Regionalliga Nord

U w e

Moderator
Neuling in der Regionalliga Nord u.a. der SSV Jeddeloh II.

Frage dazu, warum mit dem Zusatz II?

Trifft doch eigentlich nur bei Zweitvertretungen zu?
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Neuling in der Regionalliga Nord u.a. der SSV Jeddeloh II.

Frage dazu, warum mit dem Zusatz II?

Trifft doch eigentlich nur bei Zweitvertretungen zu?
Es gibt auch Jeddeloh I wobei dieser Ort keinen Verein in der RL Nord hat. Hat nur was mit der Gemeinde zu tun. :) ( lt. Wikipedia )
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Das ist äußerst kurios! Weltfußball.de lässt die II auch einfach weg.

Und ich muss es noch einmal sagen: Schade, dass der Bremer SV in der Relegation gescheitert ist...
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Die haben aber auch ne Zweite Herrenmannschaft, und sogar ne Dritte.
Wie heissen die dann offiziell?
Kann man schon mal durcheinander kommen.
 

Detti04

The Count
Aktuell zeigt die Regionalliga Nord womoeglich die schiefste Tabelle, die ich je gesehen habe. Tabellenfuehrer HSV II hat mit dem heutigen Spiel sein 25. Spiel absolviert, waehrend Luebeck gerade mal bei 19(!) steht. Luebeck hat jetzt bis zum Saisonende nur noch englische Wochen, inklusive solcher Spielabfolgen wie Samstag-Dienstag-Donnerstag-Sonntag. Und dabei ist das Nachholspiel gegen Wolfsburg II, welches am letzten Donnerstag erneut abgesagt werden musste, noch nicht mal mit eingeplant...

So sieht die Tabelle aktuell aus:

tabelle.png

Und hier noch Luebecks Restprogramm:

luebeck.png
 

Detti04

The Count
Gibt's ja gar nicht. Was ist denn da in Schleswig-Holstein los? Liegt da meterhoher Schnee oder steht das Land unter Wasser?

EDIT: Vermutlich kann man die Saison fuer die komplette Regionalliga Nord gar nicht verlaengern, weil diese wegen der Aufstiegsspiele ja mit allen anderen Regionalligen verzahnt ist. Das ist auch ein Problem zwischen 1., 2. und 3. Liga: Wegen der bekloppten Relegation muessen die alle am selben Wochenende fertig werden.

Vielleicht kann man aber einzelne Spiele absolvieren, nachdem die Liga offiziell "beendet" ist. Das ginge aber nur, wenn schon im Vorfeld absehbar ist, dass es bei den betroffenen Vereinen um nichts mehr gehen wird. Luebeck gegen St. Pauli II waere vielleicht ein solches Spiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Raffelhüschen

Forennutzer
Es lag wohl Schnee auf dem Rasen. Aber insgesamt natürlich schon krass, wie viele Spiele in dieser Saison schon in der Regio ausgefallen sind. Sollte mittlerweile eine dreistellige Zahl sein.

Für den VfB Lübeck geht es ja, zumindest theoretisch, noch um den Aufstieg in die 3.Liga.
 

Detti04

The Count
Die Aufstiegschance halte ich aber fuer sehr theoretisch. Klar, sollte Luebeck alle 6 Spiele gewinnen, die es weniger hat als HSV II, dann waere Luebeck nur noch 2 Punkte hinter dem Aufstiegsplatz. Angesichts des dichten Terminplans und der bisherigen Bilanz Luebecks scheint mir das aber unwahrscheinlich.
 

Detti04

The Count
Mit der im Artikel beschriebenen Verlaengerung schafft er sich nur einen zusaetzlichen Spieltermin. Fuer die Loesung von Luebecks Problem reicht das aber nicht.
 

Raffelhüschen

Forennutzer
Im Artikel steht aber auch: "Wie diese Verlängerung aussehen kann, soll nun mit den Clubs erörtert werden. Vermutlich wird es zu einigen Verschiebungen zum bisherigen Plan kommen. Die Vereine sind aktuell nicht zu beneiden, Stebani allerdings auch nicht." Mal sehen, was sich der Spielleiter mit den Vereinen einfallen lässt.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Meine bescheidene Meinung (obwohl mich die RL Nord seit dem Aufstieg des SV Meppen nicht mehr so wahnsinnig interessiert): da der VfB Lübeck sehr wahrscheinlich am Ende nicht mehr im Aufstiegsrennen dabei sein wird, könnte man doch die letzten Spiele gegen Gegner, für die es nicht mehr um Auf- oder Abstieg geht, mit der Jugendmannschaft austragen - notfalls auch einen Tag vor oder einen Tag nach den Spielen, in denen es noch um was geht.
 

Detti04

The Count
Da hat der Spielplanmacher also tatsaechlich die Saison um eine halbe Woche verlaengert. Fuer das zusaetzlich noch einzubauende Spiel hat er ein Mittwochspiel durch eine weitere Dienstag-Donnerstag-Kombination ersetzt. Als Konsequenz muss Luebeck vom 14.4. bis zum 26.4. satte 6 Spiele in 12 Tagen absolvieren. Viel Spass damit.
 
Oben