Ruud van Nistelrooy

André

Admin
Real Madrid hat gestern abend mit 4-1 bei Pamplona gewonnen. Das kuriose daran: Alle Tore der "Königlichen" erzielte Ruud van Nistelrooy.

Also da hat der Ruud sich wohl so richtig eingelebt und beweist das er es doch noch kann! :top:

Glaube die Bayern werden sich jetzt noch mehr ärgern das es mit dem Transfer nicht funktioniert hat. :floet:
 

R.v.N.

Junior Konzepter UX
jaaaaaaaaaaaaaaaa einfach nur genial...einen lupenreinen Hattrick erzielt und alle 4 Tore der Königlichen beim 4:1 Sieg...in zwei Spielen 7 Tore das muss man erstma nachmachen...damit hat er sich an die Spitze der Torjäger gesetzt..einfach nur Traumhaft...
kein Wunder, dass es mein Lieblingsspieler ist...*g*
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Teamweltmeister
Ruud ist schon ein Killer, den hätte ich auch gerne in Hamburg gesehen :hail:
Versteh immer noch nicht wieso Man U den so billig gehen lassen hat... und dann auch noch zu Real :motz:
 

André

Admin
Versteh immer noch nicht wieso Man U den so billig gehen lassen hat... und dann auch noch zu Real :motz:

Ja das kann man wirklich nicht verstehen, als Verein hätte ich da einfach mal auf den Tisch gehauen kann nicht sein das ein Trainer wegen persönlicher Differenzen einen Spieler nicht aufstellt. st für mich nicht gerade profesionell.

Aber Ruud zeigt es denen in ManU ja gerade richtig, ioch denke schon das die sich jetzt schon ein wenig ärgern. :fress:
 
T

the fouler

Guest
Stimmt, angeblich sind die Madrilenen nun auch an Klose oder Makaay dran sobald Ronaldo weg ist. Ich hoffe mal nicht es ist Makaay. Ich glaube ehrlich gesagt auch nicht daran.
 

GaviaoDaFiel

Hinkelhool
Prince, der Name macht bei ASSO die Musik, nicht die Qualität. Ronaldo ist halt a Weltschtarr!

Und der Dicke traeumt sogar noch von der Seleção.
Sachichnur, der Dicke sollte mal langsam Schicht machen, seine 80 Mio Reichtum geniessen und reihenweise Models durchhumpen....
Macht ja eh nix anderes mehr, also warum nicht offizialisieren ?
 

R.v.N.

Junior Konzepter UX
Und Ruud hat beim wichtigen Spiel gegen Valenica mit einem traumhaften Volleytor das 1:0 gemacht.

das Tor!

Real ist damit wieder auf zwei Punkte an Barcelona den Führenden der Spanischen Liga dran, da diese gegen Villareal 2:0 verloren hatten.
 
Oben