Regionalliga Nordost 2013/14

Neuer Trainer bei Lok Leipzig . Wie schon geahnt, hat Heiko Scholz bis Saisonende
bei Lok den Vertrag als Trainer unterschrieben. Er spielte selbst von 1986 bis 1990
bei den Sachsen. Viel Erfolg beim aus dem Keller holen. Eine Herrausforderung,
die nicht jeden gefällt :isklar:
 
Sonntagspiel in der Regionalliga Nord-Ost
CZ Jena - Zwickau 1:1
Gutes Spiel der Zwickauer , sie gingen sogar in Führung , aber Jena
konnte gleich 6 Minuten später ausgleichen .
 
Spiele am Wochenende

Sonnabend | 19.10.13 | 13:30 Uhr
TSG Neustrelitz-1. FC Lok Leipzig
FSV Optik Rathenow-VfB Auerbach

Sonntag | 20.10.13 | 13:30 Uhr

Union Berlin II-Berliner AK 07
Germania Halberstadt-ZFC Meuselwitz
FC Viktoria Berlin-1. FC Magdeburg
Wacker Nordhausen-Hertha BSC II
VFC Plauen-SV Babelsberg 03
 
Ergebnisdienst Samstag
Sonnabend | 19.10.13 | 13:30 Uhr
TSG Neustrelitz-1. FC Lok Leipzig 2:0
FSV Optik Rathenow-VfB Auerbach 1:2

Schön der Sieg für Auerbach , wird sich Trainer Herr Richter freuen
 
Ergebnisdienst Sonntag

Sonntag | 20.10.13 | 13:30 Uhr

Union Berlin II-Berliner AK 07 2:2
Germania Halberstadt-ZFC Meuselwitz 1:2
Wacker Nordhausen-Hertha BSC II 1:1
VFC Plauen-SV Babelsberg 03 2:2
FC Viktoria Berlin-1. FC Magdeburg 2:2

Tag der Unentschieden, aber für einige Mannschaften besonders wichtig
 
Freitag | 25.10.13 | 19:00 Uhr

VfB Auerbach - TSG Neustrelitz

Sonnabend | 26.10.13 | 13:30 Uhr

1. FC Lok Leipzig - VFC Plauen
Berliner AK 07 - FC Carl Zeiss Jena

Sonntag | 27.10.13 | 13:30 Uhr

SV Babelsberg 03 - Wacker Nordhausen
ZFC Meuselwitz - 1. FC Magdeburg
Hertha BSC II - FC Viktoria Berlin
Germania Halberstadt - Union Berlin II
FSV Zwickau - FSV Optik Rathenow
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Damit kann die TSG wohl endlich auf 1 gehen. Auerbach ist absolut machbar und Jena ist ein harter Gegner für Ankaraspor. Verdient hätten sie's, richtig ordentlich was sich da in letzter Zeit getan hat, nach Magdeburg mit 150 Leuten hätte ich ihnen nicht zugetraut. Vielleicht gibt's dann ja nächste Saison das Duell Mecklenburg-Schwerin gegen Mecklenburg-Strelitz in der 3. Liga :)
 
Ergebnisdienst von heute
Freitag | 25.10.13 | 19:00 Uhr


VfB Auerbach - TSG Neustrelitz 0:1

Sonnabend | 26.10.13 | 13:30 Uhr

1. FC Lok Leipzig - VFC Plauen 0:0
Berliner AK 07 - FC Carl Zeiss Jena 1:2
Jena mit Kampfgeist hat echt Boden gut gemacht mit diesem Auswärtssieg :top:
Und Plauen wird sich über diesen einen Punkt bei der Lok ebenfalls freuen.
Zu DDR-Zeiten wäre dies ein Märchen gewesen, aber da konnte man in Plauen nur vom
Oberhaus träumen. Lok ist immer noch eine Mannschaft mit dem Potential
oben mit zu spielen, auch wenn die momentane Tabellensituation nicht dafür spricht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ergebnisdienst vom Sonntag

Sonntag | 27.10.13 | 13:30 Uhr

SV Babelsberg 03 - Wacker Nordhausen 2:3
ZFC Meuselwitz - 1. FC Magdeburg 1:2
Hertha BSC II - FC Viktoria Berlin 1:2
Germania Halberstadt - Union Berlin II 3:8
FSV Zwickau - FSV Optik Rathenow 1:1
 
Ergebnisdienst Gestern und Heute

Union Berlin II - ZFC Meuselwitz 3:0
FC Viktoria Berlin - SV Babelsberg 03 1:3
VFC Plauen - VfB Auerbach 3:0

Rathenow - Berliner AK 0:1

Morgen noch die Paarungen 13:30 Uhr
Jena - Halberstadt
FCM - Hertha II
Nordhausen - Lok
Neustrelitz - Zwickau
 
Von heute die Paarungen 13:30 Uhr
Jena - Halberstadt 2:0
FCM - Hertha II 4:1
Nordhausen - Lok 1:2
Neustrelitz - Zwickau 3:0

Glückwunsch in den Norden, gute Leistung.
Und die Lok dampft noch , geben sie die Rote Laterne ab
 
Freitag | 08.11.13 | 19:10 Uhr

SV Babelsberg 03 - 1. FC Magdeburg 2:2

Sonnabend | 09.11.13 | 13:30 Uhr

FSV Zwickau - VFC Plauen

Sonntag | 10.11.13 | 13:30 Uhr

ZFC Meuselwitz - Hertha BSC II
Germania Halberstadt - FSV Optik Rathenow
Berliner AK 07 - TSG Neustrelitz
VfB Auerbach - Wacker Nordhausen
1. FC Lok Leipzig - FC Viktoria Berlin
Union Berlin II - FC Carl Zeiss Jena
 
M

most wanted

Guest
Und die Lok dampft noch , geben sie die Rote Laterne ab[/quote]

Nach 700 Fans in Nordhausen, wollen wir nun an der Marke von 2.500 Heimfans kratzen!
 
Sonntag | 10.11.13 | 13:30 Uhr
ZFC Meuselwitz - Hertha BSC II 2:1
Germania Halberstadt - FSV Optik Rathenow 2:1
Berliner AK 07 - TSG Neustrelitz 0:2
VfB Auerbach - Wacker Nordhausen 2:3
1. FC Lok Leipzig - FC Viktoria Berlin 0:1
Union Berlin II - FC Carl Zeiss Jena 3:3

Unglaublicher Endspurt im Spiel Auerbach. In den Nachspielminuten 90.+2 der Ausgleich
für die Auerbacher und in der 90.+3 der Siegtreffer von Nordhausen. Schade für Trainer Richter, dies
ist nicht gut für sein Herz.
 
Abstiegskandidat (sorry) waren aber schon meine Worte vor Saisonbeginn
Wieder ein Team,welches,wie schon die Filmstadt, Nordhausen aber sowas von unterschätzt !!
Wenn jetzt auch noch die Leistung zu Hause stimmen würde,wären alle zufrieden.
Wieviel Zuschauer in Auerbach ? Boah...!!!! Masse. Oberligaformat eben.
Nächsten Sonnabend NDH-Zwickau : 1000 Nordhäuser + 300 Zwickauer hoffentlich Heimsiiiiiiiieeeeeeeeeg !!
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
650 Neustrelitzer waren in Berlin dabei, Wahnsinn wenn man den 920 Zuschauer Schnitt zu hause betrachtet. Die Herbstmeisterschaft ist schon sicher und die Bestätigung über 350.000€ vom Land für Flutlicht- und Beschallungsanlage folgte wenige Tage später. Dann wäre für Liga 3 nur noch die Hürde 3.000 weiterer Plätze zu nehmen, der Verein hat aber schon signalisiert, dass man das Vorhaben angehen will wenn es tatsächlich dazu kommt, dass sie hochgehen.
 
Ein sehr zu beachtender Spieltag. Was für ein Knaller in Magdeburg, hätte man im Jahr 1989 gesagt.
Leider findet diese Paarung nur auf regionaler Ebene statt.
Persönlich hoffe ich auf einem Sieg der Auerbacher, daß unser Herr Richter endlich wieder
seinem Herzen was gutes tut. Ob die Wahl sich eine Trainerposition anzueignen richtig war, fraglich.
Viel Erfolg in Berlin

Sonnabend | 23.11.13 | 13:30 Uhr
ZFC Meuselwitz - FC Carl Zeiss Jena
1. FC Magdeburg - 1. FC Lok Leipzig
FC Viktoria Berlin - VfB Auerbach
TSG Neustrelitz - Germania Halberstadt
FSV Optik Rathenow -
Union Berlin II

Sonntag | 24.11.13 | 13:30 Uhr
Hertha BSC II - SV Babelsberg 03
VFC Plauen - Berliner AK 07
 
Ergebnisdienst Wochenende
Sonnabend | 23.11.13 | 13:30 Uhr
ZFC Meuselwitz - FC Carl Zeiss Jena 0:2
1. FC Magdeburg - 1. FC Lok Leipzig 3:1
FC Viktoria Berlin - VfB Auerbach 3:3
TSG Neustrelitz - Germania Halberstadt 3:0
FSV Optik Rathenow -Union Berlin II 2:5

Sonntag | 24.11.13 | 13:30 Uhr
Hertha BSC II - SV Babelsberg 03 5:2
VFC Plauen - Berliner AK 07 2:0
 
Freitag | 29.11.13 | 19:00 Uhr

SV Babelsberg 03 - ZFC Meuselwitz
Sonnabend | 30.11.13 | 13:30 Uhr
FC Carl Zeiss Jena - FSV Optik Rathenow

Sonntag | 01.12.13 | 13:00 Uhr
VfB Auerbach - 1. FC Magdeburg

Sonntag | 01.12.13 | 13:30 Uhr
Union Berlin II - TSG Neustrelitz
Germania Halberstadt - VFC Plauen
Berliner AK 07 - Wacker Nordhausen
FSV Zwickau - FC Viktoria Berlin
1. FC Lok Leipzig - Hertha BSC II
 
Sonntag | 01.12.13 | 13:30 Uhr
Union Berlin II - TSG Neustrelitz 0:1
Germania Halberstadt - VFC Plauen 3:1
Berliner AK 07 - Wacker Nordhausen 1:3
FSV Zwickau - FC Viktoria Berlin 1:1
1. FC Lok Leipzig - Hertha BSC II abgesagt, keine Ahnung weshalb
 
Freitag | 06.12.13 | 19:00 Uhr

VfB Auerbach - Hertha BSC II

Sonnabend | 07.12.13 | 13:30 Uhr

FSV Optik Rathenow - ZFC Meuselwitz

Sonntag | 08.12.13 | 13:30 Uhr

Berliner AK 07- FC Viktoria Berlin
Germania Halberstadt - Wacker Nordhausen
Union Berlin II - VFC Plauen
FC Carl Zeiss Jena - TSG Neustrelitz
1. FC Lok Leipzig - SV Babelsberg 03
 
Ergebnisdienst
Freitag | 06.12.13 | 19:00 Uhr

VfB Auerbach - Hertha BSC II 4:0

Glückwunsch nach Auerbach, war ein wichtiger Sieg. Besonders freut mich dies für
den Trainer Richter, wird seinem Herz gut tun :top:
 
Oben