 11
Also ich hab heut mal wieder 1-2h Schusstraining gemacht und dabei gemerkt, dass ich die Bälle selbst ruhend häufig zum Flattern kriege, wenn ich einfach normal mit Vollspann abziehe. Aber sobald ich auf Fussstellung, Körperhaltung etc. verschärft achte, geht der Schuss häufig daneben. Kann es sein, dass 'Knuckle Balls' momentan einfach etwas overhyped sind und man gar nicht auf so viele Dinge achten sollte?
 
ich denke wenn man des oft genug macht bekommt man jeden ball zum flattern mit genug übung sollte das gehn wie du jaa selbst gesagt hasst hasst du die nur häufig zum flattern gebracht und net immer....
 

scarfayce

No. 11
Was du nicht sagst! :)

Hab mir grad noch mal paar Tutorial-Vids angesehen und jetzt erst richtig gecheckt, was ein Dip ist. C. Ronaldo schießt ja eigentlich eher Dips als Knuckles. Find die auch etwas interessanter, sind auch einfacher zu schießen...
 

scarfayce

No. 11
Genau also cdcr7skills beschreibt es als Topspin, bestes Beispiel Ronaldos Freistoß gegen Portsmouth (so ziemlich der geilste Freistoß, den ich kenne). Zeichnet sich dadurch aus, dass der Ball wenig Spin hat, hoch fliegt und sich dann wie ein Stein senkt. Im besten Falle knickt er am Ende noch nach außen ab. So schießt C. Ronaldo normalerweise. Der Ball flattert dabei auch leicht, aber lange nicht so stark wie beim Knuckle Shot wie in cdcr7skills' Videos.
 

scarfayce

No. 11
Ok also ich hab meinen Fehler mittlerweile gefunden. Bin grad in Italien und hab direkt vor der Haustür nen Court, kann also schön jeden Tag üben und hab die Grundlagen der Technik jetzt eigentlich in den letzten zwei Tagen gelernt. Sind schon ein paar gute Knuckles und Dips dabei gewesen finde ich. Ich werd nach dem Urlaub mal ein Video machen, dann könnt ihr ja mal feeden. :)

@cdcr7skills: Mit welchem Programm machst du deine Videos?
 

scarfayce

No. 11
Also bei mir war das Problem, dass ich zu weit hinter dem Ball stand beim Schuss und denn Ball dadurch erst getroffen habe, als das Schussbein schon nach links geschwungen ist (bin Rechtsfuß), dadurch entstand so gut wie immer Sidespin.

Versuch am Anfang mal immer, aus dem Lauf zu schießen. Roll den Ball leicht nach vorne, setz das Standbein ein Stück vor den Ball (seitlich natürlich bzw. schräg) und schieß so, dass du dich nach links lehnen und deinen Oberkörper ein Stück zum Ball drehen musst. Dadurch knickst du deinen Fuß automatisch ab und kannst das Bein nicht nach innen schwingen. Wenn du dabei Erfolg hast und den Followthrough verinnerlicht hast, probier ruhende Bälle mit der gleichen Technik.


Ich hab das so zwar noch in keinem Tutorial gesehen, aber bei mir war genau das der Fehler.
 
also ich war gerade aufen platz und habe dein tipp befolgt. daran hats jetzt nicht gelegen ich glaube eher es liegt daran das ich die technik nicht versteh die dahinter steht. könnte mal einer so nett sein und vom knuckleshot und topspin alles zu erklären vom anlauf - follow through. nicht das ihr denkt das ich nicht das von cdcr7skills durchgelesen habe. habe dies sogar mehrmals gemacht aber ich versteh des irgendwie nicht wäre wirklich gut wenn das mal einer ganz genau erklären jeden einzelnen schritt des wäre echt total super vllt klappts dann auch mal bei mir wenn ich das richtig verstanden habe
 

scarfayce

No. 11
Hast du auch sein Videotutorial gesehen? Guck dir da einfach mal mehrere verschiedene an, jeder erklärt es ja ein bisschen anders, sodass du verschiedene Anhaltspunkte hast, auf die du achten kannst. Vielleicht findest du so deinen Fehler.
 
also die videos habe ich bestimmt 10 mal gesehn und die tutorials noch öfter ich versteh diese technik einfach nicht wo ich den ball treffen muss weiß ich jaa aber was ich mit dem fuß machen muss nicht bzw wie ich den ball treffen muss und die follow trhough
 
du könntest ja mal ein kleines Video machen, das du nach 3 Tagen wieder rausnehmen kannst. Ich weiß was du meinst, war bei genauso. Probiere alles aus, was dir einfällt. Wie gesagt, es gibt ja mehrere Varianten. Bei manchen klappt halt die Variante von cdcr7skills, bei manchen die Variante von jollter, bag2223 oder buduiza (siehe youtube). Du musst probieren. Mehr kann ich dir leider nicht sagen:(
 
soo jungs habe mir mal die mühe gemacht für euch das knuckleshot video zu übersetzen vllt hilft das euch ja auch so wie mir also das von buduiza .

Knuckleshot
anlauf
der erste und der einfachste teil ist wie man anläuft.gehe 6 schritte zurück und 1,5 bis 2 nach links.es ist nicht zu viel von der seite aber auch nicht zu gerade.wenn ich den anlauf zu viel von der seite macht könnt ihr nicht den richtigen punkt des balles exackt treffen.
welchen teil des fußes benutzen
wichtig ist auch zu wissen welchen teil des fußes ihr benutzen müsst. mit diesen teil des fußes müsst ihr den ball treffen. CR tritt den ball mehr mit den zehen aber ich benutze diesen teil des fußes hier. hier ist ein bild das den punkt zeigt mit den ich schieße. es ist der punkt den ich rot gefärbt habe.
wo den ball treffen
wen ihr schießt müsst ihr den ball im zentrum des untersden rand des balles. hier ist ein bild das zeigt wie das aussieht. es ist ein kleines gebiet aber es ist nicht schwer es zu treffen.
Follow through
ihr müsst es kurz treffen wenn ich es aber zu kurz trefft bekommt ihr backspin aber wir wollen kein backspin.ihr müsst euer schussbein schnell nach links bewegen den das nimmt den backspin weg. es kann eine weile dauern bis ich euch daran gewöhnt habt.immer wenn ihr den ball kickt müsst ihr euer bein richtig schwingen lassen. aber hier ist das diesmal anders ihr müsst aufhören durchzuziehen und euer bein schnell nach links ziehen. das wird beim ersten mal sehr hart sein aber ihr werdet euch sehr schnell daran gewöhnen. ich werde eine slomo meiner schüsse hier hinter anstellen so könnt ihr sehen wie ich das meine mit den durchziehen
Power
wenn ihr erst am anfang seit trainier zuerst mit nicht so harten schüssen. wenn ihr nicht so feste schießt ist es leichter den ball zu kontiolieren .wenn ihr euch dann schon sicherer fühlt und ech mit der technik vertraut gemacht habt könnt ich versuchen mit mehr power zu schießen.
Practise
diese technik braucht sehr viel übungund dies dauert sehr lange bis man das kann. das ist mit dem doupt die härteste schusstechnik die man lernen kann. ich empfele noch ein paar neue bälle zu kaufen damit ihr nicht immer den ball holen müsst oder ihr schießt gegen eine wand .
hier noch das video von ihm YouTube - How to shoot a knuckleball
hoffe mal euch hilft das weiter aber mehr als als 5 knuckles von 5 versuchen habe ich immer noch nicht hinbekomm der rest war alles backspin hoffe mal das ist richtig übersetzt und ihr versteht das jetzt besser
 
Oben