Rot-Weiß Ahlen

Nestor BSC

Der Hauptstadt-Patriot
Hallo Leute!

Nun kommt auch noch ein Thread zu Rot-Weiß Ahlen! :zwinker:

Die Vereinsbezeichnung "Rot-Weiß Ahlen" gibt es allerdings erst seit dem vergangenen Jahr, als die Ahlener aus der 2. Liga abgestiegen ist.

Vorher hieß der Verein nämlich LR Ahlen.

LR Ahlen marschierte so allmählich von der Bezirks- oder Kreisliga bis in die 2. Liga, wo der Verein 2000 ankam. Und letztes Jahr stieg Ahlen nach sechs Jahren wieder ab, und nannte sich in RW Ahlen um.

Vergangene Saison belegte RW Ahlen in der Regionalliga Nord den 14. Platz, nur knapp vor den Abstiegsrängen.

Im letzten Spieltag bezwang Ahlen Union Berlin mit 3:1, und morgen spielen die Ahlener im sogenannten Rot-Weißen Derby in der Hafenstraße in Essen.

Grüße von Nestor
 

Nestor BSC

Der Hauptstadt-Patriot
Ein irres 4:4 auswärts gegen Union Berlin wurde den Fußballfans in der Alten Försterei ein achtfaches Weihnachtsgeschenk in Form von Toren geboten.

Für Ahlen trafen Oliver Glöden zum 1:1-Ausgleich in der 22. Minute, sowie dann in der 2. Halbzeit nach zwischenzeitlichem 1:3-Rückstand zweimal Kevin Großkreutz in den Spielminuten 49. und 54. zum erneuten Ausgleich und dann noch kurz vor Schluss in der Nachspielzeit noch Sebastian Schoof, der mit seinem 4:4-Treffer Ahlen noch einen Punkt rettete.

Damit hausiert Ahlen mit 28 Punkten mit zwei Punkten Rückstand hinter dem letzten Quali-Platz für die dritte Liga (Platz 10) weiter auf Platz elf.
 

Paule

PTL-Team-Weltmeister 2010
Ein irres 4:4 auswärts gegen Union Berlin wurde den Fußballfans in der Alten Försterei ein achtfaches Weihnachtsgeschenk in Form von Toren geboten

Damit hausiert Ahlen mit 28 Punkten mit zwei Punkten Rückstand hinter dem letzten Quali-Platz für die dritte Liga (Platz 10) weiter auf Platz elf.

Wie sich die Zeiten ändern, nun geht es vielleicht/höchstwahrscheinlich in die 2. Liga und keinen bei Soccer-Fans interessiert es. :D
:huhu:
 

Nestor BSC

Der Hauptstadt-Patriot
Es geht in die zweite Liga, und RW Ahlen feiert auch die Meisterschaft in der Regionalliga Nord, dank eines 3:1-Sieges auswärts gegen Babelsberg.

Damit kehren die Ahlener nach zwei Jahren (damals noch LR Ahlen) nun als Rot-Weiß Ahlen wieder in die 2. Liga zurück.
 
Glückwunsch zum Aufstieg in die 2.Bundesliga!

Respekt an RWA! Nach dem Ausstieg von "LR" vor 2-3 Jahren hätte ich nicht gedacht dass es in Ahlen nochmals zweitligafußball geben wird.
Im Gegenteil. Nach den ersten Spieltagen der Saison sah es eher so aus als würde Ahlen in die 4.Liga müssen!
Dank einer überragenden Rückrunde hat RW Ahlen den Aufstieg aber absolut verdient!
 

Faulix001

Dschungel-Tasmania
Mahlzeit !

Mal ein Beitrag zum Thema "Was macht eigentlich...?!?"
RW Ahlen musste ja nach der Insolvenz in die 5. Liga...

Zum Auftakt gab es ein repektables 2:2 gegen Siegen -
danach folgten 13 (!!!) Niederlagen am Stück.
Zudem wurde das DFB-Pokalspiel gegen Paderborn zweistellig (0:10)

Nun hat man sich doch mal zu einem Trainerwechsel entscheiden -
und siehe da: 5 Punkte aus 3 Spielen! Heute gab es den ersten Saisonsieg in Erdtebrück.

Zur Regionalliga-Relegation fehlen noch immer 21 Punkte...
Immerhin ist man aber nun bis auf 2 Punkte am Vorletzten Westfalia Herne dran.

mfG
 
Oben