Relegation: Dynamo Dresden - Vfl Osnabrück

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Freut mich auch für Ralf Loose. Ein echter Dortmunder führt Schwarz-Gelb zum Aufstieg. :)

Und für die Preußen gibt's nächste Saison zwei interessante Nachbarschaftsduelle mehr. :top:
 

Faulix001

Dschungel-Tasmania
auch das noch... :(

Rostock reichte eigentlich vollkommen...
Osnabrück ist aber scheinbar unklassenerhaltbar :suspekt:
 

GilbertBrown

Green Bay Packers Owner
Freut mich auch für Ralf Loose. Ein echter Dortmunder führt Schwarz-Gelb zum Aufstieg. :)

der einzige, für den es mich freut, ist florian jungwirth. geboren in meinem landkreis und fast alle jugendmannschaften für giesing durchlaufen ... war ja auch kapitän der u19 europameistermannschaft, wo giesing mit den bender-twins, gebhart und jungwirth eine echte achse war. leider hat er nie eine echte chance bekommen und ist deshalb nach dresden abgewandert.

für alle anderen, vorallem die, die nicht auf dem spielfeld stehen, freut es mich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Glückwunsch Dresden, aber ...

... kann mir einer sagen, weshalb man bei den Osnabrückern in der 2. Halbzeit den Inhalt ihrer Hosen bis vor dem TV gerochen hat? Das war ja nicht zu glauben. Wovor hatten die Angst? Der Sack war schon fast zu. Angst vor dem Gewinnen?
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Wie ätzend, hoffentlich steigen die gleich wieder ab. Und nehmen Rostock gleich wieder mit.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Osnabrück ist aber scheinbar unklassenerhaltbar :suspekt:
Osnabrück ist eigentlich ein sympathischer Verein mit einem begeisterungsfähigen Publikum. Ich hätte statt ihnen lieber so Langweiler wie Paderborn, FSV Frankfurt oder Ingolstadt in der 3.Liga gesehen.

Und Dresden? Sicher, sie haben einige unangenehme Fans, aber dafür insgesamt eine große, temperamentvolle Anhängerschaft. Die Vereine der ehemaligen DDR sind doch eindeutig unterrepräsentiert im deutschen Profifußball, und erst recht die aus den größeren Städten.

Abgesehen davon spielen sie in Schwarz-Gelb, sind der Heimatverein von Matthias Sammer, dem wir viel zu verdanken haben - und last not least haben sich meine Eltern damals in Dresden kennengelernt. ;)
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
freut mich für dresden.
und besonders für WhiteEagle, der jetzt wieder 2. liga fußball sehen kann!
außerdem hab ich dort mal 3 jahre lang sehr schön gelebt.
 

osito

Titelaspirant
Das ich gerade nicht so viel im Forum bin, liegt daran das ich mich in Kolumbien befinde. An alle Ossi- Gegner :kotzer:. Mein Wunsch scheint in erfuellung zu gehen. Dresden geht hoch, und Gladbach bleibt oben. :top: Wenn man beide Spiele zusammen zieht, geht auch die richtige Mannschaft nach oben. Das werden heisse Taenze in der naechsten Saison in der 2.Liga.
 
Wie ätzend, hoffentlich steigen die gleich wieder ab. Und nehmen Rostock gleich wieder mit.

Suuuper Einstellung!!! :suspekt:

Wenn es deswegen ist, weil die Fans häufiger schonmal auffällig waren (also nicht die Fans im Allgemeinen sondern einige Deppen), kann ich's grad noch nachvollziehen. Dann müssen die von Frankfurt aber auch sofort noch einen runter.

Wenn es deshalb ist, weil ist ein "OSt-Verein" ist...erbärmlicher Kommentar!! X(
 
Aha, wer nicht mit Dünämo sympathisiert ist ein "Ossi-Gegner".

Ach ja, und wenn die Sonne nicht scheint isses sofort Nacht oder was? (Wenn man hier manchmal nicht alles bis ins letzte Detail ausführt ist doch Anzahl derer die es gerne anders auslegen einfach zu groß! :rotwerd:)

Meine Formulierung bezog sich darauf, dass ich den zitierten Kommentar dann "erbärmlich" finde, wenn dieser geäußert wurde weil es ein "ost-Verein" ist. Das "erbärmlich" gilt also logischerweise nicht, wenn "Kleine-Hexe" einfach nur gegen Dynamo ist. Kapiche? ;)
 

osito

Titelaspirant
Mach ich huelin. Ist hier aber schlechteres Wetter wie in Stuttgart oder MalagaX( . 15* und fast jeden Tag Regen. Werden aber in den naechsten Tagen in bessere Gefilde wechseln. Nach Girardot, da hat es fast 40* und fast keinen Regen.
Finde es gut das es Dresden geschafft hat. Jetzt muss sich Alemania Aachen gedanken machen was sie in Dresden tragen:D. Selbst der VFB Stuttgart ist vergangene Saison, mit seinen Fans in ein schlechtes Licht gerueckt. Wenn es eng wird in der Liga, gibt es ueberall Fans die nicht damit zurecht kommen. Aber wenn man von vornherein ein aber gegen OST-Teams hat, dem kann man eh nicht helfen. Man fordert auf anderer Ebene, Respekt und Tolleranz, die man dann bei anderer Gelegenheit ueber Bord wirft.
@ MiSp: Danke, hab ich. Auch mit Regen!:D
 

Monti479

Annemie ich kann nit mih
Ach ja, und wenn die Sonne nicht scheint isses sofort Nacht oder was? (Wenn man hier manchmal nicht alles bis ins letzte Detail ausführt ist doch Anzahl derer die es gerne anders auslegen einfach zu groß! :rotwerd:)

Stimmt, andersherum ziehen sich manche Schuhe an, die gar nicht für sie bestimmt sind.

Meine Formulierung bezog sich darauf, dass ich den zitierten Kommentar dann "erbärmlich" finde, wenn dieser geäußert wurde weil es ein "ost-Verein" ist. Das "erbärmlich" gilt also logischerweise nicht, wenn "Kleine-Hexe" einfach nur gegen Dynamo ist. Kapiche? ;)

Ah, jetzt ja. Nun versteht es sogar meine 8jährige Tochter! :huhu:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Mach ich huelin. Ist hier aber schlechteres Wetter wie in Stuttgart oder MalagaX( . 15* und fast jeden Tag Regen. Werden aber in den naechsten Tagen in bessere Gefilde wechseln. Nach Girardot, da hat es fast 40* und fast keinen Regen.
Du bist in Bogotá, oder? Naja, viel wärmer als 15 Grad wird es da ja eh nie... Und wegen dem Regen: ist halt nicht die beste Reisezeit; für die Karibik und das nördliche Südamerika ist dies eindeutig im Februar, nach Ende der Winterregenzeit.

Und Girardot? Das liegt ja im Magdalena-Tal, also da ist es schon warm, aber oft auch stickig und schwül. Warum fährste nicht gleich an die Küste?
 

osito

Titelaspirant
Du bist in Bogotá, oder? Naja, viel wärmer als 15 Grad wird es da ja eh nie... Und wegen dem Regen: ist halt nicht die beste Reisezeit; für die Karibik und das nördliche Südamerika ist dies eindeutig im Februar, nach Ende der Winterregenzeit.

Und Girardot? Das liegt ja im Magdalena-Tal, also da ist es schon warm, aber oft auch stickig und schwül. Warum fährste nicht gleich an die Küste?
Naja huelin, das stimmt so nicht ganz. Waren letztes Jahr, fast zur selben Zeit, hier. Da waren es um die 20-25 Grad, und weniger Regen. Aber sonst hast Du schon recht. Wollten wieder nach santa marta fahren, aber die Tochter meiner Frau hat ein Baby bekommen. Das waere mit dem Auto etwas zu strapazioes fuer das Kleine, und Girardot habe ich in sehr guter Erinnerung. Was die schwuele anbetrifft, muss ich Dir recht geben. Aber als Mitteleuropaeer verbindet ich einen Urlaub auch mit unnatuerlichen Temperaturen. Zumindest fuer ein paar Tage. :D
Ach so. Ja Bogota. Speziell Chia!
 
Zuletzt bearbeitet:

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Suuuper Einstellung!!! :suspekt:

Wenn es deswegen ist, weil die Fans häufiger schonmal auffällig waren (also nicht die Fans im Allgemeinen sondern einige Deppen), kann ich's grad noch nachvollziehen. Dann müssen die von Frankfurt aber auch sofort noch einen runter.

Wenn es deshalb ist, weil ist ein "OSt-Verein" ist...erbärmlicher Kommentar!! X(

Watt willste denn von mir ?
Ich stehe eben nicht auf die Gestalten, die die Ost-Vereine stärker als die anderen Vereine im Schlepp haben. Und ich kann an der Einstellung gegen rechts nichts erbärmliches finden. Und nein, ich bin nicht scharf drauf dass diese Vereine nebst ihrem Anhang in der 1. und 2. Liga vertreten sind.
Punkt. Und das kannste jetzt finden wie du willst.
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Unbeschreiblich, unglaublich, unfassbar.

Ich habe vor etlichen Wochen gedacht: Warum schmeissen die Idioten den Maucksch wieder heraus, obwohl Dynamo unerwartet gut da stand. Dieser Chasosverein!

Nun muss ich einfach anerkennen: Es war absolut alles richtig! Dynamo hat einen überragenden Endspurt hingelegt und sich so verdient den Aufstieg gesichert!

Hoffentlich bekommt man nun endlich mal ein richtiges System in den Verein! Die Finanznot wird man aber wohl trotz Aufstieg nicht los.

Jetzt wird es verdammt schwer, eine schlagkräftige Truppe zu präsentieren.

Der Sturm (Esswein und Schahin) ist komplett weg und während die anderen Zweitligaclubs teilweise schon über Wochen PLanungssicherheit haben, kann Dynamo jetzt erst mit der Planung loslegen.

@huelin
Nein, ich bin nicht wieder abgetaucht, aber meine Zeit lässt nicht so viel zu.
 

osito

Titelaspirant
Watt willste denn von mir ?
Ich stehe eben nicht auf die Gestalten, die die Ost-Vereine stärker als die anderen Vereine im Schlepp haben. Und ich kann an der Einstellung gegen rechts nichts erbärmliches finden. Und nein, ich bin nicht scharf drauf dass diese Vereine nebst ihrem Anhang in der 1. und 2. Liga vertreten sind.
Punkt. Und das kannste jetzt finden wie du willst.
Aber Du tust Pauschalisieren, kleinehexe. Es gibt mehr ordentliche Fans im Osten, als Krawallmacher. Aber jetzt auch jeden Krawallmacher, in die rechte ecke zu stellen, find ich masslos uebertrieben von Dir. Wenn ein paar Dresdner, sich mit Berlinern pruegeln. Heisst das nicht das es sich um eine rechte Pruegelei handelt. Wenn dies Karlsruher und Stuttgarter machen siehst Du es ja auch nicht so. Aber man muss auch die Vergangenheit verstehen, um die Gegenwart begreifen zu koennen. Bevor Du mir unterstellst ich waere fuer Gewalt, und versuche das hier zu rechtfertigen. Vergiss es ganz schnell, und versuche es nicht in Deinem naechsten Bericht zu erwaehnen. Aber lieber eine ganze Region verurteilen, das finde auch ich nicht so toll.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Aber Du tust Pauschalisieren, kleinehexe. Es gibt mehr ordentliche Fans im Osten, als Krawallmacher. Aber jetzt auch jeden Krawallmacher, in die rechte ecke zu stellen, find ich masslos uebertrieben von Dir. Wenn ein paar Dresdner, sich mit Berlinern pruegeln. Heisst das nicht das es sich um eine rechte Pruegelei handelt. Wenn dies Karlsruher und Stuttgarter machen siehst Du es ja auch nicht so. Aber man muss auch die Vergangenheit verstehen, um die Gegenwart begreifen zu koennen. Bevor Du mir unterstellst ich waere fuer Gewalt, und versuche das hier zu rechtfertigen. Vergiss es ganz schnell, und versuche es nicht in Deinem naechsten Bericht zu erwaehnen. Aber lieber eine ganze Region verurteilen, das finde auch ich nicht so toll.

Nein, ich käme nie auf die Idee dir zu unterstellen dass du für Gewalt ist. Keineswegs. Ich kann auch die "normalen" Fans der Vereine verstehen und jeden der sich für die Vereine freut.
Aber ich mag eben nicht dass der rechte Rand da stärker vertreten ist (gilt ja auch nicht nur für Fußball !) Dafür können die Vereine vermutlich nicht einmal was. Also auch mich jetzt nicht missverstehen bitte. Ich bin weder pauschal gegen "Ossi-Vereine", noch bin ich pauschal für "Wessi-Vereine".
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Ach soo....jetzt, duch ositos Posting hab ich es verstanden.....


Naja, ich denke mal, du entnimmst das politische Spektrum aus irgendwelchen Pressebeiträgen. Anders kann ich mir es nicht erklären.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Ach soo....jetzt, duch ositos Posting hab ich es verstanden.....


Naja, ich denke mal, du entnimmst das politische Spektrum aus irgendwelchen Pressebeiträgen. Anders kann ich mir es nicht erklären.

Gibt auch entsprechende Studien in den Integrationsministerien.
 
Oben