Relegation 2017

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die Termine für die Relegationsspielen stehen fest:

Bundesliga - 2. Bundesliga
25.05.2017: 16. Bundesliga - 3. 2. Bundesliga (20.30 Uhr, live ARD/Sky)
29.05.2017: 3. 2. Bundesliga - 16. Bundesliga (20.30 Uhr, live ARD/Sky)

2. Bundesliga - 3. Liga
26.05.2017: 3. 3. Liga - 16. 2. Bundesliga (18 Uhr, live ARD)
30.05.2017: 16. 2. Bundesliga - 3. 3. Liga (18 Uhr, live ARD)

Jens Todt (HSV!) hat sich übrigens gerade gegen die Relegation ausgesprochen:

"Natürlich ist die Relegation für die Fans eine spannende Sache. Aber ich bin generell dafür, sie abzuschaffen. ... Wenn man als Zweitligist eine richtig gute Saison spielt und dann so knapp scheitert, ist das extrem bitter."

Relegation 2017: Die Termine stehen fest

Sehe ich ja auch so. D
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Ich bin auch für die Abschaffung. 3 rauf, 3 runter.

Ebenso finde ich es sehr überdenkenswert, dass die Regionalligameister nicht direkt aufsteigen. Sondern nur 2-3 von 5.
 

Dilbert

Pils-Legende
Wenn beim HSV nicht irgendwas "Klick" macht tippe ich auf Ingolstadt als Relegationsteilnehmer...

Im Gegensatz zur Mannschaft des Kühne-Clubs haben die es begriffen.
 

U w e

Moderator
Wie ich aus dem Thread "Neue Anstosszeiten" gelernt habe, macht es wenig bis überhaupt keinen Sinn sich über Gegebenheiten zu beschweren oder zu diskutieren die nun mal schon lange beschlossene Sachen sind. Hätte man früher tun sollen!
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Hab's schon irgendwo an anderer Stelle gesagt: Relegationsspiele bedeutet "Champions League" für den HSV. Und da die sich auskennen, packen die das erneut. Der Dino gehört einfach in die 1. Liga, auch weil sie sich einen Abstieg gar nicht leisten können. Ich denke nicht, dass KMK den HSV in der 2.Liga unterstützt. :weißnich:
 

U w e

Moderator
Kuriose Situation für Augsburg.

Wolfsburg und der HSV stehen dahinter und spielen gegeneinander, eigentlich entschieden und optimal.
Aber wenn es blöd läuft ziehen beide doch noch an Augsburg vorbei.
 

André

Admin
Glückwunsch HSV. Braunschweig die heute 6:0 gegen Bielefeld verloren haben sind wohl sowas wie ein Freilos in der Relegation.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Relegation vermutlich BS - WOB.
Der HSV wird es hoffentlich packen. Das Gesicht der 1. Liga gefällt mir mit 96 und dem VfB auf jeden Fall besser und gewohnter als mit 98 und dem FCI. Auf alle Fälle ein bisschen mehr Tradition, auch wenn D98 dazu zählt, nicht aber FC Ingolstadt.
 
Stark! Ist natürlich nicht zu erwarten gewesen, dass es dann so endet. Aber viel mehr kannste so ne Truppe ja vorher emotional nicht mehr packen.

@André Bewirb dich doch mal bei unseren Jungs - emotional kannste ja auf jeden Fall! ;)
 
Nun, nicht jeder springt auf alles an. Meine aber schon, dass in der speziellen Situation mit der speziellen Ansprache kann das schon ziehen.
 

Litti

Krawallbruder
Fänd es auch nett, wenn WOB absteigt....aber ganz ehrlich, ich glaub Braunschweig hat da keine Chance.
 

U w e

Moderator
Mal schauen was heute in Wolfsburg passiert.
Nach den letzten Auftritten der Eintracht, besonders Auswärts, könnte bereits heute eine Entscheidung fallen.
Mein Tipp - Sieg mit 3 Toren Differenz für Wolfsburg.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Ohje. Was ne Fehlentscheidung, die zum Elfer führt. Brutal ärgerlich für Braunschweig.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
 
Oben