Rekord-Umsatz beim FCB! Über 1 Million Trikots verkauft!

André

Admin
Der FC Bayern München hat einen neuen Rekord-Umsatz eingefahren. Karl-Heinz Rummenigge gegenüber der Sport Bild:

„Wir haben zum ersten Mal die 400 Millionen gerissen. Wir werden beim Umsatz einen neuen Rekord vermelden können.“
FC-Bayern.jpg


Neben dem Umsatz ist eine weitere magische Grenze gefallen. Der deutsche Rekordmeister hat mehr als eine Million Trikots abgesetzt:

Rummenigge weiter: "Das habe ich früher nicht für möglich gehalten, dass das einem deutschen Klub einmal gelingt.“

Ein Seitenhieb auf Dortmund darf natürlich auch nicht fehlen. FCB Vorstand Jörg Wacker wird wie folgt zitiert:

„Wir sehen den Wettbewerb für Bayern München in Real Madrid, dem FC Barcelona oder Manchester United. Nicht in Borussia Dortmund.“
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Super! Sportliche Titel werden zunehmend unwichtiger!

Die eigentliche Frage ist: Wer gewinnt beim Trikotverkauf: Barca, Bayern oder Banchester?
 

André

Admin
In der CL haben die Bayern bisher in dieser noch jungen Saison bereits 28 Millionen Euro eingenommen.

Das ganze setzt sich laut der Bild wie folgt zusammen:
  • Startgeld 8,6 Millionen
  • Marktpool 11 Millionen Euro
  • Achtelfinalprämie 3,5 Millionen Euro
  • Siegprämie für 5 gewonnene Spiele in der Gruppenphase 5 Millionen Euro
 
Oben