Regionalliga Nordost 2013/14

Wochenendansetzungen

[h=3]Sonnabend | 24.08.13 | 13:30 Uhr[/h]
FC Carl Zeiss Jena-FC Viktoria Berlin

Berliner AK 07-SV Babelsberg 03
[h=3]Sonntag | 25.08.13 | 13:30 Uhr[/h]
Union Berlin II-1. FC Magdeburg

Germania Halberstadt-Hertha BSC II
FSV Zwickau-1. FC Lok Leipzig

TSG Neustrelitz-VFC Plauen

FSV Optik Rathenow-Wacker Nordhausen
Der Knaller läuft in Zwickau. Nicht nur auf dem Platz könnte es rasant zu gehen.
Aber auch außerhalb vom Stadion kann es erneut zu Ausschreitungen kommen.
Deswegen hat die Polizei Sachsen und die Bundespolizei beide Fangruppierung
mit einem offenen Brief zur Besonnenheit aufgerufen.
Liebe Fans denkt doch bitte daran, wir sind alle Sachsen und spielen gemeinsam
für unser Bundesland , vertragt Euch, Fußball kann doch so schön sein:top:
Laßt die alten Rivalitäten und freut euch gemeinsam an ein schönes Spiel .
Ich würde mich freuen nur Positives aus Zwickau zu hören :)
 
Auerbach - ZFC 3:1
Was ist dies für ein Tag. Aue gewinnt und ihr legt nach. Gut gemacht Andreas.
Freue mich echt für Auerbach, dass sie dies nach Hause gebracht haben.
Tore 1:0 Kötzsch (75.), 2:0 Vogel (81./FE),
2:1 Jentzsch (83.), 3:1 Paradies (89.)
Sieht nicht wie Abstieg aus
:)
 
Hier der Ergebnisdienst vom Samstag

FC Carl Zeiss Jena-FC Viktoria Berlin 1:1

Berliner AK 07-SV Babelsberg 03 3:1

Ja wer hätte dies gedacht, unterliegt doch Babelsberg beim fast Ortsrivalen und Jena schafft es nicht
die drei Punkte einzufahren. Na , gegen eine Siegesgöttin zu spielen ist eben schwer , aber nicht aussichtslos :)
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Neustrelitz vernichtet Plauen mit 5:0 und steht damit auf dem 4. Platz. :top: Vorne sind erstmal der Berliner AK und die zweite von Union mit je 10 Punkten, Rathenow kann das auch noch schaffen. Die Großen au Magdeburg, Jena, Leipzig und Zwickau sind im Niemandsland.
 
Sonntag - Ergebnisdienst

Union Berlin II-1. FC Magdeburg 3:1

Germania Halberstadt-Hertha BSC II 1:0
FSV Zwickau-1. FC Lok Leipzig 2:1

TSG Neustrelitz-VFC Plauen 5:0

FSV Optik Rathenow-Wacker Nordhausen 2:1



Die eigenartigste Nachricht kommt aus Jena. Carl-Zeiss trennt sich mit sofortiger
Wirkung von Trainer Petrik Sander und Co-Trainer Hoßmang. Wird sich Dresden freuen,
steht er doch auf der Wunschliste von Dynamo :gruebel::idee:
 
Hab noch was vergessen. Scheint alles glatt gelaufen zu sein in Zwickau, noch nichts
von Fan-Ausschreitungen gehört . Wenn es so wäre :top:
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
mal ne Frage, Nordost, wo spielen denn die ganzen Süd-ost Clubs? RL Süd-West oder Bayernliga?

Weil Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt sind ja so nordig wie Passau....

kann man das nicht einfach mal in Regionalliga Ost umbenennen? Oder ist hier Pietät am Werk?
 
Spiele am Wochenende und ein Nachholespiel

Sonnabend | 31.08.13 | 13:30 Uhr

Hertha BSC II-UnionII-:-
VfB Auerbach-FSV Zwickau-:-
Sonntag | 01.09.13 | 13:30 Uhr

ZFC -VFC Plauen-:-
FC Viktoria Berlin-FSV Rathenow-:-
Wacker Nordhausen-TSG Neustrelitz-:-
1. FC Lok-Berliner AK 07-:-
Sonntag | 01.09.13 | 14:00 Uhr

1. FC Magdeburg-FC CZ Jena-:-
Mittwoch | 04.09.13 | 18:00 Uhr | Nachholpartie(n) vom 1. Spieltag

ZFC-FSV Optik Rathenow-:-

Sehr gute Spiele von den Paarungen her. Auerbach gegen Zwickau wird bestimmt ein Duell mit vielen Zweikämpfen.
Trainer Richter muß vorher nur seine Herztropfen nehmen, wird bestimmt spannend.
Also Andreas bleib ruhig, denk an Dein :herz:
Auch ZFC gegen Plauen ist nicht zu verachten. Plauen muß gewinnen.
Und Lok hat auch noch einige Punkte nach zu holen, schwer gegen die Berliner. Am Sonntag dann das ehemalige Superspiel aus der ehemaligen Oberligazeit 1.FCM - FC CZ Jena
 
Zuletzt bearbeitet:
Das Spiel Magdeburg gegen Jena wird Live im MDR übertragen.
Beginn 13:45 Uhr.
Ist doch mal ne gute Geste vom Mitteldeutschen Rundfunk :top:
 
Ergebnisdienst von heute

Hertha BSC II-UnionII1:1
VfB Auerbach

Die Berliner tun sich nichts und die Sachsen kämpfen
:lachweg:
Gut gemacht Herr Richter, ich hoffe Deinem Herzen geht es heute richtig gut.
Hättet auch höher gewinnen können, wenn dieser Torer Unger nicht
zur Höchstform aufgelaufen wäre. Zielstellung für Zwickau in weiter Ferne gerückt :gruebel:
Und Auerbach als klarer Absteiger gehandelt macht sich wirklich gut.
Ich bin Stolz auf Euch :top:

-FSV Zwickau1:0







 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Öhm wir reden hier über die Ost-Regionalliga, außer der 2. von Hertha sind da nur Ostvereine also auch fast nur Ostderbys ;)
 
Und hier die Spiele für's Wochenende

Sonnabend 13:30 Uhr
Jena - Hertha II

Sonntag 13:30 Uhr
Union II - Babelsberg
Halberstadt - Lok
Berliner AK - Auerbach:herz: Daumendrücken für den Trainer
Zwickau - Meuselwitz
Neustrelitz - V. Berlin
Rathenow - Magdeburg

Am Mittwoch 18.09. Magdeburg - Zwickau
18:30 Uhr, Nachholespiel vom 1. Spieltag
 
Ergebnisdienst vom Sonntag

Sonntag 13:30 Uhr

Union II - Babelsberg 1:1
Halberstadt - Lok 1:0
Berliner AK - Auerbach 1:1
Zwickau - Meuselwitz 1:0
Neustrelitz - V. Berlin 2:0
Rathenow - Magdeburg 1:2

Sehr erfreulich das 1:1 von Auerbach beim Tabellenersten AK Berlin.
Haben sie doch ihren Trainer ein schönes Geburtstagsgeschenk bereitet ,
auch von mir die besten Wünsche Herr Richter , verbunden mit viel Gesundheit und Erfolg
im privaten, sowie beruflichen Leben :blumen: :birthday:
 
Am Mittwoch 18.09. Magdeburg - Zwickau
18:30 Uhr, Nachholespiel vom 1. Spieltag
Wird schwer für Zwickau, in den vorangegangenen Spielen konnten
sie in der Fremde nicht viel Punkte holen.
 
Ein Spiel morgen 19:00 Uhr

1.FC Lok - Union II

Lok muß sich nun langsam was einfallen lassen, um nicht ganz in von der Bildfläche
zu verschwinden. Traurig
 
Sonnabend 13:30 Uhr
Hertha II - Rathenow
Auerbach - Halberstadt

Sonntag 13:30 Uhr
Meuselwitz - Nordhausen
1.FCM - Neustrelitz
FC V Berlin - Plauen
Zwickau - AK 07 Berlin
Babelsberg - Jena
 
Ergebnisdienst 7. Spieltag
1.FC Lok - Union II 0:2
Hertha II - Rathenow 2:1
Auerbach - Halberstadt 1:2
Meuselwitz - Nordhausen 1:0
1.FCM - Neustrelitz 1:2
FC V Berlin - Plauen 1:1
Zwickau - AK 07 Berlin 0:2
Babelsberg - Jena 0:1
 
Sonntag 13:30 Uhr

Jena -Lok
Halberstadt - Zwickau
AK 07 - Meuselwitz
Nordhausen - FCV Berlin
Neustrelitz - Hertha II
Rathenow - Babelsberg
 
Ergebnisdienst Sonntag
Jena -Lok 2:1
Halberstadt - Zwickau 2:1
AK 07 - Meuselwitz 3:0
Nordhausen - FCV Berlin 2:1
Neustrelitz - Hertha II 1:0
Rathenow - Babelsberg 0:2

Interessante Tabelle , keiner der Favoriten unter den ersten drei. Berliner AK führt vor Neustrelitz und Union II.
Lok Schlußlicht , Jena nur 5. , gefolgt vom 1.FCM und Zwickau auf 11.
Auf die Abschlußtabelle nächstes Jahr bin ich wirklich gespannt
 
Freitag | 04.10.13 | 19:00 Uhr

FSV Zwickau - Union Berlin II
SV Babelsberg 03 - TSG Neustrelitz


Sonnabend | 05.10.13 | 13:30 Uhr

Hertha BSC II - VFC Plauen


Sonntag | 06.10.13 | 13:30 Uhr

ZFC Meuselwitz - FC Viktoria Berlin
1. FC Magdeburg - Wacker Nordhausen
Berliner AK 07 - Germania Halberstadt
VfB Auerbach - FC Carl Zeiss Jena
1. FC Lok Leipzig - FSV Optik Rathenow
 
Ergebnisdienst vom Freitag und Sonnabend


FSV Zwickau - Union Berlin II 5:3
SV Babelsberg 03 - TSG Neustrelitz 1:2
Hertha BSC II - VFC Plauen 1:2

Starkes Spiel der Zwickauer , wurde aber auch Zeit mal wieder drei Punkte zu holen , ebenso die Plauener.
Die Nordlichter beweisen wieder , das sie nicht zu unrecht da oben stehen.
 
Ergebnisdienst vom Sonntag

ZFC Meuselwitz - FC Viktoria Berlin 0:1
1. FC Magdeburg - Wacker Nordhausen 1:0
Berliner AK 07 - Germania Halberstadt 5:1
VfB Auerbach - FC Carl Zeiss Jena 0:4
1. FC Lok Leipzig - FSV Optik Rathenow 4:2

Lok kann doch noch gewinnen
 
Oben