Robinho zu Chelsea?

Snidon

Guest

#die miLch

Europapokalist
Moderator
Halte ich persönlich für keinen guten Wechsel. Ich kann für ihn nur hoffen, dass er von Verletzungen verschont bleibt und nicht auf der Bank versauert. (Pizarro, Shevchenko, Gudjonsson).

Sicherlich auch bitter für Anelka, der gerade gut in Fahrt war und jetzt wahrscheinlich erst mal auf die Bank muss. Drogba ist gesetzt.
 
D

DavidG

Guest
Halte ich persönlich für keinen guten Wechsel. Ich kann für ihn nur hoffen, dass er von Verletzungen verschont bleibt und nicht auf der Bank versauert. (Pizarro, Shevchenko, Gudjonsson).

Sicherlich auch bitter für Anelka, der gerade gut in Fahrt war und jetzt wahrscheinlich erst mal auf die Bank muss. Drogba ist gesetzt.

Drogba wollte doch eh weg oder?
Wenn er weg geht, wird Robinho wohl bald gesetzt sein.
 

Pippo

Gattung: Torjäger
DavidG schrieb:
Drogba wollte doch eh weg oder?
Wenn er weg geht, wird Robinho wohl bald gesetzt sein.

Wenn Robinho wirklich zu Chelsea wechselt, dann geht ein Stürmer. Aber es wird nicht Drogba sein sondern Shevchenko. Und ich dachte schon, wir würden in Mailand von ihm verschont bleiben... :rolleyes:
 

Pippo

Gattung: Torjäger
Natürlich. Aber was sollen wir mit Kakà, Ronaldinho, Inzaghi, Pato, Seedorf, Paloschi, Borriello und Sheva? Es sind ja 2,5 bis 3 Plätze vorne frei. Da ist Stress vorprogrammiert...

Aber BTT. ;)
 

#die miLch

Europapokalist
Moderator
Natürlich. Aber was sollen wir mit Kakà, Ronaldinho, Inzaghi, Pato, Seedorf, Paloschi, Borriello und Sheva? Es sind ja 2,5 bis 3 Plätze vorne frei. Da ist Stress vorprogrammiert...

Aber BTT. ;)

Naja Inzaghi... Wie alt ist der mittlerweile? An die 50?? :suspekt:
Sheva und Pato könnten doch gut harmonieren. Dann hat Pato sozusagen einen Erfahrenen an seiner Seite und die könne sich gut ergänzen...
 
Oben