Schalke entlässt Gross, Schneider, Sascha Riether, Werner Leuthard und Rainer Widmayer

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015

Das war es mit der Mission Klassenerhalt von C.Gross.

Alter Schwede, geht noch mehr Chaos? Schalke toppt den HSV mittlerweile in allen Belangen. Sowas habe ich in meiner gesamten Fussballzeit in der Form noch nie erlebt. Unglaublich, wie man einen Verein eigenständig demontiert.
 

Calo

The Italian Stallion

Das war es mit der Mission Klassenerhalt von C.Gross.
Ich frage mich, wer trifft dort eigentlich noch die Entscheidungen? Der Aufsichtsrat? Normal hat der gar nicht die Befugnisse, solche Entscheidungen zu treffen.
Die letzten Verantwortlichen dort, glauben nochmal ein Zeichen setzen zu müssen.
Ein Zeichen setzen, wäre gewesen, ein paar Spieler rauszuwerfen. So wie bei Nürnberg, in den 80er Jahren.

Knäbel also jetzt in erster Reihe... gibt es genügend Parks in Gelsenkirchen? 😜😉
 

Das war es mit der Mission Klassenerhalt von C.Gross.
S0:4 ist nicht mehr zu retten, nicht nur die sportliche "Leistung" auch das "Drum herum" ist einfach Chaos pur; vor allem weil auch jeder Pups sofort an die Öffentlichkeit gerät..........
Schaaaaade für Königsblau
 
Und nach der Saison, kommt der Clemens Tönnies und mimmt den Retter.
Aber soviel kann der CT gar nicht in den Verein pumpen, dass ohne Probleme die Lizenz erteilt wird und vor allem ein Wiederaufstieg
sofort realisiert werden kann.
Einige S04-Fans befürchten ja sogar einen "Abgang" á la 1860, OFC etc...........
 
Zuletzt bearbeitet:

Calo

The Italian Stallion
Aber soviel kann der CT gar nicht in den Verein pumpen, dass ohne Probleme die Lizenz erteilt wird und vor allem ein Wiederaufstieg
sofort realisiert werden kann.
Einige S04-Fans befürchten ja sogar einen "Abgang" á la 1860, OFC etc...........
Die DFL wird Schalke die Lizenz geben. Dazu haben Sie nicht den Mut, denen die Lizenz zu entziehen...was würde das für ein Bild geben, die Bundesliga entzieht Lizenzen, obwohl tolles Lizenzierungsverfahren...
Ich bin mir ziemlich sicher, daß Tönnies im Hintergrund die Fäden zieht.
Der Buchta war und ist seine Marionette und spricht Sich mit ihm , im Hintergrund ab.
Und wenn die Not am größten ist, taucht dieser Fleischfabrikant wieder auf.
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Scheiße, die Ereignisse überschlagen sich und ich kann mich nicht zurückhalten. Kumpel schrieb mir gerade er will zur Arena "aufräumen", da bleib ich lieber mal weg. Assauer dreht sich im Grab rum wenn er wüsste was die Chaoten aus seinem Verein gemacht haben.

Wer hat eigentlich die Befugnis alle rauszuwerfen? Jens Buchta, der Möchtegern Tönnies? Muahahaha, Knäbel übernimmt, hoffentlich ist der Koffer mit den Spielervertägen unter Verschluss.

Geht freiwillig in Liga 4
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Ich frage mich, wer trifft dort eigentlich noch die Entscheidungen? Der Aufsichtsrat? Normal hat der gar nicht die Befugnisse, solche Entscheidungen zu treffen.
Die letzten Verantwortlichen dort, glauben nochmal ein Zeichen setzen zu müssen.
Ein Zeichen setzen, wäre gewesen, ein paar Spieler rauszuwerfen. So wie bei Nürnberg, in den 80er Jahren.

Knäbel also jetzt in erster Reihe... gibt es genügend Parks in Gelsenkirchen? 😜😉
Dafür hat man aber keine Eier, dann lieber die rauswerfen, die sowieso bald weg gewesen wären. Auch wenn ich komplett dagegen bin hoffe ich doch das sich die Ultras an der Arena mal versammeln und etwas aufräumen bei dem Voilk was sich da Aufsichtsrat nennt.

Dilettantismus pur - steigt wenigstens erhobenen Hauptes ab ihr Möchtegern-Malocher
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Ich bin mir ziemlich sicher, daß Tönnies im Hintergrund die Fäden zieht.
Der Buchta war und ist seine Marionette und spricht Sich mit ihm , im Hintergrund ab.
Und wenn die Not am größten ist, taucht dieser Fleischfabrikant wieder auf.
Steht zu befürchten. Buchta ist ne Witzfigur, nichts anderes. Der macht das was CT ihm vorgibt...
 

Calo

The Italian Stallion
Scheiße, die Ereignisse überschlagen sich und ich kann mich nicht zurückhalten. Kumpel schrieb mir gerade er will zur Arena "aufräumen", da bleib ich lieber mal weg. Assauer dreht sich im Grab rum wenn er wüsste was die Chaoten aus seinem Verein gemacht haben.

Wer hat eigentlich die Befugnis alle rauszuwerfen? Jens Buchta, der Möchtegern Tönnies? Muahahaha, Knäbel übernimmt, hoffentlich ist der Koffer mit den Spielervertägen unter Verschluss.

Geht freiwillig in Liga 4
Knäbel hat nur Rucksäcke.
 

Hendryk

Forum-Freund
Fest steht, dass Peter Knäbel, der bisherige Leiter der "Knappenschmiede" die sportliche Gesamtverantwortung bis auf Weiteres trägt. Das teilte der Klub am Sonntag mit.
In der Mitteilung des Vereins steht zudem: "Mit Blick auf die Planungen für die neue Saison wird der Direktor Nachwuchs und Entwicklung wie bisher von U19-Chef-Trainer Norbert Elgert und Mike Büskens unterstützt. Die Koordination der Lizenzspielerabteilung übernimmt bis zum Ende der Saison Gerald Asamoah, Manager der U23."
 
S04 gestern fünf kassiert und heute fünf EINKASSIERT.....
Neben Trainer Gross und Sportvorstand Schneider sowie Teamkoodinator Riether und Athletiktrainer Leuthard
mußte nun auch Co-Trainer Widmayer gehen, der zunächst nicht "in der Verlosung"

Wollen jetzt Knäbel und Buchta den "ganzen Laden schmeissen"??
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Die sportliche Führung wird vorerst Peter Knäbel übernehmen. Der "Direktor Nachwuchs" wird dabei, wie im Statement heißt, mit Blick auf die Planungen für die neue Saison "wie bisher von U-19-Chef-Trainer Norbert Elgert und Mike Büskens unterstützt". Gerald Asamoah wird den Posten von Riether als Koordinator der Lizenzspielerabteilung übernehmen. Das Training am Montag leiten die übriggebliebenen Athletik-Trainer.

Krasser Schnitt Trainer, Sportvorstand und Teamkoordinator zu feuern. Aber nach der Kritik aus dem Team, den tatsächlich vielen Verletzten und den ketzten bei Ergebnissen gab es wohl gar keine andere Wahl.
 

fabsi1977

Theoretiker
Puh, irgendwie beschleicht mich tatsächlich das Gefühl, dass Schalke ne lange Zeit braucht um sich davon zu erholen. Könnte ein längeres Gastspiel im Unterhaus geben.

Ist das jetzt eigentlich Rekord, 5 Trainer in einer Saison? Ok, Huub war ja nur Interimstrainer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Puh, irgendwie beschleicht mich tatsächlich das Gefühl, dass Schalke ne lange Zeit braucht um sich davon zu erholen. Könnte ein längeres Gastspiel im Unterhaus geben.

Ist das jetzt eigentlich Rekord, 5 Trainer in einer Saison? Ok, Huub war ja nur Interimstrainer.
Ist doch wurscht, ob Interimstrainer oder nicht, er stand hauptverantwortlich an der Seitenlinie.

Fünf hatte der HSV glaube ich nie, deren Rekord dürfte bei vier liegen.

Ich dachte jetzt echt, Schalke holt Neururer aus der Rente, aber so wie der gelästert hat, wird er sich das nicht antun.
 
Ist doch wurscht, ob Interimstrainer oder nicht, er stand hauptverantwortlich an der Seitenlinie.

Fünf hatte der HSV glaube ich nie, deren Rekord dürfte bei vier liegen.

Ich dachte jetzt echt, Schalke holt Neururer aus der Rente, aber so wie der gelästert hat, wird er sich das nicht antun.
Vor allem ER könnte ja auch nur verlieren, dann lieber "lästern" über andere Klubs.......
 
Uwe Neuhaus steht vor der Entlassung in Bielefeld - ob er ein Angebot von Schalke hat?
... oder gibt man ihm in Ostwestfalen noch die Chance gegen Union und Werder daheim????

Im Kicker stand zudem, dass Baumgart sowie Grammozis in die Bierhalle wechseln könnten!!

Bei Spobi, dass Mike Büskens mal wieder übernimmt
 
Zuletzt bearbeitet:
Uwe Neuhaus steht vor der Entlassung in Bielefeld - ob er ein Angebot von Schalke hat?
Ich finde es sollte einer mit "Stallgeruch" machen. Wie schon gesagt, mir wäre recht wenn Wagner wieder zurück käme. Der kennt Schalke.
Wenn das nach der jüngsten Vergangenheit möglich wäre.
Und wenn man ihm und den jungen Spielern, um die man ein Grundgerüst aufbauen sollte, die nötige Zeit gibt.

Typisch Toennies, also schnell viel Geld raushauen um mit aller Gewalt Erfolg zu haben, geht nicht mehr.
Das finde ich gut. Vielleicht kommt der Verein sogar mal etwas zur Ruhe.
Ruhe war und ist immer ein Fremdwort auf Schalke.
Aber, vielleicht schafft man es ja doch iwie mal Ruhe in den Verein zu bringen.
Was mMn dringend nötig ist.
 
Vielleicht ist ja jetzt der Weg für Toennies wieder frei und er bekommt seine Einstimmigkeit für sein Engagement?
Toennies hätte es sich einfacher machen können. Anstatt so einen Mist zu veranstalten hätte er dem Verein das Geld bei der Vertragsverlängerung seiner Firma Böklunder geben können.
Der Vertrag wurde vor kurzem verlängert. Er hätte einfach nur eine fette Summe in den Vertrag setzen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Itchy

Vertrauter
Fünf in der Liga gab es tatsächlich schon zweimal -Duisburg 77/78 und Offenbach 70/71. Da geht noch was bei neun Spielen.
 

Hendryk

Forum-Freund
Toennies hätte es sich einfacher machen können. Anstatt so einen Mist zu veranstalten hätte er dem Verein das Geld bei der Vertragsverlängerung seiner Firma Böklunder geben können.
Der Vertrag wurde vor kurzem verlängert. Er hätte einfach nur eine fette Summe in den Vertrag setzen können.
Ist wohl richtig, aber man muss das Geld auch sinnvoll verwenden. Es hätte sonst nur für den Moment geholfen.
Ich meine, Geld ist eben nicht alles. Ohne genügend Geld ist aber auch alles nichts.
 
Oben