Rene Adler neue Nummer 1 für WM 2010

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Da bin ich generell bei dir. Leider fällt mir da aktuell keiner ein, den ich mit gutem Gewissen Neuer oder Adler vorziehen würde.

Ich würde auf Tim Wiese setzen, auch wenn er seine Schwächen hat - der hat aber die rotzige Art die man braucht - obwohl, die hat Neuer auch.
Also, richtige Sicherheit strahlt auf mich im Moment kein Torhüter der Liga aus, zumindest nicht dauerhaft.
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Ich würde auf Tim Wiese setzen, auch wenn er seine Schwächen hat - der hat aber die rotzige Art die man braucht - obwohl, die hat Neuer auch.
Also, richtige Sicherheit strahlt auf mich im Moment kein Torhüter der Liga aus, zumindest nicht dauerhaft.

Wiese mag ich gerade wegen seiner Art nicht. "Rotzig" oder wie du es nennst, schön und gut, aber Sachen wie KungFu-Tritte gehen ja mal gar nicht ;) Außerdem scheint er doch ein wenig zu sehr von sich selbst überzeugt zu sein - Selbstkritik ist auch kaum von ihm zu hören. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege ;)

Wiese mag konstant sein, hat allerdings auch seine Patzer und kann mMn Adler in Normalform an Reaktionsvermögen auf der Linie nicht das Wasser reichen, auch spieleröffnende Abwürfe sind nicht unbedingt seine Stärke - Adlers aber auch nicht, darin sehe ich persönlich auch den großen Vorteil Neuers.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Wiese mag ich gerade wegen seiner Art nicht. "Rotzig" oder wie du es nennst, schön und gut, aber Sachen wie KungFu-Tritte gehen ja mal gar nicht ;) Außerdem scheint er doch ein wenig zu sehr von sich selbst überzeugt zu sein - Selbstkritik ist auch kaum von ihm zu hören. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege ;)

Wiese mag konstant sein, hat allerdings auch seine Patzer und kann mMn Adler in Normalform an Reaktionsvermögen auf der Linie nicht das Wasser reichen, auch spieleröffnende Abwürfe sind nicht unbedingt seine Stärke - Adlers aber auch nicht, darin sehe ich persönlich auch den großen Vorteil Neuers.

Der KungFu-Tritt habe ich unter Aussetzer abgehakt ;)
..mehr später..ich muss erstmal weg.
 

RedDevil

Glubberer
Wie alle aufm Adler jetzt rumhacken...lustig :D Stellen wir halt mal Rensing ins Tor. Dann seh ma ja wer der größte Pannenkeeper ist ;)
 

osito

Titelaspirant
@schirmi- ob Adler oder Neuer, ich glaube bei diesem Thread geht es, wenn es Dir noch nicht aufgefallen ist, generell gegen Leverkusen. Habe hier echt das gefuehl wenn Adler bei Schalke und Neuer bei Bayer spielen wuerde der Neuer der Buhmann waere. Aber ist nur so ein Gefuehl, was sich beim lesen der gesamten Beitraege so festsetzt. Mittlerweiler waere es mir lieber jemand anderes wuerde im Tor der Deutschen NM stehen. Aber dann wuerden diese Spezialisten herausfinden das die Oma von dem Keeper mal Alka Seltzer von Bayer genommen hat, ein Fehlgriff und Leverkusen ist wieder schuld.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Du hast es erfasst.....:D :top:

Nee, im Ernst. Dass man hier auf Adler und Leverkusen eindrischt, ist kein Zufall - aber auch kein System.

Nenne es "abreagieren". :D
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Ich möchte hier mal kurz einwerfen, dass ich nicht auf Adler rumhacke und auch nicht auf Leverkusen eindresche. Es ist eben so, dass Adler auffälliger patzt als Neuer. Nicht mehr und nicht weniger.

Allerdings ist wohl auch nicht zwingend erforderlich, dass ich Adler als besten Torhüter der Welt sehen muss, nur weil einige Leverkusenfans im Forum dass so sehen (vielleicht sieht es auch nur die Prinzessin so) - aber gegiftelt wird ja auch von anderen wenn man einen Fehler von Adler aufzeigt.

Es wird ja wohl erlaubt sein moderate Kritik an Renè Adler zu üben, ohne dass man gleich in die "Buh, jetzt hacken alle auf Adler rum :heul:"-Ecke gestellt wird.
 
Es ist eben so, dass Adler auffälliger patzt als Neuer. Nicht mehr und nicht weniger.

Dafür patzt er nicht so oft wie Neuer.

Adlers Spielweise ist sachlicher, reifer.

Neuer fliegt gern, macht gern auf Show.

Adler ist die klare Nummer 1. Neuer ist auch gut, aber da würde ich eher den Wiese zur Nummer 2 machen.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Dafür patzt er nicht so oft wie Neuer.

Adlers Spielweise ist sachlicher, reifer.

Neuer fliegt gern, macht gern auf Show.

Adler ist die klare Nummer 1. Neuer ist auch gut, aber da würde ich eher den Wiese zur Nummer 2 machen.

Für Dich mag es so sein, allgemeingültig ist diese Aussage Neuer betreffend wohl nicht.

Und da Neuer nur 19 Gegentreffer kassiert hat (Adler hat da ein paar Gegentreffer mehr), würde ich sagen dass Neuer so oft gar nicht patzen kann, wie Du hier andeuten willst.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Setz doch einfach mal Deine Vereinsbrille ab. Wäre auch hilfreich im Spieltagsthread, Fakten wären mal angesagt. Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schirmi

Pille vom Rhein
Allerdings ist wohl auch nicht zwingend erforderlich, dass ich Adler als besten Torhüter der Welt sehen muss, nur weil einige Leverkusenfans im Forum dass so sehen (vielleicht sieht es auch nur die Prinzessin so)

Ist wohl so, ich sehe ihn zumindest nicht als besten der Welt an ;) Und groß besser als Neuer und Wiese ist unser Rene auch nicht, über Neuer als Nr.1 würde ich mich nicht beschweren ;)

Auf Leverkusen wird ja hier nun nicht ständig eingedroschen, es herrscht vielleicht eine, nun, negative Grundstimmung gegen Bayer ;) Möglicherweise wollen einige auch nur bayer04_princess eins auswischen, die sich hier ja nicht unbedingt größter Beliebtheit erfreut - soll jetzt nicht böse gemeint sein ;)
Allgemein muss man auch zugeben, dass es leider nicht allzu viele Leverkusen-Fans gibt und einige in uns immer noch den Plastikclub sehen, der nur von den Bayer-Finanzspritzen lebt.

So, genug negatives, ich bleib Bayer04-Fan :top:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Ist wohl so, ich sehe ihn zumindest nicht als besten der Welt an ;) Und groß besser als Neuer und Wiese ist unser Rene auch nicht, über Neuer als Nr.1 würde ich mich nicht beschweren ;)

Auf Leverkusen wird ja hier nun nicht ständig eingedroschen, es herrscht vielleicht eine, nun, negative Grundstimmung gegen Bayer ;)

Hm, also ich bin Bayer gegenüber nicht negativ eingestellt - sollte das mal so rübergekommen sein, sorry. Es gibt nur einen Verein den ich nicht wirklich leiden mag und das ist nicht Leverkusen.

Mir gehts nur echt nur um die Leistungen der Torhüter, ganz gleich für welchen Verein die antreten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Verdandi

Männerversteherin
Ich mag Leverkusen sehr, nicht nur aufgrund der Fanfreundschaft und hab ein paar Kontakte in die Lev-Fanszene. Trotzdem finde ich Neuer nen Tick besser als Adler.
 
Also ich finde das René Adler zurecht die Nummer 1 ist. Und Joachim Löw sollte ihn jetzt auch weiterhin vertrauen und ihm den Rücken stärken. ;)
 

osito

Titelaspirant
Danke @soccer-girl- endlich mal jemand wo ich es vermute das sie es ehrlich meint. Das leverkusen es immer schwer haben wird mit anders denkenden Fans war mir schon klar. Umso wichtiger ist fuer mich das es Menschen gibt die im Interesse des Deutschen Fussballs denken.
 

fcbftw

FCB #1
Nur das soccer-girl die princess ist :D Aber ich finds auch übertrieben, dass einige den Adler wegen einem Patzer gleich aus dem Tor haben wollen. Sowohl Adler als auch Neuer haben ihre Qualitäten, da gibts keinen großen Unterschied. Also sollte man abwarten und die Leistung beobachten...
 

André

Admin
Sehe ich ähnlich, in der Situation gebe ich Löw einfach mal Recht. Ich hätte mich auch für Adler entschieden. Aber ist ja auch egal, Fakt ist, wenn er sich für einen entscheidet dann muss er auch hinter Ihm stehen und Ihm den Rücken stärken. Fehler sind jedem Torwart schonmal passiert, und sollange er sich jetzt nicht in jedem Spiel ein Tor selbst ins Nest legt, sollte man auch zu Ihm halten, schließlich hat man sich so entschieden.
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Man die haben alle ein Rad ab.Was wollen die denn immer mit dem gazen Geld. Die können sich genauso gut einen Job suchen. Dann wird man vieleicht befördert und dann hat man mehr Geld.
 
Unsere Ex Nationalkeeper zu Adler:
Stein erlaubt sich da auch ein frechen Kommentar Richtung Beckenbauer. :floet:
Finde die Meinungen von den Ex Nationalkeeper interessant. Nur hätte auch die Meinung von Bodo Ilgner gerne gehört, weil glaube der hatte auch wie Adler vor der WM 1990 eine Schwächephase, und hat nicht gut gespielt, und trotzdem hat Beckenbauer an ihn fest gehalten, und letzten endlich hat Ilgner ne Klasse WM gespielt und Deutschland hat den WM Pokal geholt. ;)

DFB-Torwart Rene Adler in der Kritik: Von Torhütern hat Beckenbauer keine Ahnung - Sport Fussball DFB-Team

Und in Nürnberg hat René überhaupt nicht gepatzt, das sagte auch Jupp das das 3 : 2 kein Torwartfehler war.
DFB-Torwart Rene Adler in der Kritik - Montag, 15.03.2010

(...)Nach einigen Patzern wächst die Kritik an Nationalkeeper Rene Adler. Hat Bundestrainer Joachim Löw mit seiner frühen WM-Entscheidung pro Adler einen Fehler gemacht? Die Torwart-Legenden Uli Stein und Toni Schumacher sind da unterschiedlicher Meinung.
(...)
"Wenn so was in der Schülermannschaft passiert, sagt man: 'Such dir eine andere Sportart!' Seit Adler die Nummer Eins für die WM ist, macht er Fehler auf Fehler", wetterte Franz Beckenbauer bei SKY nach dem Gegentor gegen Hamburg, als Adler seinen Kasten ohne Not verlassen hatte, den hohen Ball im Luftkampf mit dem eigenen Mitspieler Sami Hyypiä aber nicht zu Packen bekam.
(...)
Das sieht auch der ehemalige Nationaltorhüter Uli Stein so. "Ich fand es unnötig, sich so früh zu entscheiden", sagte Stein gegenüber SPOX.

"Es könnte letztlich aber noch ein Vorteil sein, weil Adler jetzt seine Fehler abstellt und dann pünktlich zur WM wieder in Top-Form ist."
(...)

"Das ist eine Position, von der er nichts versteht. Man kennt doch den Franz: Bei Torhütern lag er als Trainer schon häufig daneben", sagte Stein mit Blick zurück auf die WM 1986 in Mexiko, bei der ihm Beckenbauer Toni Schumacher vor die Nase gesetzt und Stein nach dessen Kritik ("Suppenkasper!") nach Hause geschickt hatte.

Toni Schumacher sieht das natürlich etwas anders - auch bei der Frage nach dem richtigen Zeitpunkt der Nominierung. Für den zweimaligen Vize-Weltmeister war Löws Verhalten nämlich genau richtig.

"Bei der letzten WM hieß es, man habe sich zu spät entschieden und nun soll es zu früh sein? Das kann doch nicht sein", sagte der 56-Jährige zu SPOX. "Löw wollte damit nur ausdrücken, dass er Adler vertraut. Das war schon richtig so."

(...)

Und auf seinen Verein Bayer Leverkusen kann sich der 25-Jährige auch verlassen.

"Ich hasse Torhüter, die nichts riskieren und nur für die Galerie spielen. Rene riskiert viel. Deshalb lieben wir ihn, und deshalb ist er auch zu Recht die Nummer Eins in Deutschland", sagte Sportdirektor Rudi Völler.
Rudi bringt es aber auch mal wieder auf dem Punkt. :top:

Und Meier und Kahn äußern sich auch dazu:

http://www.bild.de/BILD/sport/fussb...s-nationaltorwart-den-wm-druck-nicht-aus.html

– Die Experten:

Sepp Maier, Weltmeister 1974: „Adler hat bewiesen, dass er es drauf hat. Er wird aus Krisen, die dazugehören, gestärkt hervorgehen.“
Oliver Kahn, Vize-Weltmeister 2002: „Selbstverständlich ist Adler die richtige Nr.1 für die WM. Schließlich hat er in den entscheidenden zwei Spielen gegen Russland eine Weltklasse-Leistung geboten. Es war gut, dass Löw sich zeitig festgelegt hat. Ein Torwart braucht diese Sicherheit.“
Und das lustige ist was Jupp zu den Kommentar von Beckenbauer sagt. :zahnluec:

Bayer-Trainer Jupp Heynckes kontert: „Den Spruch hat Franz schon vor 30 Jahren gemacht. So muss man den auch nehmen... René muss mit dem Druck und den Kritiken fertig werden, aber er hat ein gutes Nervenkostüm.“
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Sorry Prinzesschen, aber ich habe das erste Zitat-Fenster in Post 235 zusammengekürzt.

Du hast ja darüber den Link zum kompletten Beitrag auf spox gesetzt - lesen kann und soll jeder selbst. Zitate aus externen Quellen sollen generell nicht von A-Z übernommen werden. Die teilweise Wiedergabe ist natürlich in Ordnung und gewünscht. (Im Zweifel steht das übrigens irgendwo in den Forenregeln - nur zur Info, wenn du das mal nachlesen möchtest ;) )
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
ist doch super.
alle, auf die man hören muss, sind für adler.
und was den franz, den kaiser, angeht, schaumermal. :D
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Sorry Prinzesschen, aber ich habe das erste Zitat-Fenster in Post 235 zusammengekürzt.

Du hast ja darüber den Link zum kompletten Beitrag auf spox gesetzt - lesen kann und soll jeder selbst. Zitate aus externen Quellen sollen generell nicht von A-Z übernommen werden. Die teilweise Wiedergabe ist natürlich in Ordnung und gewünscht. (Im Zweifel steht das übrigens irgendwo in den Forenregeln - nur zur Info, wenn du das mal nachlesen möchtest ;) )
man kommt aus dem staunen nicht mehr raus, wer hier nicht alles mod werden kann! :lachweg:
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Lass mal Gilbert, danke. ;) Pauli hat sich schnell eine (offensichtlich nicht sonderlich hohe) Meinung über mich gebildet und hat offenbar erst heute realisiert, dass ich seit über einem Jahr Mod bin. Das fiel vorher wohl nicht so auf. :zahnluec:

Schreibt man was, dass man was gekürzt hat und warum - ist es offenbar nicht richtig. Schreibt man nix, regen sie sich auch auf... ;)
 
Oben