Sammelsurium rund um den Fussball

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die Chinesen wissen, was gut ist!

WERDER.DE: Wie wird Werder Bremen in China wahrgenommen?

Assani Lukimya: „Der Name ist hier eine gewaltige Nummer. Werder ist immer noch ein sehr großer Verein. Neben Dortmund und Bayern ist Werder in China der größte deutsche Klub. Das sieht man auch daran, dass hier immer nur die Topspiele der Bundesliga gezeigt werden und das sind dann Partien der großen Drei, also Bayern, Dortmund und Werder.“

"Werder ist hier eine gewaltige Nummer"

:D

Assani Lukimya und Anthony Ujah spielten beide bei Werder und spielen nun beim FC Liáoníng Hóngyùn. Die übrigens gerade gegen den 1. FC Kölle verloren haben. Die angeblich letzte Saison 50 Mios für Modeste geboten haben. :eek:

Modeste glänzt bei Kölner Kantersieg in China
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Da sage noch einer, die Engländer spielen immer fair uns simulieren nie.
Der englische Mittelfeldspieler Marcus Maddison von Peterborough United (League 1) müsste jedenfalls für seine Schauspieleinlage im Spiel gegen AFC Wimbledon für den Norbert-Meier-Gedächtnispreis vorgeschlagen werden:

 

HoratioTroche

Zuwanderer
Borowka? Bisschen einfach. Wieso kein Berthold?
Und warum Cantona? Noch einfacher.
Und warum kein Ribery?
 
Zuletzt bearbeitet:

Detti04

The Count
Ich verstehe eh nicht, was an unfairen Tretern und Ruepeln so toll sein soll. Wer sowas mag, der soll doch lieber MMA gucken.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Wer findet denn was toll?
Genau deswegen haben Borowka und Cantona hier wenig zu suchen, herausragende Treter und Ruepel(!) waren das ja nicht.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Tja, Förster, Kohler und Co, das waren halt noch Verteidiger, die dem gegnerischen Stürmer bis aufs Klo gefolgt sind... da gab's ja auch noch keine moderne Raumdeckung, zumindest nicht in Deutschland.
Dass da die eine oder andere Härte dabei war, war natürlich nicht zu vermeiden. Linke Treter waren es aber nicht...
 

fabsi1977

Theoretiker
Zu dem im fett gedruckten, keine Ahnung. Müsste mal einer was zu sagen, der beides erlebt hat. Wenn er aber Meisterfeiern der Bayern in den letzten Jahren als Bezug nimmt, dürfte er recht haben.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Freunde von Frauen und Migranten auf dem Moderatorenposten aufgepasst:
Dunja Hayali moderiert ab August das Sportstudio.

Lese ich gerade in dieser Bahnpostille.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Hat die gestern doch ganz ordentlich gemacht. Aber man hat ihr mit Friedhelm Funkel auch einen angenehmen Gesprächspartner trotz 1:2 gg. FCA zur Seite gesetzt. Das wurde wahrscheinlich im Vorfeld abgesprochen um Hayali den Start leicht zu machen. Tedesco wäre gestern bestimmt nicht so ausgeglichen gewesen.
 
(Twitter)

Strafe muss sein. Aber muss es gleich die Höchststrafe sein................

8977512051936541






TSV Winsen @TSVWinsen


Bei Verspätungen müssen unsere Akteure in dieser Spielzeit zur Strafe eine Bundesligapartie vom FC Schalke 04 in voller Länge gucken...

Es folgt eine Übersicht aller seitdem unpünktlichen Akteure:
_
_
_
_
_


 
Oben