Sa 09.06. 20:45 Deutschland - Portugal

Fussballgott

Best one ever
C Ronaldo wird wieder arrogant rumtänzeln, zweimal auf die Socken bekommen und danach rum heulen :)

Schland wird das Ding knapp gewinnen. Punkt aus, Diskussion beendet ^^

Gruß FG
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ich denke zwar auch, dass wir das Spiel knapp gewinnen können, schließe aber auch ein Unentschieden nicht aus. Portugal wird mir bei dieser EM etwas zu sehr unterschätzt, was ihnen sogar zugute kommen könnte. Und Portugal besteht auch nicht aus Cristiano Ronaldo allein!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Gegen die deutsche Wackelabwehr kann er vielleicht ja mal auftrumpfen wie Conceicao damals, die Älteren unter uns werden sich noch erinnern. :D
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Gegen die deutsche Wackelabwehr kann er vielleicht ja mal auftrumpfen wie Conceicao damals, die Älteren unter uns werden sich noch erinnern. :D
Au weia, das war ne Klatsche... Nur gut, dass unsere Hoffnungen diesmal nicht auf einem 40jährigen ruhen. :isklar:
 
So ungefähr sieht es bei uns gegenüber aus

War bis jetzt bei jedem Turnier so. ( mit Beteiligung Portugals ) Die Leute sind nett und wohnen schon ca. 25 Jahre hier.

Ist doch schön. Deswegen müssen se ja gegen uns nix holen! ;) Also ich tippe und hoffe auf ein klares ungefährdetes 2:0 oder 3:0. Trotz Wackelabwehr.
Klar, bei keinem kann man sagen, dass irgendwelche Testpielergebnisse zwingend aussagekräftig waren. Aber die Portugiesen waren zB im Gegensatz zu den Spaniern die einfach nur kaum Tore geschossen haben einfach ungefährlich.

Von mir aus kann das dann Samstag so bleiben. :fress:
 
Hat er doch in er Quali auch schon. ;)



Das passt auf Deutschland beim Spiel in der Schweiz, Portugal war bei der Niederlage gegen die Türkei aber haushoch überlegen. Viele, viele Chancen.

Echt? Da hab ich die Zusammenschnitte nicht sehen können. Hörte sich von den Berichten etwas anders an. Vllt. hat mich da auch das Ergebnis getäuscht. ;)

Hm... na mal schauen was es wird.
 

alditüte

HSVer
Es heißt „Deutschland“, nicht „Schland“... Italien nenn ich beim Fußball doch auch nicht „Alien“.

Mit einer Niederlage rechne ich nicht, ich glaube, dass wir knapp gewinnen oder ein Remis gegen Ortugal holen!
 
Das alte Problem der Portugiesen: es fehlt ein Knipser im Sturmzentrum. Leute wie Almeida brauchen einfach zu viele Chancen.

Deshalb würde ich einfach Ronaldo als falsche Neun (wie Messi bei Barca) spielen lassen, rechts Nani und links Quaresma oder Varela.

Auf Almeida und Postiga brauchen sie nicht setzen.
 

Rezo

Weeaboo
Das Deutschland zu null spielt scheint unwahrscheinlich.

Das Portugal Probleme macht auch.

3 : 1
 
C Ronaldo wird wieder arrogant rumtänzeln, zweimal auf die Socken bekommen und danach rum heulen :)

Schland wird das Ding knapp gewinnen. Punkt aus, Diskussion beendet ^^

Gruß FG

Ist nur ein kleiner Scherz:

Ich glaube er wird in der 12. Minute den ersten "Zaubertrick" versuchen, aus seinem eigenen Repertoire natürlich, und dann wird er schnell und akribisch einen Blick auf die portugiesische Tribüne werfen, um sich zu vergewissern, ob der auch "gut" angekommen ist. Das hat er nämlich öfters mal in Manchester gemacht. :lachweg:
 
Portugal ist zurzeit eher ein Saustall als eine richtige Mannschaft. Auf Spieler wie Ronaldo und Nani muss man aber natürlich immer achten. Wenn Deutschland nicht verkrampft beginnt, sollte das kein Problem sein: 3 Punkte!
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ist nur ein kleiner Scherz:

Ich glaube er wird in der 12. Minute den ersten "Zaubertrick" versuchen, aus seinem eigenen Repertoire natürlich, und dann wird er schnell und akribisch einen Blick auf die portugiesische Tribüne werfen, um sich zu vergewissern, ob der auch "gut" angekommen ist. Das hat er nämlich öfters mal in Manchester gemacht. :lachweg:
In Madrid auch. :)
 
Ist nur ein kleiner Scherz:

Ich glaube er wird in der 12. Minute den ersten "Zaubertrick" versuchen, aus seinem eigenen Repertoire natürlich, und dann wird er schnell und akribisch einen Blick auf die portugiesische Tribüne werfen, um sich zu vergewissern, ob der auch "gut" angekommen ist. Das hat er nämlich öfters mal in Manchester gemacht. :lachweg:

Profifußball ist Unterhaltung und Ronaldo ist der perfekte Entertainer auf dem Platz, wieder alles richtig gemacht.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Die Ergebnisse der portugiesischen Vorbereitungsspiele waren halt enttäuschend, da gab es viel Kritik im Land.

Aber das weiß man ja, wie man diese Ergebnisse einzuschätzen hat. Ich denke auch, dass wir auf eine gut organisierte portugiesische Mannschaft treffen werden, der es nur im Sturmzentrum etwas an Durchschlagskraft fehlt.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ohne einen Mann wie Deco ist Portugal einfach mal etwas schlechter.

-- Sent from my Palm Pre using Forums
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Die deutsche Abwehr sollte sich davor hüten, daß sich für C.R. eine Situation ergibt, sich breitbeinig in Pose darzustellen. Kann aber auch passieren, daß C.R. eine Art fieldgoal erzielt, wofür er im football 3 Punkte erhielte. :D
 
Ohne einen Mann wie Deco ist Portugal einfach mal etwas schlechter.

-- Sent from my Palm Pre using Forums

Deco (der Brasilianer) ist ein Relikt aus Netzers Zeiten. Keine Laufbereitschaft, kein Einsatz, ab und zu ein Pass, sonst nichts. ;)

Moutinho und Meireles reichen für eine richtig starke Zentrale. Das Duo Schweinsteiger & Khedira ist auf keinen Fall besser, meiner Meinung nach.

Das Schlechtreden der Portugiesen kann nur für Enttäuschungen sorgen.
 

Markus

Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.
Gerade im Radio gehört:

Reporter zu Frau: Du bist ja schon im Deutschland-Look, schwarz-rot-gold.
Frau: Jaaa!
Reporter: Gib mal einen Tipp für das Deutschland-Spiel ab.
Frau: Deutschlaaaannnd.
Reporter: (lacht) Das ist doch kein Tipp. Gib mal einen richtigen Tipp ab.
Frau: Ich habe keine Ahnung.
Reporter: Gib mal einen Frauen-Tipp ab.
Publikum/Zuhörer lachen im Hintergrund.
Frau: 3:0
Reporter: Ich hätte jetzt ein 2:1 erwartet.
Publikum/Zuhörer lacht.

:lachweg:

Jawohl, die Schland-Fans sind wieder da. :D
 

Rupert

Friends call me Loretta
Die sind doch dauernd da, schauen da nur anders aus und heissen dann anders: 1-Tages-BVBler, 1-Tages-Bayer, etc.
 

Markus

Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.
Eventfans eben.
Nur dass WM und EM die absolute Steigerung dessen ist.
Hauptsache dabei sein. Kein Ahnung haben. Egal.
 
Oben