Schnelligkeit u. Kondition verbessern + Muskeln aufbauen

Also mein derzeitiger Trainingsplan in dr Schulzeit ist der hier:

Montag: Training

Dienstag: Mind. 60 Minuten Joggen, 10-15 Bergsprints, 3 x 10 Hockstecksprünge

Mittwoch: Training

Donnerstag: Regeneration/ Schusstechniken üben, vielleicht ein kleines Spiel mit Freunden aber mehr nicht!

Freitag: Training

Samstag: Regeneration:

Sonntag: Spiel

Finde den so gut, 1-2 zum ausruhen das reicht mir...

Jetzt will ich halt noch was für meinen größten Schwachpunkt, den Körper was tun..

Denkt ihr 5 x 20 Liegestützen 5 x 20 Hantel.. sind ein Anfang? Kenne mich da überhaupt nicht aus ...
 
3 sätze und solange bis du nicht mehr kannst....später wenn dir die 20 zu leicht fallen mit gewichten arbeiten aber nicht die menge der liegestützen erhöhen denn sonst trainierst du die muskelausdauer und baust nicht masse auf und nicht vergessen: eiweiß ist der schlüssel zum erfolg!
 

C/R/7

Erfahrener Benutzer
du darfst z.B nicht an trainingstagen traineren, weil wenn du nach der Schule kommst deine hausafgaben machst und dann trainierst und Eiweß nimmst musst do während dem training aus klo !!
Ist mir schonmal passiert deswegen gehe ich immer an trainingsfreien Tagen traineren .

Liegestütze und Protein :lachweg:
Das tut mir jetzt leid aber du musst schon härter trainieren vllt. eine Langhantel mit gewichten besorgen
Sag mir jetzt dann bitte nicht dass du nach dem Liegestütze verkrampft bist!

Deine Muskeln wachsen nur wenn du hart trainierst.
Liegestütze mache ich oft im training aber Brust oder Arme trainiere ich im keller z.B Bankdrücken oder hammercurls.
Das sind alles leichte übungen, die du mit kurzhanteln und Langhanteln machst.

20 mal Hanteln ist erstmal zu viel wenn du Muskelmasse aufbauen willst.

Als erstes musst du schwer trainieren damit du Breit wirst halb muskeln bekommst.

Und wenn du mal ein zufrieden bist und muskeln hast dann kannst du die wiederholungen erhöhen damit du deine Muskeln definierst !

Aber du bist ja erst 13 deswegen, würde ich jetzt bei den Liegestütze bleiben.
Aber Proteinshake bringt gerade nix !

Welches protein nimmst du eig. ?
 
Zuletzt bearbeitet:
du darfst z.B nicht an trainingstagen traineren, weil wenn du nach der Schule kommst deine hausafgaben machst und dann trainierst und Eiweß nimmst musst do während dem training aus klo !!
Ist mir schonmal passiert deswegen gehe ich immer an trainingsfreien Tagen traineren .

Liegestütze und Protein :lachweg:
Das tut mir jetzt leid aber du musst schon härter trainieren vllt. eine Langhantel mit gewichten besorgen
Sag mir jetzt dann bitte nicht dass du nach dem Liegestütze verkrampft bist!

Deine Muskeln wachsen nur wenn du hart trainierst.
Liegestütze mache ich oft im training aber Brust oder Arme trainiere ich im keller z.B Bankdrücken oder hammercurls.
Das sind alles leichte übungen, die du mit kurzhanteln und Langhanteln machst.

20 mal Hanteln ist erstmal zu viel wenn du Muskelmasse aufbauen willst.

Als erstes musst du schwer trainieren damit du Breit wirst halb muskeln bekommst.

Und wenn du mal ein zufrieden bist und muskeln hast dann kannst du die wiederholungen erhöhen damit du deine Muskeln definierst !

Aber du bist ja erst 13 deswegen, würde ich jetzt bei den Liegestütze bleiben.
Aber Proteinshake bringt gerade nix !

Welches protein nimmst du eig. ?

okay, danke erstmal..

ne bin 15 da denke ich schon das ich da mit hanteln trainieren kann...

hab kurzhanteln, das sind die hier http://www.preistrend.de/img/art/35719.jpg oder?
 
Hallo,
ich muss hier auf ein paar Dinge eingehen:

du darfst z.B nicht an trainingstagen traineren, weil wenn du nach der Schule kommst deine hausafgaben machst und dann trainierst und Eiweß nimmst musst do während dem training aus klo !!
Ist mir schonmal passiert deswegen gehe ich immer an trainingsfreien Tagen traineren .

Was ist daran schlimm wen man aufs Klo muss? Es ist richtig, das man an Tagen an denen man Fussballtraining hat nicht die Muskulatur tranieren soll, das es zu übertraining führt. Was wiederrum den Muskelaufbau verhindert, sogar den Muskel zum Abbau bringt.

Deine Muskeln wachsen nur wenn du hart trainierst.
Liegestütze mache ich oft im training aber Brust oder Arme trainiere ich im keller z.B Bankdrücken oder hammercurls.
Das sind alles leichte übungen, die du mit kurzhanteln und Langhanteln machst.

So ich muss sagen das du im großen und ganzen Recht hast, hab dann bitte aber auch soviel anstandt und erkläre den "jüngeren" unter uns auch das zu viele Muskeln an Arme und Brust negativ sind, generell zu viele Muskeln an unwichtigen Stellen. Ein Fussballer sollte wie du ja bestimmt weißt einen sehr athletischen Körper haben, bei dem die Muskelausdauer im Vordergrund steht.


Mit einer Aussage in diesem Text stimme ich jedoch mit dir überein :D

Aber Proteinshake bringt gerade nix !

Weiterhin ist es mir egal wie du trainierst, aber bitte kümmer dich auch um den Hintergrund, er will sich für den Fussball stark machen und nicht Mr. Universum werden ;)

Gruß =)
 

C/R/7

Erfahrener Benutzer
Ja ich hab ihn gesagt, dass er sich gewichte kaufen soll und eine Langhanteln und kann dann z.B Übungen machen mit mehr Sätzen und Wiederholungen (Ausdauer).
Des war jetzt nur ein Grund mit dem aufs Klo gehen, bei mir passiert des halb immer aber des ist doch klar hahahah dass du nicht nach dem Krafttraining ins fußballtraining gehen kannst ! :)
 
ein paar fragen:
was versteht man unter grundlagenausdauer ?
und woher, weiss ich ob ich genug grundlagenausdauer habe ?
also ich kann 10 km am stück joggen mit einem normalen joggtempo und bin danach nicht kaputt o.ä.
aber intervallausdauer und grundlagenausdauer sind 2 paar stiefel oder ? kennt sich da jemand aus ?
bitte um hilfe
 

crAzY..aLlstAr..~M

Fußball süchtling xD
ja natürlich, aber schau mal... stell dir vor du spielst kreisliga bist einer der besten spieler dann juckt es dich auch nicht ob du davor schon 2 stunden trainiert hast... aber jetzt stell dir vor du spielst in einer besseren mannschaft wo alle ziemlich auf dem gleichen niveau sind ...

jap hast natürlich auch wieder recht
wolte eig. nur auf dein leicht provokantes kommentar eins zurückgeben :D

Ja aber es währe auch möglich in einer höheren liga ein wenig kraft training zu machen vor dem training eben vlt. nur 30 minuten aber meiner meinung nach ein wenig würde immer gehn :)
ohne sich eben auszupowern vlt. auch mit streching usw.
 

crAzY..aLlstAr..~M

Fußball süchtling xD
ein paar fragen:
was versteht man unter grundlagenausdauer ?
und woher, weiss ich ob ich genug grundlagenausdauer habe ?
also ich kann 10 km am stück joggen mit einem normalen joggtempo und bin danach nicht kaputt o.ä.
aber intervallausdauer und grundlagenausdauer sind 2 paar stiefel oder ? kennt sich da jemand aus ?
bitte um hilfe

wenn du 10 kmh joggen kannst dann hast du schon mal genug grundlagen ausdauer,aber wenn du danach nochnichtmal kaputt bist würd ich mal an deiner stelle das tempo steigern.
 
jap hast natürlich auch wieder recht
wolte eig. nur auf dein leicht provokantes kommentar eins zurückgeben :D

Ja aber es währe auch möglich in einer höheren liga ein wenig kraft training zu machen vor dem training eben vlt. nur 30 minuten aber meiner meinung nach ein wenig würde immer gehn :)
ohne sich eben auszupowern vlt. auch mit streching usw.

sollte nicht provokant rüberkommen sry ;)
 

crAzY..aLlstAr..~M

Fußball süchtling xD
kein problem :top:

mal wieder zum thema :
was haltet ihr von zyrkeltraining ,bringt mir das auch was für fußball ,weil wir haben letztens in der schule mal eins gemacht und nämlich immer 30 sec. trainieren 30 sec. pause und nächste station ,soetwas ist bei mir im fitnescenter auch auf gebaut nur bringt das auch wirklich was ?
 
Hey Jungs, das ist mein aktueller "Trainingsplan".

Montag: Train
Dienstag: 70-80 Min Joggen, 20 Sprints, 3 x 10 Hockstecksprünge
Mittwoch: Train
Donnerstag: Frei
Freitag: Training
Samstag: Frei
Sonntag: Spiel



Jetzt eine Frage, ich überlege ob ich eventl. Donnerstags noch joggen gehen soll und sprints machen? Denkt ihr das wäre zuviel oder nicht?
 

crAzY..aLlstAr..~M

Fußball süchtling xD
Hey Jungs, das ist mein aktueller "Trainingsplan".

Montag: Train
Dienstag: 70-80 Min Joggen, 20 Sprints, 3 x 10 Hockstecksprünge
Mittwoch: Train
Donnerstag: Frei
Freitag: Training
Samstag: Frei
Sonntag: Spiel



Jetzt eine Frage, ich überlege ob ich eventl. Donnerstags noch joggen gehen soll und sprints machen? Denkt ihr das wäre zuviel oder nicht?

ich finde 70-80 minuten joggen zu viel.

Ich machs so das ich jeden 2 tag abends 5 - 6 km laufe so schnell es eben geht ,danach noch 10 treppen spints.
Geh am donerstag doch einfach noch bischen kicken mit freunden ,macht kleinen spiele wie 2 gegen 2 schieß paar freistöße üb schuss techniken usw.
Und am tag vorm spiel würd ich ganz locker joggen gehn so 2 km vlt und bischen ballgefühl machen ,dann fürhl ich mich am spiel tag immer viel besser.
 
ich finde 70-80 minuten joggen zu viel.

Ich machs so das ich jeden 2 tag abends 5 - 6 km laufe so schnell es eben geht ,danach noch 10 treppen spints.
Geh am donerstag doch einfach noch bischen kicken mit freunden ,macht kleinen spiele wie 2 gegen 2 schieß paar freistöße üb schuss techniken usw.
Und am tag vorm spiel würd ich ganz locker joggen gehn so 2 km vlt und bischen ballgefühl machen ,dann fürhl ich mich am spiel tag immer viel besser.

in wieviel minuten schaffst du die 5 km ca ?
 
ich finde 70-80 minuten joggen zu viel.

Ich machs so das ich jeden 2 tag abends 5 - 6 km laufe so schnell es eben geht ,danach noch 10 treppen spints.
Geh am donerstag doch einfach noch bischen kicken mit freunden ,macht kleinen spiele wie 2 gegen 2 schieß paar freistöße üb schuss techniken usw.
Und am tag vorm spiel würd ich ganz locker joggen gehn so 2 km vlt und bischen ballgefühl machen ,dann fürhl ich mich am spiel tag immer viel besser.

Ok, Donnerstag mach ich Schusstechniken und so. .. =)

Ein Tag vor dem Spiel finde ich ausruhen am besten
 
Oben