Relegation: Lautern - Dynamo (Fr. 20.05. + Di. 24.05.2022)

U w e

Moderator
Kaiserslautern mit neuem Trainer in die Relegation.
Dynamo in diesem Jahr noch ohne Pflichtspielsieg.

Vorteil FCK?
 

Marcos

Erfolgsfan
Das Schlimmste nach einem Abstieg von Alemannia wäre für mich der Aufstieg des FC Gaah.
Ich werde vermutlich im Strahl durch das Wohnzimmer brechen.
 

powerhead

Pfälzer
Das Spiel ist irgendwie Wunderlich, ich glaube, die haben alle Weihrauch geraucht.


Wenn ich da noch länger zu sehe, bekomme ich garantiert Augenkrebs.
 

Dilbert

Pils-Legende
Der Ball tut mir irgendwie leid... Da biste so ein High-Tech-Spielgerät, und dann wirste dermaßen misshandelt...
 

powerhead

Pfälzer
Erinnert mich an einen Kommentar im DSF bei einem Spiel der 05er vor gut 25 Jahren in der 2.Liga, gegen wenn weiß ich nicht mehr.
"Das ist kick and rush von der übelsten Sorte, nur ohne jegliches rush."
 

Dilbert

Pils-Legende
Erinnert mich an einen Kommentar im DSF bei einem Spiel der 05er vor gut 25 Jahren in der 2.Liga, gegen wenn weiß ich nicht mehr.
"Das ist kick and rush von der übelsten Sorte, nur ohne jegliches rush."
Hier auch so ungefähr. Eines der sehr wenigen Spiele, in der keine Mannschaft auf 100 Kilometer Laufleistung gekommen ist. Wozu auch, wenn ca. jeder dritte Pass beim Gegner landet.
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Na dann hoffen wir mal, dass Dresden das im Heimspiel klarmacht. Geht dann eigentlich nur über das Elfmeterschießen, in der regulären Spielzeit gewinnen können sie ja nicht.
 

Dilbert

Pils-Legende
HSV gegen die Hertha war auch nicht gerade vom Feinsten. Nur dass der HSV sich mit seinem Glücktor vor Glück regelrecht eingenässt hat.
Ein Leckerbissen war das nicht, aber zumindest ab und zu brachte der HSV ein bisschen Spielkultur rein.

Und von wegen Glückstor... Klar war das so nicht geplant, aber wie oft gehen Bälle rein die der Keeper gehalten hätte, weil sie noch doof abgefälscht wurden, oder bei einer eigentlich vergeigten Vorlage ein Abwehrspieler unfreiwillig als Flipperbande diente? Wenn du danach gehst bestehen grob geschätzt 1/4 der Tore in einer Saison aus Glückstoren. Solange da keine Fehlentscheidung des Schieris vorausging... Drauf geschissen.

Verdient war der Sieg so oder so.
 
Wenn ich hier so die Kommentare lese, habe ich anscheinend nix verpasst, dass ich mir das Spiel in Lautern nicht angesehen habe.

"Feuerwerk" offensichtlich nur auf den Tribünen.....
 

Dilbert

Pils-Legende
Wenn ich hier so die Kommentare lese, habe ich anscheinend nix verpasst, dass ich mir das Spiel in Lautern nicht angesehen habe.

"Feuerwerk" offensichtlich nur auf den Tribünen.....
In der ersten Halbzeit soll es ein paar Chancen für die Teufel gegeben haben. Das war dann die Zeit, in der ich eingedöst war.

Die zweite Hälfte war einfach nur fürchterlich, eine Gelegenheit für Dynamo (einer von zwei Torschüssen von denen im ganzen Spiel), sonst hätten die auch ohne Torwart spielen können.
 

Detti04

The Count
Freut mich sehr fuer Kaiserslautern.

In der Relegation zur 2.Liga steht es damit uebrigens 10:4 - fuer die Drittligisten!
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich hatte mir schon irgendwie gewünscht, dass der Schieri das Spiel abbricht.

Wäre für Dynamo noch teurer geworden, und ein größerer Anreiz dieses asoziale Selbstdarsteller-Sturmhaubenpack loszuwerden.

Denen ist doch eh alles Wurscht, jeder Idiot weiß, dass die 3. Liga für fast alle Vereine ein Verlustgeschäft ist. Und die ballern mit Leuchtkugeln auf´s Spielfeld (einen Spieler hätten sie fast getroffen) und lassen Kanonenschläge hochgehen, gab ja auch noch nicht genug Hörstürze in Verbindung mit dem Mist.
 
Oben