Regelwerk

Jeder Mitspieler spielt in einer Hin- und Rückrunde jeder gegen jeden. Dabei gibt es jede Woche, in denen Ligaspiele stattfinden, mindestens einen Spieltag.
Pro Spieltag kann sich jeder ein Team aus den folgenden Ligen heraussuchen:

Deutschland 1., 2. und 3. Liga, England Premier League, Frankreich Ligue 1, Italien Serie A, Spanien Primera Division.

Sollte eine dieser Ligen nicht spielen, werden vom Spielleiter für diesen Spieltag Ersatzligen angeboten. Die Reihenfolge der Auswahl richtet sich nach der UEFA-5 Jahreswertung. Aktuell wäre die Primeira Liga in Portugal erster Nachrücker.

Bei Spieltagen von Freitag bis Montag beginnt die Meldefrist für jeden Mitspieler Mittwochs um 18 Uhr und endet Freitags um 18 Uhr.
Bei Spieltagen von Dienstag bis Donnerstag beginnt die Meldefrist für jeden Mitspieler Sonntags um 17:00 Uhr und endet Dienstags um 17 Uhr.

Die Tore, die das gewählte Team am Spieltag erzielt, gehen in die Wertung ein.
Beispiel: Spieler A hat Jahn Regensburg gewählt, die 2:3 verloren haben, Spieler B hat Darmstadt gewählt, die 1:0 gewonnen haben. Ergebnis: Spieler A gewinnt gegen Spieler B mit 2:1

Man kann jeden Spieltag ein anderes Team wählen, es gibt keine Reservierung, jedoch ist zu beachten, dass jede Mannschaft im Laufe der Saison maximal 3x pro Mitspieler gewählt werden kann. Ein Team kann nicht von 2 Spielern einer Liga gewählt werden, wer zuerst kommt mahlt zuerst. Es gilt dabei die Reihenfolge der Posts im Thread, zu früh abgegebene Tipps sind ungültig. Jeder ist selbst dafür verantwortlich dass "sein" Team zuvor noch nicht gepostet wurde. Sollte jemand urlaubsbedingt o.ä. kein Team wählen können, kann er vor Ende der Meldefrist eine "Wunschliste" an den Spielleiter senden. Er bekommt dann das höchste nicht gewählte Team dieser Liste zugewiesen.

Wählt ein Spieler an einem Spieltag kein Team, wird die Partie mit 0 Punkten und 0-3 Toren gewertet, haben beide Spieler keine Meldung abgegeben, bekomme beide 0 Punkte und 0-3 Tore gewertet.
Wählt ein Spieler an einem Spieltag zu spät ein Team, kann das noch gewertet werden, wenn kein beteiligtes Team sein Spiel begonnen hat, ansonsten erfolgt die Wertung 0 Punkte und 0:3 Tore
Wählt ein Spieler ein bereits besetztes oder spielfreies Team, bekommt er einfach 0 Tore für den Spieltag.

Die Punktwertung in den jeweiligen Spielpaarungen erfolgt analog zum Ligensystem:
Sieg 3 Punkte, Unentschieden 1 Punkt, Niederlage 0 Punkte. Bei Punktgleichheit entscheidet in dieser Reihenfolge:

1. direkter Vergleich
2. Torverhältnis
3. Erzielte Tore gesamt
4. Meiste erzielte Tore an einem Spieltag
 

Herthingo

Höha, schnella, Hertha
Ich schlage vor, die Regeln ab der nächsten Saison wie folgt zu ändern:
"Wählt ein Spieler an einem Spieltag kein Team, wird die Partie mit 0 Punkten und mindestens 0-3 Toren gewertet. Erzielt das getippte Team mehr, als drei Tore, erhöht sich das Ergebnis entsprechend."
 

Bobelinka

Schwarz-weiss-grün bis in den Tod
Nein, warum auslosen? Wer nicht tippt kann auch nicht punkten, allerdings finde ich sollte auch die angegebene Frist eingehalten werden, egal ob der Gegner schon gespielt hat oder nicht. Gerade jetzt zu Corona Zeiten kann es schon von Nachteil sein, wenn man ein Montags Team nominiert hat und der Gegner dann wartet bis kurz vor Anpfiff seines Spiels ,z.B. Sonntag 22.00 ( obwohl die eigentliche Frist schon 2 Tage abgelaufen ist ) um die Aufstellung zu sehen. Gerade auch in der Endphase ,wo ja einige Teams gar nicht mehr mit den besten Spielern auflaufen werden.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Gegen jemanden zu spielen, der vergisst eine Mannschaft zu nennen, macht aber keinen Spaß.
 
Wir befinden uns in der Testsaison, somit haben wir die Möglichkeit, bei einer Fortsetzung, hier weiter zu optimieren.
@Herthingo hat bereits einen Vorschlag eingebracht, den ich für durchaus sinnvoll und umsetzbar erachte.
Weiterhin muss unbedingt an den Meldefristen und den Folgen der Nichteinhaltung nachgebessert werden.
Aber bitte bringt Euch hier ein, wir können über alles diskutieren, nichts ist in Stein gemeißelt.
Das Regelwerk habe ich aus den Erfahrungen früher Spiele selber geschrieben und entsprechend für unsere Zwecke angepasst.
 

U w e

Moderator
So ein bisserl Erfahrung hab ich auch mit Tippspielen.
Regeln muss man für alle Gegebenheiten erstellen, egal für wie ausgeschlossen man sie hält.
Es gibt kaum ein Tippspiel ohne Tippversäumnis wenn man da komplett an den Start gehen will muss teilweise nochmal per PN drauf hinweisen oder die Tippabgabe bis kurz vor knapp bemessen werden. Andere Alternative wäre ständig mit 0 Wertungen zu arbeiten, die dann aber wohl zu Rückzügen führen könnte (siehe z.B. Punktejagd).
Wie man dies zur Zufriedenheit aller regeln soll weis ich allerdings auch nicht genau.
Wichtig dabei, es müssen Regeln sein die bei allen Beteiligten anwendbar sind.
 
Ja das sehe ich auch so, diese Null-Wertungen führen im Grunde zu nichts, weshalb ich das hier in der Testversion auch großzügig laufen lasse.
Die ständigen Erinnerungen sind allerdings langfristig auch nicht zielführend.
 

Bobelinka

Schwarz-weiss-grün bis in den Tod
Man könnte aber auch jedem Nichttipper eben diese Null Tore geben. dann hat man immer noch ein Duell, welches auch 0-0 ausgehen kann.
Aber wie gesagt ,sollte meiner Meinung nach auch die Deadline eingehalten werden und dann z.B. Freitag 18.00 der letztmögliche Abgabetermin sein. Wer bis dahin nicht getippt hat, bekommt den 1.FC Mustermann und der hat null Tore geschossen .
 
Oben