Schröder at work

Schröder

Problembär
Moin!

Wollt nur der versammelten Userschaft (oder jedenfalls die, die es interessiert. ;)) mitteilen, das ich ab heute meine Brötchen wieder selber verdiene. :)

Ist zwar nur ein Zeitarbeitsjob mit... ähh... eher mäßiger Bezahlung (6,84 € Brutto / Std.) aber auf alle Fälle besser als nix.
Ich soll LKW`s bei einer Fleischerei be- und entladen. 13:30 Uhr geht`s los...
 

NK+F

Fleisch.
Arbeiten ist immer gut, alleine schon für`s Selbstwertgefühl.

Ich war, Gott sei Dank, noch nie arbeitslos.Denke aber das, dass auf der Dauer das Selbstwertgefühl ganz schön angreift.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Viel Glück.

Frauen kriegen also hin, was langmähnige Familienanangehörige nicht schaffen...

;) :D

p.s.: Zeitarbeit schmeckt zunächst mal bitter und wird auch irgendwie immer bitter schmecken. Aber mit Glück wird eben mehr daraus.

Dafür krichsse meine Daumen gedrückt.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Meine Meinung: Ein Recht auf Arbeitslosigkeit... besser als unterbezahlte Drecksjobs! Aaaaaber: Das Be und Entladen ist ja ok.... Gärtner, Müllmann etc. ist da schlimmer;)
 

Dilbert

Pils-Legende
Na denn: Mahlzeit!

Die Bezahlung ist wirklich nicht berauschend, aber besser als nix. Vielleicht fällt zu Feierabend ja auch mal das eine oder andere Schnitzel ab.

Gut Schuft
Dilbert
 

Gaudloth

Bratze
Meine Meinung: Ein Recht auf Arbeitslosigkeit... besser als unterbezahlte Drecksjobs! Aaaaaber: Das Be und Entladen ist ja ok.... Gärtner, Müllmann etc. ist da schlimmer;)

- Keiner zwingt dich zu arbeiten, also das Recht auf Arbeitslosigkeit wird dir niemand verwehren
- Das kommt nun auf die Definition von unterbezahltem Drecksjob an (Klos putzen würd ich auch nicht)
- Gärtner und Müllmann sind nun nicht die schlimmsten Jobs
 

Gaudloth

Bratze
Moin!

Wollt nur der versammelten Userschaft (oder jedenfalls die, die es interessiert. ;)) mitteilen, das ich ab heute meine Brötchen wieder selber verdiene. :)

Ist zwar nur ein Zeitarbeitsjob mit... ähh... eher mäßiger Bezahlung (6,84 € Brutto / Std.) aber auf alle Fälle besser als nix.
Ich soll LKW`s bei einer Fleischerei be- und entladen. 13:30 Uhr geht`s los...

Na dann auch wenns schon zu spät ist, viel Spaß, lebe den amerikanischen Traum, vielleicht kommst du damit noch ganz groß raus. :zahnluec:
 

NK+F

Fleisch.
Trotzdem dreht das Arschamt einem Jobs an..... Naja alle mal die APPD wählen und alles ist ok:huhu:

Da kennst du dich mit deinen 15 oder 16 Jahren bestimmt prima aus.
Würde gerne mal Erfahrungsberichte von dir lesen.Was ist dir bis jetzt von der Agentur für Arbeit angedreht worden?

Zu deinem Wahlvorschlag:An Peinlichkeit kaum zu unterbieten.
 

NK+F

Fleisch.
Nur weil man keine Erfahrung auf einem Gebiet hat, darf man doch wohl eine Meinung äußern oder?
Machst du sicher auch mal.

Nicht das ich wüsste.Geschichte und sonstige Lerngebiete mal aussen vor,weil das Wissen meist angelesen ist.

Zumal das keine Meinung sondern eine Feststellung war.
Wie will er die treffen ohne Erfahrung zu haben?
 
Glückwunsch, Schröder. Bezahlung ist zwar happig, aber das ist glaub ich eher "Nebensache". Hauptsache du hast einen Job, auch wenn er befristet ist.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Recht auf Arbeitslosigkeit.... Spaß?
Keine Schulpflicht.... Spaß?
Gezielt gegen Rassismus vorgehen.... Spaß?

Alle 3 Punkte unterschreibe ich voll und sehe ich nicht als Spaß an!
 

NK+F

Fleisch.
Recht auf Arbeitslosigkeit.... Spaß?
Keine Schulpflicht.... Spaß?
Gezielt gegen Rassismus vorgehen.... Spaß?

Alle 3 Punkte unterschreibe ich voll und sehe ich nicht als Spaß an!

Ich weiss nicht wieso ich dir jetzt schon wieder antworte, obwohl es eigentlich sinnlos ist.

Die APPD ist eine reine Spasspartei.Sollten die selbst ihr Wahlprogramm (APPD-Berlin | Das Wahlprogramm ) ernst nehmen, müsste man sie eigentlich zwangseinweisen.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Sicher ists zum Teil eine Spaßpartei, aber wenn man sich mal Gedanken drüber macht, ist die APPD eben mehr als nur das! Nicht umsonst bin ich für die 3 obengenannten Punkte.... ich WILL später arbeiten... aber es gibt Typen.... die wollen das nicht und was macht das Arschamt? Ach ist ja auch egal
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Zumal das keine Meinung sondern eine Feststellung war.
Wie will er die treffen ohne Erfahrung zu haben?
Naja, du meinst ja auch was über Arbeitslosigkeit und Selbstwertgefühl zu meinen oder feststellen zu können. Ohne Erfahrung zu haben. Ich sehe da keinen Unterschied.

@Schröder: Glückwunsch, und ich hoffe, dir passt in ein paar Wochen noch die Oberbekleidung.
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Trotzdem dreht das Arschamt einem Jobs an..... Naja alle mal die APPD wählen und alles ist ok:huhu:

Wenn du dann später, wenn du dann mal groß bist, auf Arbeitsloengeld und Hartz 4 verzichtest, dann gönne ich dir auch dein Recht auf Arbeitslosigkeit.
Aber bitte bettel mich niemals an, denn du wirst dann ganz sicher keinen Cent von mir bekommen!

Ich nehme dann das Recht war, dir nichts zu geben und hoffe, dass meinem Beispiel dann viele folgen werden.

@Schröder
Freut mich für dich, dass du nen Job hast. Bei der Bezahlung wird man zwar nicht reich, aber es ist besser als nichts.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Bitte.... ich komm auch ohne dem Geld aus..... Lebensmittel vom Plus und Kleidung von Kik reichen mir:zahnluec:
Wie gesagt: Ich will nen guten Job und den werde ich auch bekommen.... aber bevor ich Handwerker werde, bleib ich lieber arbeitslos und bleibe dem Punk--Leben treu
 

Dilbert

Pils-Legende
Recht auf Arbeitslosigkeit.... Spaß?
Keine Schulpflicht.... Spaß?
Gezielt gegen Rassismus vorgehen.... Spaß?

Alle 3 Punkte unterschreibe ich voll und sehe ich nicht als Spaß an!

Du hast über Ditze Heck geschrieben, er wäre die Art Moderator, die kein Mensch braucht.

Es gibt auch User und Möchtegern-Staatsbürger, die wirklich kein Mensch braucht...
 
Bitte.... ich komm auch ohne dem Geld aus..... Lebensmittel vom Plus und Kleidung von Kik reichen mir:zahnluec:
Wie gesagt: Ich will nen guten Job und den werde ich auch bekommen.... aber bevor ich Handwerker werde, bleib ich lieber arbeitslos und bleibe dem Punk--Leben treu

Du kommst ganz sicher nicht ohne das Geld aus.

Oh Gott, was ist das für eine Einstellung. Wie kann man nur die Arbeitslosigkeit eines Jobs - in dem Fall Handwerker - bevorzugen.
 

Gaudloth

Bratze
Trotzdem dreht das Arschamt einem Jobs an..... Naja alle mal die APPD wählen und alles ist ok:huhu:

Nein. Wer in Deutschland arbeitslos ist bekommt finanzielle Unterstützung, aber nur wenn er auch arbeiten will, deshalb sucht das Arbeitsamt Jobs für die Leute, wenn die dir nen Job anbieten, musst du den nicht annehmen keiner zwingt dich zu arbeiten, nur bekommst du dann keine Arbeitslosenunterstützung mehr.
 
Oben