Schalke 04 am Abgrund – Wie es so weit kommen konnte

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Übereinstimmend mutmaßen mehrere Printmedien über ein Aus von Baum und Funkel als seinen Nachfolger...

:suspekt:

Friedhelm Funkel? Mal abgesehen davon, dass ich einen erneuten Trainerwechsel für unsinng halte, fände ich es voll schnafte wenn Funkel zu euch käme! Wenn einer Schalke retten kann, dann er! Der lässt sich nämlich von keinem in die Suppe spucken.
 

Noir

from BOrussia with love
Ist doch nix gegen einzuwenden. Auch ich hatte im Bezug auf andere Orte / Städte jahrelang eine gleiche Denkweise bis ich zum ersten mal dann doch vor Ort war, warum auch immer. Manche Eindrücke haben die Meinung noch verfestigt, mache eben aufgelöst.

Allen voran in GE die ZOOM-Erlebniswelt, ein Zoo, der seinesgleichen sucht. Schloss Horst; der Nordsternpark wo 1997 die BUGA stattfand, Schloss Berge nahe der Arena. Das Musiktheater z.B. eröffnet am 15.12.1959; gleich in der Nähe das Hans-Sachs-Haus, Rathaus der Stadt Gelsenkirchen, für Unsummen renoviert und Restauriert, ist aber Klasse geworden.

Glückauf-Kampfbahn und Veltins-Arena gehören natürlich auch dazu. Wobei die Gegend rund um die Glückauf-Kampfbahn nicht wirklich Sehenswert ist. Immerhin fing meine BuLi-Zeit mit dem S04 in der Glückauf-Kampfbahn an und ging über das Parkstadion in die Veltins-Arena. 5 Jahrzehnte und 3 Stadien :troet:
Wow, vielen Dank für deine Mühe! Da nehm ich für mich auf jeden Fall was mit. Gerade die ZOOM-Erlebniswelt klingt wie für mich gemacht, schon wegen der Kurzen. :top:
 

Noir

from BOrussia with love
Übereinstimmend mutmaßen mehrere Printmedien über ein Aus von Baum und Funkel als seinen Nachfolger...

:suspekt:
Krass, der Dezember ist noch nicht mal rum und ihr denkt schon über den dritten Trainer nach! Aber Funkel fände ich jetzt ganz ehrlich auch keine üble Wahl. Ich find's zwar schade für Baum, aber naja... umgekehrt auch cool für den Friedhelm. Gerade nach dem doch etwas unschönen Ende bei der Fortuna.
 
FC Schalke 04: Das sagt Funkel zum Trainer-Gerücht
Funkel: "Spreche über nichts, von dem ich nichts weiß"
Nun äußerte sich Funkel, der nach seinem Rauswurf bei Fortuna Düsseldorf im vergangenen Januar eigentlich verkündet hatte, ab sofort den Status "Rentner" einzunehmen, selbst zu diesen Gerüchten. "Ich spreche grundsätzlich über nichts, von dem ich nichts weiß. Es steht jetzt einfach nicht an. Jetzt soll ich mich für Dinge rechtfertigen, die an mich noch gar nicht herangetragen wurden. Das ist doch Zukunftsmusik" sagte er der "Rheinischen Post".
 
Krass, der Dezember ist noch nicht mal rum und ihr denkt schon über den dritten Trainer nach! Aber Funkel fände ich jetzt ganz ehrlich auch keine üble Wahl. Ich find's zwar schade für Baum, aber naja... umgekehrt auch cool für den Friedhelm. Gerade nach dem doch etwas unschönen Ende bei der Fortuna.
Dass die Medien die Gerüchteküche brodeln lassen dürfte nicht verwundern. Schalke wandert auf Tasmanias Spuren und Baum wirkt mMn ratlos.
4 x Unentschieden ist nicht gerade das was man sich von ihm als Trainer erwartet hat. Und das Spiel gegen Freiburg war die reinste Leistungsverweigerung.
:gruebel:...........Wenn ich mich recht erinnere waren Baums Worte - Lasst mich mal machen, ich weiß was ich tue.
Das war zu Beginn seiner Amtszeit.
Mittlerweile siehts anders aus. Er weiß nicht mehr was er noch tun soll. :aufgeb:
 
Zuletzt bearbeitet:
@Blaubarschbube
Alles gut.

Unsere Veltins-Bierhalle kann doch auch für andere Sportarten und Events genutzt werden. Gegen Ende des Jahres beispielswiese für den Biathlon auf Schalke, Motocrossrennen gab es schon, iwelche Konzerte, usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

Noir

from BOrussia with love
Meine Herren, was hamse denn da drüben bei euch ins Wasser gekippt, dass der komplette Pott seine Trainer entlässt?
 
Ich bin zwiegespalten. Auf den ersten Blick sieht es für mich nach totaler Verzweiflung aus. Und die herrscht vermutlich so oder so bei S04 gerade.

Andererseits müssen jetzt irgendwie das Spiel gegen Bielefeld (Existenz in der Liga) und im Pokal (finanzielle Existenz) gewonnen werden. Und mal sehen ob Stevens dann in der Rückrunde weitermacht oder eben jemand anderes kommt.

Stevens kennt den Laden. Bei S04 wissen se wiederum, dass Stevens knallhart durchgreift und er hat es ja 2019 schon mal gewuppt. Aber da war wenn ich nicht falsch liege, die Ausgangslage nicht ganz so fatal oder?
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
Ist das die pure Verzweiflung oder die totale Panik?

eher totale Berechnung
wenn Schalke ein Spiel gewinnt, dann das Heimspiel gegen Bielefeld
Schalke gewinnt am Wochenende und Stevens wird weiter der Held sein, verliert Schalke war die Vorbereitung für Stevens zu kurz

stellt euch vor Baum hätte am Wochenende und im Pokal gewonnen ... den wären sie ja nicht mehr so schnell losgeworden
 
Ist doch nix gegen einzuwenden. Auch ich hatte im Bezug auf andere Orte / Städte jahrelang eine gleiche Denkweise bis ich zum ersten mal dann doch vor Ort war, warum auch immer. Manche Eindrücke haben die Meinung noch verfestigt, mache eben aufgelöst.

Allen voran in GE die ZOOM-Erlebniswelt, ein Zoo, der seinesgleichen sucht. Schloss Horst; der Nordsternpark wo 1997 die BUGA stattfand, Schloss Berge nahe der Arena. Das Musiktheater z.B. eröffnet am 15.12.1959; gleich in der Nähe das Hans-Sachs-Haus, Rathaus der Stadt Gelsenkirchen, für Unsummen renoviert und Restauriert, ist aber Klasse geworden.

Glückauf-Kampfbahn und Veltins-Arena gehören natürlich auch dazu. Wobei die Gegend rund um die Glückauf-Kampfbahn nicht wirklich Sehenswert ist. Immerhin fing meine BuLi-Zeit mit dem S04 in der Glückauf-Kampfbahn an und ging über das Parkstadion in die Veltins-Arena. 5 Jahrzehnte und 3 Stadien :troet:

Dann bist Du ja genauso wie ich fünf Jahrzehnte LEIDgeprüft und Himmelhoch jauchzend :)
für Deine Farben.:top:
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
Grammozis für dich keine Option?

Ne, muss wirklich nicht sein. Davon ab war er eigentlich der Kandidat nach Wagner, man hatte sich dann aber für Baum entschieden. Hoffentlich schmollt Grammozis noch... :floet:

Glaube nicht das er der Richtige wäre...

...aber wer ist das schon?

Im Moment 2 Trainer auf der Gehaltsliste - Wagner und Baum - beide bis Sommer 2022 - läuft...
 

Noir

from BOrussia with love
Ich muss gestehen, dass ich mir kein eigens Urteil über Grammozis erlauben darf, weil ich ihn absolut null verfolgt habe. Genau genommen kenne ich nicht viel mehr als seinen Namen. Aber ich höre gerne Fußball-Podcasts und bei "Eier, wir brauchen Eier" ist der Name schon desöfteren wohlwollend erwähnt worden. Deshalb hab ich eben direkt nachgehakt. Aber du hast da wohl ein deutlich genaueres Bild von ihm als ich.
 

fabsi1977

Theoretiker
Also ganz ehrlich, da hätte man jetzt auch den Peter nehmen können.
Es ist eben alles so wie beim HSV vor ein paar Jahren. Wir wissen alle, wohin der Weg des HSV gefuehrt hat.

Wobei zumindest Schalke ja auch gezeigt hat dass man es schaffen kann, nach Abstiegen wieder ganz nach oben zu kommen. Ich befürchte aber dass ein erneute Abstieg jetzt den FC Schalke in die Riege Stuttgart, Hamburg, Köln oder Frankfurt einreihen lässt. Wobei Frankfurt sich einigermaßen etabliert hat.
 

André

Admin
schalke-baum.jpg
 
Oben