Relegation 2. Liga: VfL Osnabrück - Dynamo Dresden

Raffelhüschen

Forennutzer
Es ist schwierig, da ich beide Vereine gerne in Liga 2 sehen würde. Dynamo mehr als der VfL. Andererseits finde ich, sollte der Dritte der 3.Liga ebenfalls das Aufstiegsrecht haben. Möge der bessere gewinnen.
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Go Dünamoo!!! Osna hat nach der Entlassung von Wollitz einigen Kredit bei mir eingebüßt. Dresden hatte einfach Pech. Relegation durch ein Auer Tor in der 80. Minute nach einem wirklich starken Spiel der eigenen Mannschaft, dazu Relegation mit 37 Punkten, in der BL reichten 32 zum sicheren Platz 15...
 

alditüte

HSVer
Ich seh's wie Raffel. Ich seh beide gerne in Liga 2, Dynamo ein bisschen mehr, aber ich war schon immer Feind der Relegation und will nahezu immer, dass der Dritte der 3. Liga aufsteigt. Andererseits, auch wenn ich Aue mag, muss ich sagen, dass das Auer Tor unberechtigt war und Dresden den Klassenerhalt verdient gehabt hätte.

Ich glaube daher, dass ich neutral die Relegation verfolgen werde. Wirklich wissen tue ich es erst, wenn das erste Tor fiel und ich merke, ob ich jubel oder nicht. :D
 
Ich hab ja immer den Abstiegskampf der Ostdeutschen gelobt, aber mal was generelles. Daß es in so einer 2.Liga mit Mannschaften wie Ahlen (ist das richtig geschrieben ? ) Paderborn,Ingolstadt oder Aue für DD nur zu Platz 16 reicht,ist generell ein bissl dünne !!
Mittlerweile "gönne" ich ihnen sogar den Absturz in Liga 3, u.a. weil man sich dann zb in Erfurt mal wieder über ein volles Haus freuen könnte ! Auch in Halle hätte man sicher "Freude" an einer Partie gegn Dynamo.
 

fabsi1977

Theoretiker
Aalen [oohlä] ist falsch geschrieben. Hier geht es um das Aalen auf der Ostalb, sein Ahlen liegt in Westfalen, wenn ich mich da nicht irre
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Ich seh's wie Raffel. Ich seh beide gerne in Liga 2, Dynamo ein bisschen mehr, aber ich war schon immer Feind der Relegation und will nahezu immer, dass der Dritte der 3. Liga aufsteigt.
Jou, seh ich so ähnlich. Aus Münsteraner Sicht wäre es allerdings wohl auch besser, wenn Dresden gewinnt, denn die Osnabrücker liegen den Preußen.
 

Raffelhüschen

Forennutzer
Der VfL 1899 Osnabrück ist so eine Fahrstuhlmannschaft wie sie im Buche steht. Für die 2.Bundesliga zu schwach, für die Drittklassigkeit zu stark.
 

André

Admin
Die sind aber auch schlecht. Und Dynamo ist zu blöd was draus zu machen, eigentlich müssten beide runter. Was ein Grottenkick ...
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Zumindest kann man sich vorstellen, dass die Dresdner das im Rückspiel noch drehen, was mir leider bei Lautern recht unwahrscheinlich erscheint.
 

alditüte

HSVer
Vor dem Relegationsspiel um den letzten Startplatz in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem VfL Osnabrück und Dynamo Dresden ist es zu einem tragischen Zwischenfall gekommen. Wenige Minuten vor Anpfiff brach ein 67 Jahre alte Zuschauer auf der Nordtribüne der Osnatel-Arena zusammen und konnte trotz sofort ergriffener Rettungsmaßnahmen nicht wiederbelebt werden.

Quelle: kickwelt.de
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Vor dem Relegationsspiel um den letzten Startplatz in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem VfL Osnabrück und Dynamo Dresden ist es zu einem tragischen Zwischenfall gekommen. Wenige Minuten vor Anpfiff brach ein 67 Jahre alte Zuschauer auf der Nordtribüne der Osnatel-Arena zusammen und konnte trotz sofort ergriffener Rettungsmaßnahmen nicht wiederbelebt werden.

Quelle: kickwelt.de
Mein Beileid den Angehörigen.
Aber, ist das tragisch? Also im Sinne des Wortes? Ich höre immer wieder von Leuten, dass sie in etwa so sterben möchten.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Mein Beileid den Angehörigen.
Aber, ist das tragisch? Also im Sinne des Wortes? Ich höre immer wieder von Leuten, dass sie in etwa so sterben möchten.

Das tragische Elemnt an der Geschichte ist der Zeitpunkt. Angesichts des Ausgangs des Spiels aber vielleicht auch nicht mehr so.
 
Nun geht es für Dresden und Osnabrück um die Zukunft. Beide können nicht in die Liga 2, schade
seit Wollitz weg ist beim VfL ,sind sie mir richtig sympatisch. Stadion ist ausverkauft , wird bestimmt
ein richtig gutes Spiel. Sollte Dresden gleich am Anfang vorlegen , kann es echt schlecht für Osnabrück
ausgehen. Mein Tipp mal so in den Raum gestellt 3:1 für Dynamo.
Lassen wir uns überraschen
 
Oben