Sayonara, Diego-San (Buchwald entlassen)

Monti479

Annemie ich kann nit mih
Wette gewonnen! :D
Guido-San hat sich quasi selbst ein Ultimatum gesetzt, er wollte von den letzten fünf Spielen keins mehr verlieren. Gleich das zweite hat er verloren. Und tschüß!

Seit 14 Spielen ist weder ein Konzept noch ein Spielsystem erkennbar. Seine Auswechslungen sind teilweise nicht nachvollziehbar. Es scheint so, als könne er die Mannschaft weder motivieren noch richtig einstellen. Er hat es geschafft den schlechten Fußball der Rückrunde der letzten Saison noch unansehnlicher zu machen.
Wir spielen den gruseligsten Fußball seitdem Trainer der "den Hut vor sich selber zieht" - Eugen Hach.
Guido Buchwald war ein großes Missverständnis.

Schmadtke wird wohl bis zur Winterpause übernehmen.
 

André

Admin
Schmadtke wird wohl bis zur Winterpause übernehmen.
Ernsthaft?
Vielleicht gar nicht so schlecht die Idee.

Guido Buchwald als Trainer ist wie Stefan Raab als Moderator einer Trauerfeier, passt irgendwie nicht.
Mal gespannt wie sich der Fußball in Aachen entwickelt und ob man im Aufstiegskampf nochmal eingreifen kann. (Bis Platz 3 sind nur 5 Punkte)
 

Achim

Moderator
Das war nach der gestrigen Niederlage ja keine Überraschung mehr!

Ich denke Jörg Berger wäre jetzt der richtige für die Alemania.
 

Dilbert

Pils-Legende
Ernsthaft?
Vielleicht gar nicht so schlecht die Idee.

Guido Buchwald als Trainer ist wie Stefan Raab als Moderator einer Trauerfeier, passt irgendwie nicht.
Mal gespannt wie sich der Fußball in Aachen entwickelt und ob man im Aufstiegskampf nochmal eingreifen kann. (Bis Platz 3 sind nur 5 Punkte)

In Japan passt es anscheinend schon. Da wird er dann wohl auch hin zurückgehen müssen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Bundes- oder Zweitligist den so schnell einstellt. Obwohl: Sogar Ewald Lienen, KaPe Nemec und Eckart Krautzun haben immer wieder ´nen Job gefunden, und keiner weiss warum.

Mir fällt ehrlich gesagt keiner ein, der da mal den Karren aus´m Dreck ziehen könnten. Im Moment erschient mir selbst der Vorschlag Wolfgang Wolf nicht so abwegig. Neururer wollte sich ja noch vor einiger Zeit nur für ´nen Bundesligisten zur Verfügung stellen. Der wartet wahrscheinlich darauf, dass Hitzfeld bei den Bazis entlassen wird. :D

Vielleicht wird ja in der Winterpause auch Ernst Middendorp frei. Der wäre zum eher gesichtslos daherkommenden Buchwald dann das genaue Gegenstück.

Gruss
Dilbert

P.S.: Jörg Berger war doch vor ein paar Jahren auch schon mal da, da hat er nebenbei doch noch mit dem Krebs zu kämpfen gehabt.
 

Ziege

Pferdehasser
Wette gewonnen! :D
Guido-San hat sich quasi selbst ein Ultimatum gesetzt, er wollte von den letzten fünf Spielen keins mehr verlieren. Gleich das zweite hat er verloren. Und tschüß!

Seit 14 Spielen ist weder ein Konzept noch ein Spielsystem erkennbar. Seine Auswechslungen sind teilweise nicht nachvollziehbar. Es scheint so, als könne er die Mannschaft weder motivieren noch richtig einstellen. Er hat es geschafft den schlechten Fußball der Rückrunde der letzten Saison noch unansehnlicher zu machen.
Wir spielen den gruseligsten Fußball
seitdem Trainer der "den Hut vor sich selber zieht" - Eugen Hach.
Guido Buchwald war ein großes Missverständnis.

Schmadtke wird wohl bis zur Winterpause übernehmen.

ganz klar, ihr habt unseren part von letzter saison übernommen. einer musste ja der dumme sein....:))) :D
 

lenz

undichte Stelle
Du hast das falsch interpretiert. Wenn er heult, fühlt er sich wohl! :D:D

P.s.: Doll wird sicher bald frei.:zahnluec:

Bin schon gespannt, ob all die Versager einfach mal wieder nur die Jobs tauschen...
 

Monti479

Annemie ich kann nit mih
Ich tippe, dass es P. Sander wird, ich vermute sogar, dass man PS schon vor der Buchwald Entlassung in Petto hatte. Da die Modalitäten seiner Vertragsauflösung in Cottbus noch nicht geklärt sind, übernimmt vorerst Schmadtke das Training. Ist mal meine Vermutung. Die Rentnertrainingskibitze haben diesen Trainerwechsel schon vor zwei Wochen wissen wollen.
Außerdem hat PS gesagt, dass er als nächstes einen Club im Westen übernehmen möchte.
Auf Transfermarkt.de stand heute:


Energie Cottbus steht zur Freigabe-Zusage bei Sander-Wechsel - transfermarkt.de
 

André

Admin
In der Tat, ich halte Sander auch für nen guten Trainer, vor allem für einen, der was aufbauen kann und dabei nicht das Bedürfnis hat sich in den Vordergrund zu drängen.

Wenn das klappt, kann man Euch wirklich gratulieren! :top:
 

Monti479

Annemie ich kann nit mih
Fünf Trainer sollten nun zur Auswahl stehen.
Finke kommt definitiv nicht. Die Cottbusser wollen für den freigestellten aber nicht entlassenen Sander wohl ne Ablöse kassieren. :vogel:
Als drittes soll Jürgen Seeberger aus der Schweiz ein Kandidat sein.:staun:
 
Oben