Schäfer neuer Torwart beim VfB

André

Admin
Wie Sport1 meldet, ist sich der VfB Stuttgart mit Torwart Raphael Schäfer vom 1. FC Nürnberg so gut wie einig. Mit dem Torwart ist alles klar, jetzt liegt es wohl nur noch an den Vereinen.
 
Im Originalartikel der Stuttgarter Nachrichten - auf den sich Sport 1 ja bezieht - steht aber auch, dass [wörtlich] "beide Vereine mit ihren Vorstellungen noch immer weit auseinanderliegen. Nürnberg fordert 2,5 Millionen Euro. Beim VfB soll die Schmerzgrenze bei 1,5 Millionen Euro liegen."

Ich gehe allerdings auch von einer Einigung aus - aber so perfekt wie Sport 1 meint, isses noch lange nicht... :zwinker:
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
da wird man sich auf 2 Mio einigen und gut ist. wahrscheinlich mit solchen heutzutage üblichen klauseln: bei UEFA-Cup-platz werden noch 500.000 fällig, bei CL-Platz nochmals 500.000 usw.
 
Im Originalartikel der Stuttgarter Nachrichten - auf den sich Sport 1 ja bezieht - steht aber auch, dass [wörtlich] "beide Vereine mit ihren Vorstellungen noch immer weit auseinanderliegen. Nürnberg fordert 2,5 Millionen Euro. Beim VfB soll die Schmerzgrenze bei 1,5 Millionen Euro liegen."

Ich gehe allerdings auch von einer Einigung aus - aber so perfekt wie Sport 1 meint, isses noch lange nicht... :zwinker:

...und Teppichhändler Roth aus Nürnberg fordert sogar 4 Millionen Euro, ich denke am Ende wird man sich in der Mitte treffen. Ich hätte zwar Weidenfäller gerner beim VfB Stuttgart gesehen, aber mit Schäfer kann ich auch gut leben.
 
Weidenfeller wär sicher auch ne Alternative gewesen, aber nicht für diese Ablösesumme.

Der Schäfer wird bestimmt gut zu uns passen - da hab ich ein gutes Gefühl :top:
 
Weidenfeller wär sicher auch ne Alternative gewesen, aber nicht für diese Ablösesumme.

Der Schäfer wird bestimmt gut zu uns passen - da hab ich ein gutes Gefühl :top:

Glaube ich auch. Vor allem wird der sich bei uns auch voll und Ganz reihängen. In den bisherigen Interviews war ja immer wieder zu lesen, wie gerne er zu einem Verein wie dem VfB wechseln würde.
Allerdings plädiere ich gleichmal für einen 4-Jahresvertrag. Nicht das der in zwei Jahren schon wieder abhaut.:warn:
 

MariusLacatus

***16er Wühler***
Vielleicht heißt es ja... "Gemüsehändler" Roth :))). Ja, spinn` i ?! Von den 4 Mios. kann er ja nur träumen !! Wir sind hier net auf`m Basar :hammer2: . Also höchstens 2 Mios und gut is, ja! Der Schäfer verdient eine richtige Mannschaft, gell :zahnluec: , ansonsten würde ich dem auch einen 4-Jahresvertrag gebn :zwinker:
 
Jetzt ist es anscheinend fix: Schäfer wird neuer Torwart beim VfB Stuttgart. Für eine Ablöse von ca. 2 Millionen Euro. Das Beste: er unterschreibt gleich einen 4-Jahresvertrag.

Na dann, viel Spass in Stuttgart Raphael, und lass am Samstag doch mal einen rein...:prost: :floet:


:prost:

Na diesen einen Rabentag gönn' ich ihm auch noch...
Aber meistens sind die Torhüter beim Duell gegen den künftigen Arbeitgeber besonders stark... :suspekt:

Trotzdem - nach dem 8:1 gegen Zürich kann ja nixx mehr schief gehen :zwinker:
 
Oben